#21

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.01.2007 09:08
von zippo • Mitglied | 203 Beiträge

Mhh der Vergleich ist interessant. Ich fahre Skoda Fabia! Da kommt der Vergleich nahe...
Ich werde morgen mal bis zu 30euros gehen. Wenn ich das nix wird such ich weiter. Ich hab mir gedacht ich hol mir was komplettes zum ausprobieren und stocke peu a peu auf wenn ich damit gut klar komme.
Ich berichte morgen mehr!
Danke nochmal fuer die zahlreiche und hilfreiche teilnahme von euch

Zippo



nach oben springen

#22

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.01.2007 09:31
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Die 30 Euros hast auch schnell alleine für das Zubehör los. Bei dem Preis kannst du nicht viel falsch machen. Wenn du Pech hast, hast du halt ein bischen Sperrmüll zuhause rumstehen.

Gruß
Alex

_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66



nach oben springen

#23

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.01.2007 09:38
von zippo • Mitglied | 203 Beiträge

Und der Sperrmüll wird jedes Jahr abgeholt!!! Wollen wir mal hoffen das ich den nicht brauche! Mal sehen ob ich da überhaupt dazwischen komme.
Ihr kennt das ja bei ebay werden manchmal Preise für Sachen geboten da bleibt einem die Spucke weg!
Bin gespannt.
Zippo



nach oben springen

#24

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.01.2007 11:14
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge


Ich tippe auf 10 Euro, schauen wir mal.
Zitat: " Wer es analog nicht schafft, wird es digital auch nicht schaffen ".



nach oben springen

#25

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.01.2007 11:27
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Gut für die Ostprodukte also Panzersperren (Meopta) bin ich zuständig .

Also ich verwende einen Opemus 6 von Meopta. Hiefür habe ich eine Farbmisch- sowie einen S/W-Kopf. Kleinbild und Mittelformat lassen sich jeweils sehr einfach installieren. Ich kann hier nur sagen das ich mit diesem Blechteil sehr zufrieden bin. Gerade für Anfänger ist sicherlich der niedrige Preis ein gutes Argument - allerdings kann es sicher auch passieren das man sich später ein Luxuriöseres Gerät kaufen möchte. Ich für meinen Teil muss gestehen das ich das aber für die Zukunft noch nicht geplant habe.

Wenn der Preis bei eBay nicht extrem hoch geht dann schlag zu und wage damit deine ersten Schritte - zumal du hier schon ein umfangreiches Zubehör dabei hast, was alles zusammen auch nicht gerade billig ist.

Gruß mike



nach oben springen

#26

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.01.2007 04:28
von zippo • Mitglied | 203 Beiträge

Panzersperren. Na wenn ich das Set kriege können wir einen feindlichen Panzerangriff was entgegensetzen...vieleicht sollte ich noch ein paar Fotoschalen als Helm Ersatz bestellen
Zippo



nach oben springen

#27

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.01.2007 04:47
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Der Maskenrahmen sieht aus wie von Saunders. Wenn dem so ist hast Du den besten Vergrösserungsrahmen den es gibt für die Ewigkeit. Du kommst dennoch nicht um ein anderen, vernünftigen Vergrösserer herum.
Roland



nach oben springen

#28

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.01.2007 04:50
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Die Dukalampe ist von Kaiser, selbiges Modell habe ich auch. Gut! Sehr Stabil. Das ist noch das Modell mit dem Ein/Aus Schalter am Gehäuse, die heutigen haben ein Schalter am Kabel. Die Filtergrösse ist dieselbe.
Viel Spass beim steigern!
Roland



nach oben springen

#29

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.01.2007 07:55
von zippo • Mitglied | 203 Beiträge

Hat nicht geklappt! Was solls ich gucke mal weiter!
Dem einen neuen der sich nur angemeldet hat zum verkauf hab ich mal ne mail geschickt. Was meint ihr was man für die DuKa geben sollte?
Und ist mit diesem Vergrößerer 6x4,5 Mittelformat möglich?

Zippo



nach oben springen

#30

RE: Entwicklung und Vergrößern für Anfänger

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.01.2007 07:59
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Wenn ein Vergrößerer bis 6X6 Formate verdaut, kann er auch 4,5x6... Der Krokus 60 (oder 66?) kann das auch, ist aber ja nun hinfällig.

Gruß
Niko



---
In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de