#41

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 19.02.2015 11:54
von Rainer Zalewsky • Mitglied | 531 Beiträge

Na komm, Lola, wir haben uns gefreut, daß Du zu uns gefunden und gleich so munter losgelegt hast, da kannst Du Dich doch jetzt nicht auf Ausstieg kaprizieren, zumal nicht Du eine auffallend geringe Frustrationstoleranz vorgeführt hast.

N. Grüße,
Rainer Zalewsky


nach oben springen

#42

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 19.02.2015 22:10
von MatyMcFly • Mitglied | 44 Beiträge

Grundsatzdiskussionen.

Das geschriebene Wort, insbesondere in einer Diskussion, wird häufig missverstanden.
Vergesst das bitte nicht.
Des einen Humor, ist des anderen persönlicher Angriff!

Ansonsten stimm ich Sven zu.
In manchen Situationen, ist es eine gute Möglichkeit etwas Charme in die Geschichte zu bringen @ lost place.
Ansonsten stört es mich auch nicht, wenn andere das gerne benutzen.
Liegt alles im Auge des Betrachters.


To finish first, you've to finish first! ... Ron Dennis
nach oben springen

#43

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 19.02.2015 23:04
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Eigentlich sollte doch klar sein, daß jer Kommentar zu einem Bild immer nur die ganz persönliche Betrachtung dessen wiedergibt, der das schreibt. Und man sollte auch dazu schreiben, warum man etwas so oder so beurteilt. Daß wir hier kompetent genug sind, ein Qualitätsurteil abzugeben, wage ich zu bezweifeln.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#44

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 20.02.2015 09:08
von Rainer Zalewsky • Mitglied | 531 Beiträge

@Grisu

Das erste Bildbeispiel, das Du unter Nr. 34 bringst, halte ich für außerordentlich gut gelungen und wunderbar geeignet, etwa ein Kinder- oder ein Märchenbuch zu illustrieren. Man muß nur dieser Art von Bildbearbeitung zugestehen, daß sie ein eigenes, neues Genre darstellt, und nicht den Fehler begehen, sie als mißlungenes, weil übertriebenes HDR zu betrachten.

Gruß,
Rainer Zalewsky


nach oben springen

#45

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 20.02.2015 09:58
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hmm... vielleicht hast du nicht unrecht. Es ist zwar in dieser extreme nicht meins ... Aber unter dem Gesichtspunkt habe ich es so intensiv noch nicht betrachtet.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#46

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 21.02.2015 08:29
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Die von Sven verlinkten Bilder möchte ich eigentlich nicht bewerten. Die Bildsprache ist doch oft im Grenzbereich und kann zu unendlichen Diskussionen über "wo hört Fotografie auf und fängt Kunst an"? Gerade bei Fehlfarben (analog wie digital) frage ich mich dies öfters, - By the way - ich frage mich gerade wie wohl ein HDR aus 5 Aufnahmen mit der neuen 5D (50MB) aussieht?

Was mich mehr interessiert, wenn hier welche HDR machen, mit welcher Software und welchen Verrechnungsmethoden usw. gearbeitet wird?


Steve
nach oben springen

#47

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 21.02.2015 20:31
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Penta im Beitrag #46
ich frage mich gerade wie wohl ein HDR aus 5 Aufnahmen mit der neuen 5D (50MB) aussieht?


Ich kann nur spekulieren - aber ich vermute, farblich nicht anders als alle übrigen HDRs auch, nur halt von der Auflösung erheblich größer. Ich kann in der Wirkung z.B. keinen Unterschied zwischen HDRs meiner ehemaligen EOS 400D (10 MP), der 5D (12,3 MP) oder der 5D II (23 MP) feststellen.

Zitat von Penta
Was mich mehr interessiert, wenn hier welche HDR machen, mit welcher Software und welchen Verrechnungsmethoden usw. gearbeitet wird?



Ich nutze seit vielen Jahren - und bin hoch zufrieden - Photomatix Pro 4 von Franzis.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#48

RE: Extremweitwinkel

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 09.02.2016 05:28
von S.F. • Mitglied | 214 Beiträge

Das 3. Bild ähnelt der Grafik eines Computerspiels.


Gruß
Stefan
nach oben springen

#49

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 18.08.2016 07:19
von Achim G. • Mitglied | 228 Beiträge

Auf dem "letzten Drücker", möchte ich auch noch einige Bilder zeigen





Beelitz Heilstätten


Beelitz Heilstätten

Gruß
Achim


nach oben springen

#50

RE: HDR

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 18.08.2016 07:42
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

ha! Du bist also auch einer der Fotografen des vierten Quadranten (Hohenzollernbrück auf jeder Seite und an jedem Ende - also 4 - ein Reiterstandbild und ein Zugang für Fußgänger und Radfahrer. Der 4. Quadrant ist bei Fotografen am beliebtesten.

Ich bevorzuge den 2. Quadranten


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 18.08.2016 07:43 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de