#81

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 03:21
von Minoltist • Mitglied | 56 Beiträge

Ach naja, die zwei, drei Euro Unterschied zum Drogerie-Kodak retten mich nun auch nicht vor dem Ruin. ;) In jedem Fall eine super Empfehlung, habe jetzt erstmal einen kleinen Vorrat im Kühlschrank.

PS: Im Vergleich zu diesen fürchterlich teuren Diafilmen, Fuji Velvia 100: ca. 15 Euro (denen ich aber zur Zeit rettungslos verfallen bin) ist so ein Portra ein echter Schnapper ;)


nach oben springen

#82

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 03:37
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Minoltist im Beitrag #81

PS: Im Vergleich zu diesen fürchterlich teuren Diafilmen, Fuji Velvia 100: ca. 15 Euro (denen ich aber zur Zeit rettungslos verfallen bin) ist so ein Portra ein echter Schnapper ;)

Im AGFA precisa - Doppelpack beim "dm" 12 Euro - soll der Provia 100 stecken. Vielleicht eine Alternative zum Velvia?

ps: heute bringe ich meinen Ektar zum entwickeln. Wehe Euch, der taugt nichts


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#83

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 08:30
von Minoltist • Mitglied | 56 Beiträge

Gutes Angebot - leider gibt es hier bei mir keine DM Filiale in halbwegs erreichbarer Entfernung.
Der Precisa ist aber ein toller Film - habe gerade einen von der Entwicklung zurückbekommen und gerahmt / betrachtet. Beeindruckend. Kostet bei Rossmann derzeit 6,95 .


nach oben springen

#84

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 08:42
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Beim Rossmann kostet der ein wenig mehr, ich glaube 6,95/Stück.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#85

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 09:00
von Lola • Mitglied | 307 Beiträge

Zitat von bilderknipser im Beitrag #82
[quote="Minoltist"|p10056282]
...
ps: heute bringe ich meinen Ektar zum entwickeln. Wehe Euch, der taugt nichts

Oha!
Wenn, ja wenn, ..., dann, ja dann, ..., dann liegt es eben am Entwickler ... oder der Kamera - ganz sicher!


.
Nette Grüße, Lola

"Deine ersten 10.000 Aufnahmen sind die schlechtesten."
- Henri Cartier-Bresson -
.
.
nach oben springen

#86

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 07.06.2016 19:34
von Minoltist • Mitglied | 56 Beiträge

Es liegt doch immer an der Kamera, oder? ;)

Ist ja in allen Fällen positiv verlaufen, das Experiment.


nach oben springen

#87

RE: Welcher Film?

in analoges Fotozubehör 15.06.2016 07:05
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Also mein Ektar ist jetzt durch. Im Prinzip schon ein sehr schöner Film nur nicht so leicht zu scannen. Manche Scanns kommen gut andere sehr blau. Da muß man einige Handarbeit reinstecken. Es bleiben aber leider dann immer noch ein paar Bilder übrig, wo doch noch ein unnatürlich wirkende Farbstimmung bleibt. Man muß dann nicht nur an den Farben sondern auch noch an der Sättigung drehen mit mäßigem Erfolg - was aber natürlich an mir liegen kann. Ich wollte ihn ja im direkten Vergleich mit dem Diafilm AGFA precisa beurteilen. Im Moment neige ich zum Diafilm. Ich habe nicht den Eindruck, daß die sich von der Schärfe was tuen. Der Diafilm wirkt bei niedrigen Kontrasten allerdings deutlich besser. Bei hohen Kontrasten scheint er etwas zu schwächeln je nach Motiv. Da wirken einige Details unnatürlich kontrastreich. Ist mir aber nur bei technischen Motiven aufgefallen nicht bei Naturfotografie. Scannen läßt sich der Diafilm sehr viel leichter ganz nah am Original ohne Fummelei. Das ist für mich ein großer Vorteil.

Kommando zurück: das Schwächeln bei hohen Kontrasten könnte auch ein Objektivproblem sein. Das muß ich mal genauer untersuchen.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 15.06.2016 07:12 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de