#61

RE: Forumsgalerie

in Feedback 25.02.2007 09:39
von andreas

Tach auch

Da wird jetzt de facto eine Variante durch "wir machen mal" umgesetzt. Oder wie ist das jetzt zu verstehen. Ich halte die Diskusion noch nicht für abgeschloßen. Sind ja doch einige Ideen und auch Vorbehalte vorhanden.


Gruß
Andreas


nach oben springen

#62

RE: Forumsgalerie

in Feedback 25.02.2007 10:10
von wolfgang m. • Mitglied | 1.341 Beiträge
Hallo Andreas,

was spricht denn dagegen? Die Diskussion dreht sich sonst im Kreise. Mit dem Probelauf wird ja erst einmal die Machbarkeit einer möglichen Variante angetestet. Vielleicht sollte zur besseren Beurteilung derer Durchführbarkeit von ein paar mehr Usern Bilder eingestellt werden.
Ist für meinen Geschmack besser, als ein endloses Abwägen von Problemen, welche vielleicht überhaupt nicht relevant sind.

Gruß Wolfgang

LyroGraphische Momente

zuletzt bearbeitet 25.02.2007 10:10 | nach oben springen

#63

RE: Forumsgalerie

in Feedback 25.02.2007 10:22
von andreas

Hallo Wolfgang

Nein es spricht nix dagegen. Das kann man so machen. Mache ich auf der Arbeit ja selber so! Ansonsten kommt man manchmal echt nicht weiter!
Ich möchte nur zu bedenken geben das damit für viele der Diskurs beendet ist.
Im Zusammenhang mit dem Umbau der Galerie wurden viele intresante Aspekte aufgeführt. Neue Gedanken entwickelt z.B. Wertevorstellungen.
Ich finde es schade das einfach ein Probelauf durch das einstellen von Beiträgen gestartet wird. Die Erfahrung zeigt das dieses auch zu 98% der weg sein wird denn wir künftig gehen werden.
Bevor wir denn Wirkbetrieb aufnehmen hätt ich mir eine ausgibigere Diskusion gewünscht. Ja ich bin sicher das sich noch mehr Ideen in unseren Köpfen verbergen!

Gruß
Andreas


nach oben springen

#64

RE: Forumsgalerie

in Feedback 25.02.2007 10:25
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo Wolfgang,

wenn jetzt aber jeder Beitrag in der Bildbesprechung als Bewerbung für die Gallerie zu verstehen sind, fällt es mit schwer einfach ein Bild einzustellen, für welches ich eigentlich nur Kritik und Anregungen von euch haben möchte.

Heute kann doch jeder schon Vorschläge für die Gallerie machen, oder? Wenn jedes Bild automatisch zu einem Gallerie-Voting freigegeben wird hätte ich ein Problem damit.

Gruß
Alex


nach oben springen

#65

RE: Forumsgalerie

in Feedback 26.02.2007 00:58
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo aus dem Sauerland.
Ich habe ein ganz anderes Problem wenn ich an unsere Gallerie denke.
Die Sahnestückchen-Bilder, oder wie auch immer, kommen gegen das Papierbild in so einer schlechten Qualität hier auf meinem Monitor an, das ich mich frage, warum weint keiner über diesen Qualitätsverlusst! Vom Monitor-Kontrastumfang müsste es jedes Papierbild flau aussehen lassen. Die Detailauflösung müsste auch Papierähnlich machbar sein. Nur sind meine Papierbilder in Realität um ein erhebliches besser als auf dem Monitor. Stille detailreiche Motive oder Gegenlichtaufnahmen lasse man besser nur auf Papier. Siehe von Hartmut das 1. Testbild im Gegenlicht bei Schnee. Das Papierbild ist mit Sicherheit ein Lichter-Strahlebild, und hier auf dem Monitor kommt es für mich als Entäuschung. Gerade der Monitor schenkt uns doch einen höheren Kontrast. Leg mal eine weisse Pappe/Papier auf Deinen Monitor und vergleiche um wie vieles das Monito-Weiss heller ist als die Pappe/Papier. Warum bekommen wir das nicht herüber? Ich jedenfalls schaffe es nicht.
Ich habe unter "Betonmischer mit Kette" ein Gegenlichtmotiv hier eingestellt, wo wohl keiner so richtig die Graustufen im Gegenlicht oder die strahlenden Gegenlichtränder der Kette ausmachen kann. Den MF Efke 25, in der Emulsions-Technik um 1950, kann man auf meinem Bild nicht richtig auswerten. Auf dem Papier ist das erheblich anders.
Wenn wir das in den Griff bekommen würden, dann könnten wir mit unserer Gallerie strahlen!
Gruss Berthold Jochheim


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen

#66

RE: Forumsgalerie

in Feedback 12.03.2007 00:23
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Hallo,

nun will ich das Thema wieder auffrischen.
*************************************
Mein Vorschlag wäre also eine kleine Galerie für jeden, eine Begrenzung auf 5 -8 Bilder (ca 700X500, 200K))sorgt für die Fluktuation, die die Galerie lebendig hält und vermeidet, dass der Server explodiert unter der Last allzu beliebiger "Elaborate" . Und ansonsten sollte halt jeder nur sein Spitzenprodukte einstellen, bedenkend, diese Bilder sind seine Visitenkarte !

VG
Bertram

*************************************************************

Das unterschreibe ich mal exakt so!

Ich bin strikt gegen jedes Voting bezüglich der Galerie.
Warum?
Ich glaube nicht das es funktionieren kann weil es viel Streitpotential birgt. Ein Voting ist mir zu nichtssagend. Bestes Beispiel hierfür ist der Wettbewerb "Armut in Deutschland". Trotz anfänglicher Bedenken haben wir es unter die anderem Themenvorschläge gemischt, mit dem Ergebnis das es im Voting am besten abgeschnitten hat, mitgemacht haben jedoch nur 2 Mitglieder. Abgestimmt ist leicht und schnell, sich danach kritisch auseinanderzusetzten umso schwerer. Mir ging es dabei ja nicht anders.
Ein anderer Punkt ist, dass mir die Bildbesprechung schlicht zu infationär ist. Mal ehrlich, wer schafft es sich die tägliche Bilderflut (um himmels willen nicht fehlinterpretieren) wirklich fach- und sachgerecht anzusehen? Ich nicht!


Im Grunde geht es doch um Qualität, oder?
Da wir hier eine Art Brainstorming machen, und somit auch Quergedanken erlaubt sind, werfe ich in die Runde nur Scans von handvergrösserte Bilder zuzulassen, denn wer vergrössert normalerweise belanglose Bilder? Das könnte ein Qualitätsfilter sein.

Zu Abschluss möchte ich daran erinnern das wir bereits eine Galerie haben.
Meldet Euch mal zum Spass nur als Gast an, mit der Ausnahme das erst reingeklickt werden muss finde ich sie sooo schlecht nun doch nicht.

Viele User haben dort noch gar nichts drin, warum? Sie ist offen und steht jedem zur Verfügung.
Bild aufbereiten und dem Mike oder Sven schicken, fertig. Der Aufwand ist nicht grösser als zur Bildbesprechung.


(ich geh jetzt in die Kantine, ciao)


nach oben springen

#67

RE: Forumsgalerie

in Feedback 13.03.2007 22:20
von wolfgang m. • Mitglied | 1.341 Beiträge

Hallo Roland,

sicherlich haben wir bereits eine Galerie. Sie reflektiert jedoch nicht zu 100% die tatsächliche Qualität der Bilder, welche hier gezeigt werden. Auch ein ewiges Verweilen der Bilder in der Galerie halte ich nicht für sinnvoll. Eine 'schleichender', steter Austausch dieser Bilder wäre für mich genau so wichtig. Nur so bleibt man interessant.

Die Testbilder von Hartmut haben es m.E. bewiesen, dass ein voting nicht machbar ist. Ich such immer noch nach Alternativen, es muss ja auch nicht überstürzt werden, sollte jedoch auch nicht einfach einschlafen.

Eine inflationäre Bilderflut sehe ich hier nicht. Für meinen Geschmack könnten es mehr sein.

Gruß Wolfgang


LyroGraphische Momente

nach oben springen

#68

RE: Forumsgalerie

in Feedback 13.03.2007 22:33
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ich suche derzeit immer noch nach einer Lösung das Profil eines User mit einer eigenen Galerie auszustatten...

Ansonsten würde es mich interessieren ob ich Bilder auch auf unserer Webseite zeigen soll?

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#69

RE: Forumsgalerie

in Feedback 14.03.2007 05:49
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo,

einer der besten Sätze, die ich bis jetzt gehört habe, war die Meinung von Jochen und Andreas.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich sehe das ähnlich wie Jochen die sich beteiligende Mniderheit würde einen Mehrheitsentscheid herbeiführen. Solch ein Verfahren kann nicht im Sinne des Forums sein da hier nicht der Photograph entscheidet wie er sich präsentieren möchte. Sondern das im die Ausstellung seiner Aufnahme in die Galerie verweigert wird. Wohlgemerkt von einer Minderheit.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch ich hätte da meine Probleme Bilder einzustellen.
Ich fotografiere immer noch für mich und nicht für was weiß ich für Galerien.


Gruß Horst



zuletzt bearbeitet 14.03.2007 05:50 | nach oben springen

#70

RE: Forumsgalerie

in Feedback 14.03.2007 06:52
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

In Antwort auf:
Ich fotografiere immer noch für mich und nicht für was weiß ich für Galerien.


Aber genau unter diesem Aspekt dürfte es doch kein Problem sein wenn die Bilder von einer sich beteiligenden Minderheit NICHT für galeriewürdig empfunden werden.

Nicht daß ich mich jetzt für ein Galerievoting engagieren würde, ich verstehe lediglich die heftige Argumentation derjenigen die sich offensichtlich nichts aus der Meinung anderer machen um selbgiges nicht...

Viele Grüße
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de