#21

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 02.10.2010 01:41
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Zitat von HenningH
Kann das sein, dass Du Ware für 123€ bestellt hast? Dann wären die 5,78€ das "Paypal-Disagio" (4,7%)...

So sehr ich diesen Laden schätze - vor allem das Papier-Angebot finde ich großartig - aber so langsam mehren sich doch die unnötigen Kleinigkeiten.
Früher fand' ich das eigentlich noch recht sympatisch, dass der Bestellungsaufnehmende mit dem Telefon ins Lager ging und mir genau sagen konnte, wieviele Päckchen noch vorhanden sind, und dabei zufällig noch etwas fand, was schon gar nicht mehr im Katalog stand...
Und heute ruft man um 17:11 Uhr an, um hören zu müssen, dass alle Mitarbeiter pünktlich um 17:15 Uhr das Gebäude verlassen müssen, um ihren Zug zu bekommen... Warum lassen sie dann nicht die Anrufzeit um 17:00 Uhr enden, damit auch noch die Kunden freundlich bedient werden, die um 16:59 Uhr anrufen?
Dann wird der Katalog automatisiert und so zu einer unübersichtlichen Preisliste, und die Rechtschreibfehler sind immer noch drin...

Vielleicht ändert sich ja noch einiges, aber die Professionalität ist zwar bei den Preisen gestiegen, bei dem Rest sollte aber noch deutlich nachgebessert werden.

Swingende Grüße

Henning



Achja, Fotoimpex, den Laden muß man mögen oder...

Katalog 2003 - Classicpan alias Fortepan:

"Classic Pan 400 und 200 sind grundsolide Filme mit klassischer Kornstruktur, großem Empfindlichkeits- und Belichtungsspielraum und feinem Korn."

Jeder, der den Fortepan mal in den Fingern hatte, weiß, daß der ein Korn fast wie Schmirgelpapier hat.

Aber das Beste war wohl noch die fototec-Homepage, die in der Schreibweise mit f anstatt auf Herrn Löfflers Phototec zu Fotoimpex führte und zu besten Zeiten etwas von Einstellung des Geschäftsbetriebs lamentierte, so daß man hätte glauben können Phototec existiere nicht mehr.

Näheres hier: http://phototec.de/phorum/read.php?3,150930,page=1

Ich glaube auch Fomabrom wird immer noch als neutral-warmschwarz und ORWO-ähnlich beworben obwohl zwischen den Papieren in einem warmarbeitenden Entwickler Welten liegen - im Gegensatz etwa zum Bromofort oder Ilfobrom Galerie.


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 02.10.2010 01:50 | nach oben springen

#22

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 02.10.2010 22:47
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Zitat von grommi
Such in der Bucht in der Rubrik Labor mal nach "Timer".



In der "Bucht" sind gerade einige Timer in der Versteigerung: 2 Durst TIM 60, Ein Philips Automatic Timer, ein Presenta Automatik Timer, ein Kaiser Electric Timer (etwas versteckt als "Belichtungsuhr"). Was meint ihr, welches Maximalgebot wäre in etwa zielfühend: 20€ für die einfachen Timer, 30€ für die automatic timer? Lohnt sich ein automatischer?

Die beiden TIM 60 stehen zur Zeit bei 13€ (6,5 Std. Restzeit), 9,49€ (1 Tag). Der Philips bei 2,62€ (7Std.), Presenta 2,84€ (8,5 Std.), Kaiser 1€ (3 Tage).

Thomas

P.S. Reinhold: 10 Euro scheint mir etwas niedrig - siehe TIM 60 Auktionen. Vllt: den Kaiser abwarten?


zuletzt bearbeitet 02.10.2010 23:00 | nach oben springen

#23

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 00:10
von greyscale • Mitglied | 112 Beiträge

Hallo Thomas,

eine richtig schöne, professionelle Belichtungsschaltuhr, die ich uneingeschränkt empfehlen kann und die den von Dir genannten Preisrahmen vermutlich nicht sprengen wird, ist die BS 782 von Baeuerle. Bei Ebay gibt es dazu auch gerade eine Auktion, die allerdings erst am kommenden Wochenende abläuft. Ein Vorteil der digitalen, leuchtenden Anzeige, die die Sekunden oder Zehntelsekunden (wählbar) rückwärts durchläuft, ist die Zeitkontrolle per Sichtkontakt beim Abwedeln.

Von einfachen Geräten mit Meßsonde zur Kontrastbestimmung wird in Forenbeiträgen sehr oft abgeraten. Wenn ich mich recht erinnere, hatte aber Jochen hier über das Gerät „Wallner Report“ berichtet, daß er damit die Anzahl der Probestreifen signifikant reduziert hatte. Ich selbst verwende keine Meßgeräte beim Vergrößern.

Falls nicht bekannt: die Bedienungsanleitungen der Kaiser-Geräte sind alle im Netz verfügbar.

Viele Grüße,
Michael


nach oben springen

#24

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 00:16
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Den Philips PDT21 habe ich als Erbstück. Zumindest bei meinem ist das Problem, das die Zeiten nicht mehr stimmen. Wenn jemand einen Schaltplan/Abgleichanleitung hätte, würde ich ihn gerne in Ordnung bringen, da es eigentlich ein feines, praktisches Gerät ist.
Den Presenta habe ich als Kaiser. Das ist augenblicklich meine Standarduhr. Funktioniert, obwohl meine aus einem Hobbylabor stammt, was wegen eines Wasserschadens nach Starkregen entsorgt wurde.

Bei den Preisen würde ich mich an den beendeten Auktionen orientieren (Beendete Angebote: Belichtung

Grüße
Hans)


nach oben springen

#25

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 00:19
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

10 Euro für eine Zeitschaltuhr scheinen mir auch sehr optimistisch... (als meine mal streikte, nachdem sie mir runtergefallen war... habe ich recherchiert, und mich seelisch eher auf 30 als auf 10 Euro eingestellt; allerdings funktionierte die alte wieder, nachdem ich sie aufgeschraubt, hineingeschaut und wieder zugeschraubt habe) Habe so ein häßliches, orangenes DDR-Teil, das seinen Zweck auch erfüllt, und mich seinerzeit wirklich nur 10 EUR gekostet hat.


nach oben springen

#26

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 00:46
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Hallo Michael - dieses Bäuerlegerät finde ich leider nicht. Wohl aber eine Bäuerle BS 752, liegt z.Z. bei 35,-. Danke für den Tipp mit den Bedienungsanleitungen.

Thomas


nach oben springen

#27

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 05:38
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Zitat von Hans Wöhl
Bei den Preisen würde ich mich an den beendeten Auktionen orientieren

Danke, kannte diese Möglichkeit noch nicht. (Bin erst seit kurzem aktiver e-Bayer) Für den ersten Durst TIM 60 habe ich auf Grund dieser Liste 14,89 geboten. (Die letzten vier gingen zwischen 9,70 und 15 Euro weg). Da haben sich dann aber zwei Bieter auf 27,50€ aufgeschaukelt. Die spinnen . Mal sehen, wie das bei den anderen läuft.

Thomas


nach oben springen

#28

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.10.2010 12:48
von greyscale • Mitglied | 112 Beiträge

Hallo Thomas,

ich sprach von der Auktion mit Artikelnummer 250704452961.

Viele Grüße,
Michael


nach oben springen

#29

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.10.2010 07:53
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Zitat von ThomasN
Da haben sich dann aber zwei Bieter auf 27,50€ aufgeschaukelt. Die spinnen . Mal sehen, wie das bei den anderen läuft.



Der 2. TIM 60 geht wieder so teuer weg! Steht jetzt schon bei 26,-! Ich glaube, der Anbieter steigert über einen Strohmann mit. Ne, da mach ich nicht mit. Dieser TIM 60 ist doch nix besonderes, oder? Am Mittwoch steht ein einfacher Kaiser electric timer an. Der geht nur bis 30sek, sieht aber ansonsten OK aus. Wenn das auch nix wird, dann stoppe ich mit der Stoppuhr und nach der Methode "Ein-und-zwanzig Zwei-und-zwan-zig"

Thomas

P.S. Der Bäuerle mit Countdown hört sich gut an, aber bis zum nächsten Wochenende ist es noch lang...


nach oben springen

#30

RE: Hilfe bei Dunkelkammereinrichtung erbeten!

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.10.2010 09:11
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Zitat von ThomasN
Ich glaube, der Anbieter steigert über einen Strohmann mit.

Tatsächlich - in beiden Fällen hat jemand ("i***a") mit 521 Bewertungspunkten bis 27€ mitgeboten und wurde dann mit 27,50€ überboten.

Thomas


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de