#1

Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 10:40
von brother_michael • Mitglied | 37 Beiträge

Hallo,

ich war heut im dm-markt in Regensburg und dort gab es Kodak Elitchrome für 1,85€. Ich hab gleich mal das Regal lehrgeräumt, waren aber auch nur 8 Stück. Der Paradis Diafilm, in dem ja auch der Elitchrome drin stecken soll, hat ganz regulär 2,75 gekostet. Wollen die vielleicht ihr Angebot an Filmen schmäler machen und verkaufen die Restbestände billig? So schnell laufen die auch nicht ab, sind zu entwickeln bis 06/2010. Was ich gesehen hab war auch irgendein APS Film reduziert.
Wollte das nur schnell loswerden , gibts sowas bei anderen Standorten auch?

Schöne Grüße
Michael


nach oben springen

#2

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 10:50
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Bei meinem DM in München heute ist mir sowas nicht eingefallen. Aber das muss ja nichts heißen. Nach den Markenfilmen schau ich aber auch fast nie.

Grüße,
Christoph


nach oben springen

#3

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 10:53
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

waren das tatsächlich 1,85 für den Elitechrome... nachdem ich in den letzten Tagen bei zwei verschiedenen dm-Filialen war: Bei einem gabs für 1,85 EUR Elitechromes (nur so im Vorübergehen gesehen, nicht richtig realisiert), beim anderen nur den Paradies-Diafilm. vielleicht kicken sie den Kodak. Bringt vielleicht nicht so viel Umsatz pro Regalzentimeter wie Photobatterien, SPeicherkarten oder dergleichen.
Gruß
Bernhard


zuletzt bearbeitet 10.08.2009 10:55 | nach oben springen

#4

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 15:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich weiß, daß dm öfters mal Filme kurz vor Ablauf in Vorteilspacks verramscht, das lohnt sich durchaus, darauf zu achten. Bis Juni 2010 ist es zwar noch etwas hin, aber das muß m.E. nicht unbedingt heißen, daß sie den Film aus dem Programm nehmen.

Viele Grüße,
Nils


nach oben springen

#5

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 19:26
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von clickclackstart
aber das muß m.E. nicht unbedingt heißen, daß sie den Film aus dem Programm nehmen.



Für mich sieht das schon sehr danach aus.
In letzter Zeit wurde bei dm kontinuierlich abgebaut, zuletzt der APX 100 und der BW400CN.
Der klassische dm-Kunde ist halt einfach kein Diaknipser, das machen heute nur noch ein paar alte Leute und ein paar Freaks wie wir

Als damals der Agfa Precisa Dia aus dem Programm genommen wurde, hat man die bei uns in der Gegend für 1 € für einen 4er-Pack ! verkauft, die Dinger lagen wochenlang wie Blei im Regal.

Jetzt gibt es noch einen Dia und einen SW-Film, auf absehbare Zeit bleiben noch eine Handvoll Paradies Farbfilme übrig -


nach oben springen

#6

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 19:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ach, die hatten auch mal den BW400CN? Den gibt es immerhin noch bei Rossmann... Naja, daß die Auswahl eher kleiner werden dürfte, liegt auf der Hand, bei uns bekommt man ja auch in den normalen Fotofachgeschäften schon so gut wie keine Rollfilme mehr.

Viele Grüße,
Nils


nach oben springen

#7

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 20:34
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von clickclackstart
bei uns bekommt man ja auch in den normalen Fotofachgeschäften schon so gut wie keine Rollfilme mehr.



Mir hat vor 3 Jahren (im vorletzten sog. Fachgeschäft in der Stadt) eine Verkäuferin erklärt, dass es Rollfilme eh nur noch in s/w gibt


nach oben springen

#8

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 20:55
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Zitat von Brom

Mir hat vor 3 Jahren (im vorletzten sog. Fachgeschäft in der Stadt) eine Verkäuferin erklärt, dass es Rollfilme eh nur noch in s/w gibt


... einem Freund von mir wurde in einem großen Elektronik Fachgeschäft erzählt, dass FIlme schon nicht mehr hergestellt würden. Glaube, manchmal denken die Leute nicht sehr weit über den eigenen Tresen hinaus (auf der Post (in meinem Heimatstädtchen) wurde mir mal erzählt, es gäbe keine Briefmarken mehr, manchmal noch ein Set für Sammler... eigtl wars so, dass es in der Nähe dieser Kasse keine Briefmarken gab, beim Mitarbeiter 2m weiter gab es welche, hat meine Mutter später herausgefunden, nachdem ich mich wuderte, dass es in HD noch ganz normal Briefmarken zu kaufen gibt)
Wir werden sehen, wie sich das mit dem Filmangebot bei den Drogerien entwickeln wird. Im Notfall halt alles im Versand bestellen und gut bevorraten. seitdem dm den APX hat, habe ich da öfters ein paar gekauft, jetzt habe ich allerdings erstmal genug davon zu Hause, dass ich die Nachfrage nicht ankurbeln werde, zumal es momentan nur den APX 400 gibt.

Gruß
Bernhard


nach oben springen

#9

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 10.08.2009 21:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Toll sind auch "Fach"geschäfte, bei denen man einen Rollfilm (Farbnegativ) abgibt und ihn dann zwei (!) Wochen später zum vier-bis fünffachen Drogeriepreis wiederbekommt - im CEWE-Tütchen! Sorry, Leute so kommt ihr mit mir nicht ins Geschäft. Es bleiben immerhin die Fachversender im Netz und für die Grundversorgung Drogeriemärkte.

OT: Hat eigentlich schon mal jemand einen 127er im Drogeriemarkt abgegeben? Es gibt ja noch ein paar Maco 200-C41-Farbnegativfilme und die Bilora Bella lacht mich an.

Viele Grüße,
Nils


nach oben springen

#10

RE: Günstige Diafilme bei dm

in analoges Fotozubehör 11.08.2009 05:43
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Zitat von clickclackstart
Toll sind auch "Fach"geschäfte, bei denen man einen Rollfilm (Farbnegativ) abgibt und ihn dann zwei (!) Wochen später zum vier-bis fünffachen Drogeriepreis wiederbekommt - im CEWE-Tütchen!


Deswegen lasse ich mittlerweile viele meiner Filme bei DM entwickeln. Auch wenn es mir für den lokalen Fotoladen leid tut, aber ich bin nun mal Student mit wenig Geld. Außerdem werden die entwickelten Filme bei DM komischerweise ordentlicher verpackt als die Filme die ich vom lokalen Fotohändler bekomme.

Gruß,
Stephan


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de