#21

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 00:25
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von namir
*eigentlich* sollte ein Verkäufer deutlich darauf hinweise, wenn er etwas defektes verkauft.


Das finde ich auch, aber eine obligatorische Angabe ist das nicht. Warum auch? Alle Eigenschaften, die in der Beschreibung zugesichert werden, muß der Gegenstand auch haben. Umgekehrt sollte man als Käufer davon ausgehen, daß der Gegenstand alle Eigenschaften NICHT hat, die in der Beschreibung nicht zugesichert sind. Manche Verkäufer wissen aber einfach wirklich nicht, ob die Sache in Ordnung ist. Im Gegenteil schreiben viele ja ausdrücklich "Verkauf vorsichtshalber als defekt". Oft kann man aus dem Profil bzw. der Art der BEschreibung erkennen, um welchen Verkäufertyp es sich handelt. Ab und zu gehe ich dann auch schon mal bewußt ein Risiko ein. Zum Glück mußte ich mir nur sehr selten hinterher sagen "shit happens". Einmal wurde mir sogar eine defekte Kamera für ein paar Euro zu meinem Kauf geradezu aufgedrängt. Als sie ankam stellte sich heraus, daß schlicht und einfach eine leere Batterie drin war.

Grundsätzlich finde ich, daß jeder genau wissen sollte, was er macht, wenn er gebrauchte Sachen über das Internet kauft. Gier und Geiz machen aber manchmal blind. Warum sollte man das schützen? Wir bekommen schon genug Dreck zu fressen, weil wir gierig und geizig sind. (Sorry, phosphor, das war jetzt nicht persönlich gemeint, denn in deinem Fall finde ich die Beschreibung wirklich irreführend.)

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#22

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 01:58
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von bilderknipser

Zitat von namir
*eigentlich* sollte ein Verkäufer deutlich darauf hinweise, wenn er etwas defektes verkauft.


Das finde ich auch, aber eine obligatorische Angabe ist das nicht. Warum auch? Alle Eigenschaften, die in der Beschreibung zugesichert werden, muß der Gegenstand auch haben. Umgekehrt sollte man als Käufer davon ausgehen, daß der Gegenstand alle Eigenschaften NICHT hat, die in der Beschreibung nicht zugesichert sind.




Sag nicht solche Sachen, so einfach ist es (für den Verkäufer) nun auch nicht.

Als Verkäufer darf man Mängel nicht einfach verschweigen. Wenn man über die Eigenschaften keine Auskunft geben kann, muss man ausdrücklich darauf hinweisen.
Wurde auf der Angebotsseite nicht näher auf den Zusand des Artikels eingegangen, darf man als Käufer davon ausgehen, dass er sich für den gewöhnlichen Gebrauch eignet und sich in einem durchschnittlichen Zustand befindet.
Eignet sich die Ware nicht für den typischen Gebrauch, so muss sie ausdrücklich als defekt verkauft werden. Auch Floskeln wie „ungetestet“ oder „Dachbodenfund“ reichen nicht aus.


http://www.focus.de/digital/internet/eba...aid_354229.html

http://www.focus.de/digital/internet/eba...aid_354186.html



nach oben springen

#23

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 03:42
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Theorie und Praxis sind leider zwei sehr unterschiedliche Dinge. Daran ändert auch eine Rechtslage nichts, oder bist Du der Meinung, daß in der Stadt alle Autos 50 fahren, weil es vorgeschrieben ist?

Ganz abgesehen davon würde ich mal gern wissen, welche Funktion ein Gericht von einer 30 Jahre alten Kamera im Streitfall tatsächlich erwartet. Von einer heutigen DSLR vermutlich schon in 10 Jahren absolut keine mehr. Also so einfach, wie sich das der Autor in dem Artikel macht, ist es ganz sicher nicht. Zwischen gebraucht und gebraucht können Welten liegen.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#24

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 07:13
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Hi Jochen,
inzwischen hat mir paypal geschrieben, dass sie eine Schadensbegutachtung bzw.Reparaturkostenschätzung durch einen Händler o.ä.brauchen. Morgen frage ich mal einen Händler der viel analoges Zeug verkauft ob er das a) übehaupt macht b) was er für den "Schriftsatz" haben will. Wenn mir das zu teuer erscheint, wird die Sache gestoppt und wandert geschlossen in die Tonne.(Bei Interesse hierorts gebe ich es gegen Porto ab) Die 81.-€ sind meine einzige negative Erfahrung bei ebay, also, so what.Brauchen tu ich das Equipment nicht und weiß auch nicht mehr warum ich drauf angesprungen bin.Aber das ging wohl anderen auch schon mal so.

philosophischen Gruß
phosphor



______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#25

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 07:29
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Hi Phosphor,

tut mir leid für Dich, daß Du so einen Reinfall erleben mußtest.
Bevor Du was in die Tonne kloppst - was war das für ein 135er und was würdest Du ggf. dafür haben wollen?

Gruß Stephan (auch Pentax-Fan)


nach oben springen

#26

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 10:33
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Hallo Phosphor,

ich drücke dir die Daumen. Immerhin hast du es richtig gemacht und mit Paypal bezahlt, so dass du nicht ganz chancenlos bist.
Aber bevor es in die Tonne wandert, hätte ich interesse an den Filtern und dem 50er Objektiv.

Der begeisterte Pentax SuperA-Benutzer
Hans


nach oben springen

#27

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 11:01
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von phosphor
weiß auch nicht mehr warum ich drauf angesprungen bin.Aber das ging wohl anderen auch schon mal so.


Ja, leider.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#28

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 12:27
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Zitat von Stephan S.
Hi Phosphor,

tut mir leid für Dich, daß Du so einen Reinfall erleben mußtest.
Bevor Du was in die Tonne kloppst - was war das für ein 135er und was würdest Du ggf. dafür haben wollen?

Gruß Stephan (auch Pentax-Fan)



Hi Stephan,
hier, Zitat:
Tamron Adaptall-2(ist ein Wechselbajonette für zahlreiche Kameratypen) mit Objektiv Tamron 135mm f/2.5 Model 03B: Ein leichtes und seltenes mit Fix Focus Teleobjektiv, die zwei dicken konvexen vorderen Elemente verwendet, um dieses Objektiv sehr kompakt zu machen und mit Hama SKY 1A(LA+10) M58 (Beidseitig Deckel,Original Box)
hab´s mir gerade nochmal genau angesehen, es ist wirklich klar und sauber, Blendenring und Entfernungstubus gehen nicht zu leicht und nicht zu schwer.
Für 25,- € inklusive Porto schicke ich Dir das sofort zu und spar mir die Begutachtung, die wird ja auch was kosten.
Gruß
phosphor


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#29

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.05.2010 12:52
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

[quote="Hans Wöhl"]Hallo Phosphor,

ich drücke dir die Daumen. Immerhin hast du es richtig gemacht und mit Paypal bezahlt, so dass du nicht ganz chancenlos bist.
Aber bevor es in die Tonne wandert, hätte ich interesse an den Filtern und dem 50er Objektiv.

Der begeisterte Pentax SuperA-Benutzer

Hi,Hans,

hier, Zitat:
AUTO CHINON 1:1,9 50mm Durchmesser : 49 Lens Made in Japan(Beide seite Deckel und Original Box) mit Hoya 49 mm Skylight

Hab´s gerade nochmal genau angesehen, es ist wirklich ganz klar,keine Schleier o.ä. Blende und Entfernung gehen vorschriftsmäßig.
Mein Vorschlag: Objektiv + diese Filterliste-Liste
# HOYA HMC 62 mm, 81A . Mit Original Aufbewahrungsdose.
# Hoya HMC PL-CIR - Filter - Kreis-Polarisator - 62 mm .Mit Original Aufbewahrungsdose.
# Heliopan Farbefilter(Lichtfilter) S 62 KB 12 3X Made in Germany
und der Blitz Cobra 150
30,- € inklusive Porto

hier ist nochmal die Artikelnummer:370374574224
wenn Dich noch was interessiert

Gruß
phosphor


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#30

RE: Pentax Me Super

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.05.2010 07:53
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Hallo Phosphor,

ein Original - Pentax 135er hätte mich jetzt trotz knappstem Budget locken können, Fremdobjektive möchte ich mir keine mehr zulegen. Danke für die Information und das Angebot.

Gruß Stephan


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de