#1

Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 24.02.2012 20:55
von mobilux • Mitglied | 139 Beiträge

Bisher beschränkte sich meine analoge Fotografie auf das Fotografieren, die Filmentwicklung und dem anschließenden Scannen. Den Schritt zur eigenen Dunkelkammer habe ich noch nicht gewagt. Ich habe zwar wenig Platz, aber ich will endlich Prints machen... ;-) An einen Vergrößerer von Durst, Schalen, Duka-Leuchte und Kleinkram komme ich ran. Fotopapier liegt auch schon parat. Jetzt wollte ich euch einfach mal freundlich fragen, ob ihr hier Fotos eurer Dunkelkammer posten würdet. Dann könnte ich mich an eurer Einrichtung orientieren, denn wie gesagt habe ich noch nie eine Duka eingerichtet. Vorgesehen ist dafür mein Bad, wegen dem Wasseranschluss und es ist der Raum, der sich am leichtesten abdunkeln lässt.

Würde mich über einige Fotobeiträge freuen.


nach oben springen

#2

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 24.02.2012 23:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Keine Bilder, aber gute Infos:

http://www.fotolaborinfo.de/foto.htm

http://wwwat.kodak.com/global/de/consume...nContents.shtml
(mit diversen Unterseiten und Grafiken)

Bilder von meiner Duka? Das stille Örtchen hab ich noch nicht geknipst ;-)

LG Reinhold


nach oben springen

#3

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.02.2012 04:31
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Ich habe das Glück über einen Raum mit 12 qm zu verfügen, mit fließend Wasser. Damit komme ich reichlich zurecht. Es gibt Dukas in großen Schränken, manche panschen im Bad - ständiges auf - und Abbauen. Irgendwie gehts immer.

VG


nach oben springen

#4

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.02.2012 11:20
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

hatten das Thema schon zwei mal:

Wie sieht Eure DUKA aus ?

und:

zeigt her eure Duka's

Lade da bei Gelegenheit auch mal ein Bild hoch.


nach oben springen

#5

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.02.2012 15:06
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Viel wird dir das nicht nützen, andere Lösungen zu sehen. Jeder Raum ist anders, Kreativität ist gefragt. Generell gilt eine Arbeitsrichtung von links nach rechts oder umgekehrt. Immer von Trocken zu Naß. Also: Papiervorrat -> Vergrößerer -> Schalen. Dukalampe weit weg vom Vergrößerer.
Über der Arbeitsebene Regale für die Chemieflaschen, Mensuren und Trichter. Unter der Arbeitsplatte (bei mir jedenfalls) eine Etage (zum Rausziehen, für den Joboprozessor. Wasseranschluß habe ich im Nebenraum (Trockenraum für Wäsche, benutzt aber niemand)
Hier mal ein älteres Bild und ein neueres, meine Duka entwickelt sich stetig weiter.
Gruß
phosphor

http://www.bilder-space.de/bilder/67f75e-1330132040.jpg
http://www.bilder-space.de/bilder/6b6141-1330132106.jpg


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
zuletzt bearbeitet 25.02.2012 15:11 | nach oben springen

#6

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.02.2012 00:06
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Hallo,

sehr spannend finde ich bei einer Badezimmer Duka: Duka in der Box

Ich selber habe meine Duka im Keller. Der Feuchtbereich besteht aus überzähligen Küchenmöbeln. Der Vergrößerer und das Papier steht in einem Ikea Pax Kleiderschrank. Der Vorteil ist, sobald die Schranktür zu ist, kommt kein Staub daran.

Gruß
Hans


nach oben springen

#7

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.02.2012 03:22
von Sputnik (gelöscht)
avatar

namir schrieb: hatten das Thema schon zwei mal:

Stimmt. Hab eben mal nachgesehen. Beim ersten Thread diesbezüglich haben sich 2 (in Worten: Zwei!) Mitglieder bemüßigt gefühlt, mit einem Foto zu antworten. Beim 2. Versuch waren es dann fünf, wenn ich mich nicht verzählt habe. Auch nicht berauschend. Hingegen las man jede Menge Kommentare wie "Hab grad viel um die Ohren, aber stell auf alle Fälle noch ein Foto ein" oder "baue gerade um".
Und das scheint jetzt, beim 3. Versuch nicht viel anders zu werden :-(
(namir schrieb: Lade da bei Gelegenheit auch mal ein Bild hoch.)

Ich frage mich ja ohnehin schon seit langem, wieso in einem ANALOG-FOTOFORUM keine Fotos zur Besprechung gezeigt werden. Und damit meine ich jetzt mal keine Digifotos von neu erworbenen Schätzchen, sondern selbst in der Dunkelkammer erstellte Abzüge. Gibts dafür eigentlich nachvollziehbare Gründe? Es gibt ja nicht mal ne passende Rubrik!

Habe mein Duka Foto jetzt mal im 2. Thread hierzu eingestellt, damit nicht wieder alles von vorn anfängt :-)
Laßt Euch nicht so hängen. Macht auf, Eure Badezimmertüren!


zuletzt bearbeitet 26.02.2012 03:24 | nach oben springen

#8

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.02.2012 03:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

""wieso in einem ANALOG-FOTOFORUM keine selbst in der Dunkelkammer erstellte Abzüge zur Besprechung gezeigt werden. ""

Ein guter Kritikpunkt, aber es scheinen viele hier gar keine DuKa zu haben und hybrid zu arbeiten.
Meines Erachtens ist da der Forumtitel bzw die Handhabung durchaus etwas irreführend, sagte ich ja bereits.

Aber : wie siehts denn mit Fotos von Dir aus :-)?
Zeigts Du was ?

Gruss,
Ritchie


nach oben springen

#9

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.02.2012 04:02
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Zitat von Sputnik
Beim ersten Thread diesbezüglich haben sich 2 (in Worten: Zwei!) Mitglieder bemüßigt gefühlt, mit einem Foto zu antworten. Beim 2. Versuch waren es dann fünf, wenn ich mich nicht verzählt habe. Auch nicht berauschend.



Hmm, interessante Links.
Da ich selten in alten Threads rumwühle, kannte ich diese Dukavorstellungen noch gar nicht. Ich bin erst später hier aktiv geworden. Ich werde gerne mal meine Duka fotografieren, aber erst wenn ich da etwas aufgeräumt habe.

Zitat von Sputnik

Ich frage mich ja ohnehin schon seit langem, wieso in einem ANALOG-FOTOFORUM keine Fotos zur Besprechung gezeigt werden. Und damit meine ich jetzt mal keine Digifotos von neu erworbenen Schätzchen, sondern selbst in der Dunkelkammer erstellte Abzüge.



Wird doch!
Ich finde dass hier mehr Bilder gezeigt werden als in anderen Analogforen. Das ist zwar trotzdem zuwenig, aber besser als nichts. Ich selbst habe in den letzten 2 Jahren meiner Mitgliedschaft über 60 Bilder eingestellt, ohne die Test- und Dokumentationsbilder. Also alle 2 Wochen ein Bild finde ich nun nicht sooo schlecht.
Klar, manche stellen viel mehr ein, andere kaum was.
Ich freue mich aber schon auf Deine Bilder.

In der Bilderpräsentation schreiben die Leute meist dazu, wenn sie es selber vergrößert haben.
Man kann nun schlecht allen Leuten vorschreiben, ihre Abzüge auch selber zu vergößern, zumal es ja auch Diafotografen unter uns gibt.

Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#10

RE: Wie sieht eure Duka aus?

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.02.2012 04:05
von Sputnik (gelöscht)
avatar

plaubel schrieb: Aber : wie siehts denn mit Fotos von Dir aus :-)? Zeigts Du was ?

Bist Du beim LUF oder VFDKV angemeldet?


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de