#61

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 29.09.2008 21:13
von Harald
Mit der Bessa habe ich auch schon geliebäugelt, des öftern schon-
so bin ich dennoch bei der MTL gelandet, weil eine hohe Verfügbarkeit und enorme Preiswürdigkeit ausschlaggebend war,
inzwischen weiß ich aber, dass diese Dinger ewig halten und eher unkaputtbar sind, auch heute noch überall problemlos (auch im Werk!) repariert werden.
(Das Werk hatte mir ein paar Sätze Lichtdichtungen-gratis- zukommen lassen!)
Eine Kamera- vermutlich egal von welchem Hersteller oder welches Modell- ist immer ein Kompromiss, so vergleiche ich halt lieber ein paarmal mit der Wirklichkeit:
Vor Ort mit dem Daumenkino, dann durch die Kamera, dann nochmal den Ausschnitt (wo man mit Festbrennweiten vor- und zurücktanzen muss) - dann kommt endlich die (einzige) Aufnahme, die eine Weile braucht..
(Der Fokus in Relation zu der Blende/Wirkung muss freilich schon sitzen, da keinerlei Automatik hilft- ein -für mich- Riesenplus einer Cam wie der MTL)
Eine Leica kann auch nur den Film (hoffentlich immer) plan ziehen- der Rest muss durch den Typ hinter dem Sucher gemacht werden...
Ganz besonders freut mich, dass man diese Kamera noch viel seltener (unterwegs) sieht, als irgendeine andere.
Die modernen Fotofreunde schauen immer ganz verdaddert, wenn ich mit dem Bild manchmal doch noch schneller war, als sie mit ihren DSRLs.
Kurz:
Die Erinnerung kann man trainieren und mit dem Bild vergleichen- mir reichts, wenns so "naturgetreu" wie irgend möglich wird und der Betrachter den Ort, den genauen Aufnahmestandpunkt exakt nachvollziehen kann und sieht, dass es dort absolut stimmig ausschaut.
Womit das Bild fotografiert worden ist, ist mir eigentlich egal- die MTL kommt meinen Vorstellungen schon sehr gut entgegen.
(Wobei anzumerken ist, dass ich zig Objektive ausprobieren musste um zu diesem Ergebnis zu kommen- ein teuerer Weg der Versuchsreihen, für den ich locker eine moderne DSRL hätte kaufen können; Egal, dafür gehe ich in keine Kneipe...)
Geradezu göttlich finde ich den Spiegelschlag-
raaaatsch- klaaaack!

Nachtrag:
Die Verfügbarkeit von M42 Objektiven, die entsprechende Qualität haben, ist noch immer gut:
Wer weiß schon, dass das Pentacon 1,8/50 aus dem Carl-Zeiss-Jena-Werk kommt und 6 Linsen hat?
Wer kennt heute noch Meyer Optik?
Wer hat schon mal mit einem Biotar (Springblende) fotografiert?
Für mich sind das echte Freuden!

zuletzt bearbeitet 29.09.2008 21:18 | nach oben springen

#62

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 29.09.2008 21:26
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Harald

Geradezu göttlich finde ich den Spiegelschlag-
raaaatsch- klaaaack!


Nee wirklich? Als ich mir endlich eine Japanerin leisten konnte, war das Ende des blechernen Geklappers für mich geradezu eine Erlösung. So unterschiedlich sind wir Menschen ... zum Glück.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#63

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 29.09.2008 21:36
von Harald

Ja, das stimmt!
Gerade beim Hobby und in solchen Runden ist das unterschiedliche Moment die eigentliche Spannung...
Irgendwie bin ich da angekommen wo ich hin wollte- das sollte (mir) genügen.
Die Nachkommen werden die Bilder und vermutlich auch die Geräte wegwerfen oder nichts mehr damit anzufangen wissen!
(So wie von Erben so manches Weinkellers die "saueren Stöffchen" mißachten oder gar weggeschütten)
Hobbyfreaks sind immer irgendwie Spinner- und ich mittendrin mit einem "vollkommen veralterten Equipment", das mir immer mehr Freude macht und Anlaß für so manchen feinen Ausflug war. (Die übrigens nicht mehr zielgerichtet gemacht werden- später dazu mal mehr)

Trotzdem: Die Blicke der Umstehenden sind erstaunt, wenn der Auslöser zu hören ist, die Akzeptanz der Kamera erstaunlich hoch.
(Kein Fluchtreflex, die Leute wollen eher auf's Bild)


nach oben springen

#64

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 29.09.2008 22:15
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Also, falls Du einen Weinkeller zu vererben hast ...



Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#65

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 29.09.2008 22:20
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge
Um mal Farbe zu bekennen hier meine Lieblingskameras, die in ihren Sparten meiner Meinung zu den Spitzenprodukten zählen:

Falter: Kodak Retina IIc mit dem traumhaften Xenon 2,8/50 (wobei die IIC mein Traum ist wegen des besseren Suchers)

manuelle SLR: Nikkormat FT3 (noch nix besseres gesehen)

Meßsucher: Bessa R3A (mit einigen Unzulänglichkeiten, aber es gibt keine Alternative mit 1:1 Sucher, dafür aber absolute Spitzenobjektive verwendbar; Empfehlung Summicron-C 2/40 und Jupiter-9 2/85, was auch gleichzeitig die preiswertesten Objektive dafür sind)

Ultraleichtflieger-AF: EOS 300V (auch wenn die Nikkore, die ich meistens daran benutze, doch einige Metall-Gramm auf die Waage bringen)

Gruß
Jochen

Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 29.09.2008 22:21 | nach oben springen

#66

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 01.10.2008 17:16
von Harald

Wären da nicht die speziellen Patronen mit 12 Bildern, könnte dies eine ganz besonders feine Sache sein:

http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...l%3Dde%26sa%3DN


nach oben springen

#67

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 02.10.2008 04:30
von Franz998 • Mitglied | 4 Beiträge

...Autofokus/manueller Fokus
immer manuell, man will ja nicht immer das was die Kamera sieht Fotografieren
...Kleinbild/Mittelformat
Mittelformat
...analog/digital
Beides, meistens im alltag digi und wenns mal richtig was ist nehme ich meine analoge mit
...Farbe/s/w
was immer :-)


nach oben springen

#68

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 03.10.2008 10:44
von uthaburn • Mitglied | 1.631 Beiträge
Grüß dich Alex,

ich habe mich zum grössten Teil auf das Mittelformat spezialisiert.
Meine Kameras:
Rolleiflex T in grau mit Seelenbelichtungsmesser, Nahlinsensatz 1,5 + 2,0 und diversen Filter
Hasselblad 500 C/M mit Distagon C 4/50, Planar 2,8/80 CF und Planar C 150mm + Vivitar 2x Konverter und Zwischenring 55mm
Hasselblad EL mit den gleichen Objektiven wie bei der C/M
Yashica Mat 124 G hier passt das Zubehör zur Rolleiflex T Bajonett I
Mamiya TLR C3 mit 2,8/80 Standartobjektiv

Digital: Canon 10 D mit Tokina 24-200mm Aspherical 3,5-5,6 und Batteriepack

Alle Kameras sind in einem "Super" Zustand, allerdings haben auch alle ihre Vor - und Nachteile. Gewichtig sind sie alle, bis auf die Rollei und die Yashica. Mein Traum ist noch eine Messucherkamera im Kleinbildvormat (Zeiss, Bessa, Leica) und im Mittelformat, Mamiya 6-7.
Ich habe noch eine alte Yashica EL mit diversen Objektiven (übrigends der erste Zeitautomat der Welt). Die Yashica EL habe ich jetzt mit diversen Objektiven meiner Tochter vermacht.
Was ich vermisse: meine alte Contax 139 mit 45er Tessar (für mich die beste analoge Spiegelreflex die jemals gebaut wurde), als Vergleich hatte ich noch die RTS I+II, aber keine ist an die 139 rangekommen.
Grüße
Frank

alles was Klack macht !!

http://home.fotocommunity.de/rolleiflex/index.php?id=1353326


zuletzt bearbeitet 03.10.2008 10:52 | nach oben springen

#69

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 03.10.2008 16:20
von Harald

Es gibt sehr viele phantastische Geräte, gerade bei Mittelformat sind sie recht unhandlich, was mir den Ausschlag zur "unauffälligeren" Kleinbild gab. Dort war die Auswahl groß, die Filme günstig und - machte die Duka nicht unbedingt nötig. (Ich fotografiere keine Mengen, da lohnt sich das nicht)
Würden die paar Freaks hier im Ort zusammen in einer Duka arbeiten... aber da ist wohl jeder ein derartiger Einzelgänger,dass nichts zu machen, ja nicht mal dran zu denken ist.
Zur MTL:
Auch die hat ihre kleine Macken, wie wohl jedes techn. Gerät- aber einen ganz entscheidenden Vorteil für mich: Es ist ein deutsches Gerät. (Es gibt schon viel zu viel Asien auf dem Markt)


nach oben springen

#70

RE: Womit fotografiert ihr?

in Umfragen 03.10.2008 20:17
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Es gibt wohl zu viele japanische Geräte und Filme, weil die deutsche Fotoindustrie es in den 60/70ern nicht für nötig gefunden hat, dem Kunden - das sind Du und ich - bessere Geräte anzubieten. Man war auch mit dem alten Kram satt genug. Für mich eigentlich ein Grund genau deshalb diese Dinge nicht zu kaufen.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de