#101

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.09.2009 08:26
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Zitat von Eska Pismus
Hab gehört die "billig" Variant sei teilweise undicht beim kippen...deswegen habe ich mich für die Jobo entschieden.

Naja ,wie auch immer, wegen den 14 Euro wollt ich dann auch nicht mehr rumdrücken...denke mal mit der Jobo hab ich nix falsche gemacht.



Mein AP-Tank hat mir auch zu sehr gesabbert... gut möglich, dass es auch an mir lag, mit dem Jobo hatte ich bislang auf jeden Fall keine Probleme. (zumindest seitdem ich ihm eine neue Stülpkappe spendiert habe)

Chinesische Filme (weiter vorne...):
Um die Antwort kurz zu halten: Zumindest bei meinem letzten Aufenthalt in China hatte ich nicht wirklich die Möglichkeit, mir ein paar GP3 o.ä. nach Deutschland wirtschaftlicher zu "importieren", als das der Handel über ebay o.ä. kann.

Lucky: Habe 2005 in 10 Rollen für 50 Yuan RMB gekauft, wäre aktuell ca. 50 ct pro FIlm, die scheinen echt angezogen zu haben mit den Preisen, da ist jetzt der Preis, den man in Deutschland dafür zahlen muss auch noch i.O. ab 10 Stück gut das doppelte vom Preis in China (der ja auch Gewinn bringen soll)
Weiss nicht, warum die bei Impex den GP3 nicht mehr (unter anderem Namen) verkaufen, hatten damals wirklich einen sehr guten Preis.

Grüße
Bernhard


nach oben springen

#102

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.09.2009 13:02
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Haben die den mal verkauft? Als was?

Grüße,
Christoph


nach oben springen

#103

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.09.2009 01:18
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

"classic 100 eco", waren glaube ich so 10 Euro für 10 Stück.

Gab da mal nen thread:

http://www.fotolaborforum.eu/index.php?s...039&hl=shanghai

Grüße
Bernhard


nach oben springen

#104

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 01:54
von Eska Pismus • Mitglied | 262 Beiträge

Na super...so ein Sche**!

Jetzt habe ich bei Ebay für 25 Euro ein Kaiser VCP 3502 ersteigert.

Um kurz danach herauszufinden dass der Verrößerer nur bis 35mm genutzt werden kann


Gibts da noch irgendwas zu retten, oder sollte ich versuchen das Teil zurückzugeben?




zuletzt bearbeitet 20.09.2009 01:58 | nach oben springen

#105

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 04:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

VOR dem Bieten googeln ;) noch nen VCP 6xxx dazu, und du brauchst nur den Kopf zu wechseln für KB und Mittelformat. Hast so auch gleich ein 50er Objektiv für KB dabei. Hoffentlich! Aufrüsten auf 6x6 geht meines Wissens nicht. Zurückgeben ist unfair.

LG Reinhold


zuletzt bearbeitet 20.09.2009 04:57 | nach oben springen

#106

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 05:28
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

In Antwort auf:
Zurückgeben ist unfair.



Man kann dem Verkäufer ja mal die Sache erklären und eine kleine Entschädigung von 5 EUR oder so anbieten, falls einverstanden, kann er den Vergrößerer dann dem am zweithöchsten Bietenden überlassen oder er stelt ihn eben nochmal rein..


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 20.09.2009 05:29 | nach oben springen

#107

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 06:21
von Eska Pismus • Mitglied | 262 Beiträge

Vorallem denke ich das der Verkäufer auch mehr erwartet hatte als 30 Euro...hmm

Ich frage einfach mal nach...wenn nicht, dann nehm ich das Teil, und hab dann wie du schon geschrieben hast gleich ein 50mm Objektiv.

Jetzt weiß ich auch warum manche Vergrößerer bei Ebay nicht wirklich viel kosten...das sind nämlich alles die KB-Vergrößerer, sobal MF möglich ist, werden die richtig teuer.

Und Kaiser gibt es fast keine...ich werden dann wohl nen Durst nehmen müssen.



nach oben springen

#108

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 06:28
von F._Kilian • Mitglied | 654 Beiträge



Durst ist ganz und gar zu empfehlen! Ich bin mit meinem color 707 total zufrieden... Hat zwar seinen Preis gekostet (ich glaub ich hab den etwas überteuert gekauft) Aber dafür wunderbar.

Gruß,

Flemming.


_________________________________________________

"Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (L. Wittgenstein)
nach oben springen

#109

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 07:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Eska Pismus
Und Kaiser gibt es fast keine...ich werden dann wohl nen Durst nehmen müssen.



Doch, die gibts immer wieder in 6x6, sind auch nicht unbedingt teurer als 30 Eur. Die Preise und das Angebot schwanken von Woche zu Woche teilweise extrem. Ein durst ist sicher sehr gut, aber falls du den KB-Kaiser behälst, ist es sinnvoll, auch einen MF-Kaiser zu besorgen. Netzteil, Lampenköpfe und Bildbühnen sind kompatibel. Bei deinem KB scheitert es am Kondensor. Der kann kein MF ausleuchten.


zuletzt bearbeitet 20.09.2009 07:22 | nach oben springen

#110

RE: IE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.09.2009 09:28
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Zitat von Eska Pismus
Vorallem denke ich das der Verkäufer auch mehr erwartet hatte als 30 Euro...hmm

Ich frage einfach mal nach...wenn nicht, dann nehm ich das Teil, und hab dann wie du schon geschrieben hast gleich ein 50mm Objektiv.

Jetzt weiß ich auch warum manche Vergrößerer bei Ebay nicht wirklich viel kosten...das sind nämlich alles die KB-Vergrößerer, sobal MF möglich ist, werden die richtig teuer.

Und Kaiser gibt es fast keine...ich werden dann wohl nen Durst nehmen müssen.



Ich habe mal gerade nachgesehen. Mir scheint, daß das Problem eher "Selbstabholung" heißt, sobald aber Versand angeboten wird, gibt es schlagartig mehr Interessenten. Was willst Du eigentlich für das Gerät ausgeben?

Aber berücksichtige auch mal die gute alte deutsche Wertarbeit der Sorten Agfa Varioscop, Leitz Focomat 2c, Veigel 66, Kienzle Primos 6x9 etc. Die sind wenigstens ordentlich verarbeitet und mit einem Satz Multigradefilter oder dem Farbkopf (einzig die Beschaffung der Schmalfilmlampen zu vernünftigen Preisen ist nur noch gebraucht möglich)sind sie auch Multigradefähig.

http://cgi.ebay.de/Veigel-Exact-66-Vergr...id=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/AGFA-VARIOSCOP-60-VER...id=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/Leitz-2c-Vergroessere...id=p3286.c0.m14

Aber tu Dir einen Gefallen und frag vorher im Forum nach, was Du beachten solltest. Bei einem Varioscop müssen z.B. unbedingt die Originalobjektive 60 und 105 mm dabei sein.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 20.09.2009 09:30 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de