#11

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 01:03
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

ich hab grad mal noch ein bissl gestöbert und frag mich grade, obs blendenautomatik überhaupt mit bajonett-p/k gibt? weiß das jemand?



nach oben springen

#12

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 01:18
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Bemerkenswerterweise kommen hier jede Menge Tips zum Systemwechsel.....

Ich kenne mich zwar selbst nicht bei Pentax aus, bin aber überzeugt, daß es Dir entsprechendes auch im Angebot von Pentax gab/gibt.
Ich würde einfach mal 'ne Weile bei EBay stöbern unter analogen Spiegelreflexkameras von Pentax.
Man muß ja nicht gleich kaufen, aber es gibt auch dort oft jede Menge Informationen über Kamerafunktionen der verschiedenen Typen. Man muß bloß suchen :-))
(Ansonsten ist Google Dein Freund )

Damit ist Dir bei bestehendem Objektivsammelsurium bestimmt besser geholfen als damit ein zweites System aufzumachen oder mit irgendwelchen, meist halbfunktionalen, Adapterlösungen zu arbeiten.

Viele Grüße
Holger
"Blende 8 und - zur rechten Zeit am rechten Ort sein"



nach oben springen

#13

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 05:49
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Würde Dir auch raten bei Pentax zu bleiben, weil Du dann deine Objektive weiter verwenden kannst. Bei Markenwechsel mußt Du das ganze Sammelsurium wieder zusammensuchen. Suche Dir eine mit möglichst wenig Elektronik, die ist dann immer reparabel, was bei den neueren Generationen nicht oder kaum drin ist.
Bleib mal eine Woche regelmäßig im ebay oder google mal. Schau mal ob Du den findest: "Kameradoktor", Spezialist für gebrauchte Pentax.

VG



nach oben springen

#14

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 17:52
von Fidibum • Mitglied | 118 Beiträge

Hallo Christoph,

empfehlen kann ich Dir die Super A von Pentax, die gibt es bei Ebay auch schon relativ günstig.

Hier noch zwei Links zu den Modellen von Pentax:

http://www.pentax.schmickis.de/

http://kmp.bdimitrov.de/

Dort findest Du alle Informationen über Pentax-Kameras incl. deren Funktionen und Zubehör. Stöbere dort einmal ein wenig, anschließend in Ebay oder den Produktnamen der Kamera direkt in Google eingeben, so solltest Du das finden, was Du suchst.
Gruß
Fidibum



nach oben springen

#15

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 19:05
von Fidibum • Mitglied | 118 Beiträge
Hallo Christoph,

die Links meiner vorhergehenden Nachricht führen zu Seiten, denen Du wirklich fast alles über Pentax-Kameras entnehmen kannst, angefangen von Bauzeit bis zu den technischen Daten und Kombatibilitäten.

Hier einige Links zu interessanten Kameras in Ebay, beim ersten mußt Du Dich beeilen, wobei ich für Zustand und Verkäufereigenschaft keine Gewähr übernehme:

http://cgi.ebay.de/ME-Super-von-PENTAX-k...1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/Pentax-Super-A-mit-SM...1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/Pentax-programA-mit-O...1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/Pentax-Super-A-mit-vi...1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/PENTAX-super-A_W0QQit...1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/PENTAX-Program-A-Macr...1QQcmdZViewItem

Viel Spaß beim Stöbern, du wirst sicherlich eine Kamera finden, die Deinen Vorstellungen entspricht.
Gruß
Fidibum

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft



zuletzt bearbeitet 23.08.2006 19:06 | nach oben springen

#16

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 05:59
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

hallo,
danke erstmal für die hilfe!
was ich halt für ein problem habe, ist, dass ich, wenn ich blenenautomatik will, was mir eigentlich schon wichtig ist, ich so und so neue objektive brauch. allerdings weiß ich eben nicht, ob die objektive mit bajonett p/k auch kompatibel mit bspw. der a-serie sind. die blendenautomatik würde sicher nicht funktionieren, aber ist der anschluss sonst gleich?

ich werd mal noch ne weile stöbern, weil ich jetzt sofort eh nicht das geld habe und ich mich lieber gut informier bevor ich was kauf.

gruss,
christoph



nach oben springen

#17

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 06:16
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

sagt, mal, wenn eine kamera eine programmautomatik hat, heißt das gleichzeitig auch, dass eine blendenautomatik möglich ist oder wird die immer extra angegeben? und wenn, dann mit welchem buchstaben?



nach oben springen

#18

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 07:01
von Fidibum • Mitglied | 118 Beiträge
Hallo,

die Pentax Super A hat:

Av - Zeitautomatik
Tv - Blendenautomatik
P - Programmautomatik
M - Manuelle Steuerung

Das alles funktioniert mit den Pentax-Objektiven mit KA-Bajonett, Du kannst aber die "Super A" mit den Funktionen Av, P (das weiß ich hier nicht mehr genau) und M bei Einsatz der Objektive ohne KA-Bajonett, also nur mit Pentax-K-Bajonett nutzen. Ich nutze heute noch solche Objektive mit einfachem K-Bajonett an der Z-Kamera-Serie von Pentax und sogar auch an der *ist analog, letzteres mit Einschränkungen. Funktioniert gut.

Überlege dir, aus welchem Grund Du mit Blendenautomatik fotografieren willst. Dann wirst Du vielleicht feststellen, daß Du allenfalls ein oder zwei Objektive mit KA-Bajonett für Blendenautomatik benötigst.

Grundsätzlich sind alle K-Bajonett-Objektive kompatibel bis einschließlich der MZ-Serie-Kameras. Dort gibt es einige Ausnahmen, die das sogenannte Krüppelbajonett haben, siehe aber den ersten Link, den ich Dir geschickt hatte.
Gruß
Fidibum


zuletzt bearbeitet 24.08.2006 07:04 | nach oben springen

#19

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 21:31
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Zitat von hornilla

was ich halt für ein problem habe, ist, dass ich, wenn ich blenenautomatik will, was mir eigentlich schon wichtig ist, ich so und so neue objektive brauch.


Hai Christoph,

hast Du Dir mal überlegt, weshalb Du Blendenautomatik brauchst ??

Als ich mit dem Fotografieren angefangen habe hielt ich das ebenfalls für die wichtigste Automatik, weil ich anfangs mit der Voreinstellung der Zeit gedanklich am meisten anfangen konnte.
Mittlwerweile halte ich genau diese für die überflüssigste Automatik überhaupt.

Viele Grüße
Holger
"Blende 8 und - zur rechten Zeit am rechten Ort sein"



nach oben springen

#20

RE: tipps für zweite kamera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 23:37
von Fidibum • Mitglied | 118 Beiträge

Hallo Christoph,

der Ansicht von Holger kann ich nur zustimmen. Ich habe im SLR-Bereich mit einer SLR-Pentax MG angefangen, also nur mit Zeitautomatik. Wirklich problematisch war das nur dann, wenn ich Sportfotografie betrieben habe, aber es hat funktioniert. Jetzt habe ich seit Jahren schon Pentax-Apparate mit Blendenautomatik, Zeitautomatik, ..., und muß ganz ehrlich feststellen, daß ich überwiegend die manuelle Belichtungssteuerung oder Zeitautomatik nutze. Vielleicht irre ich mich, aber die Blendenutomatik bringt mir nur dann wirkliche Vorteile, wenn ich sich schnell bewegende Motive fotografiere oder aber ich mich beim Fotografieren schnell bewege. Nur stellt sich die Frage, wann ich diese Voraussetzungen habe, also wie oft fotografiere ich schnelle Motive oder bewege mich beim Fotografieren sehr schnell? Doch eher selten.

Letztlich aber muß das jeder für sich selbst entscheiden, welche Funktion er als wichtig erachtet.


Gruß
Fidibum



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de