#1

Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 01:06
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Hallo Fotofreunde

Ich hab heute mit den Papier "Agfa Brovira-Speed BW 310 PE 8,9x12,7cm" in meiner Bergheil bei F9/ 1Sek dieses Bild gemacht und umgekehrt im Scanner.
Das Bild ist so wie es der Scanner ausgespuckt hat und lange hab ich auch nicht fixiert da es ein Test ist. Aber das Ergebnis ist nicht schlech find ich.



Ich hab es mit Ilford Multigrad entwickelt. Ich wurde größerer Mengen billig bekommen und möchte euch Fragen ob es einen Entwickler gibt der dem geringen Grauschleier entgegenwirkt welchen Entwickler ihr verwenden würdet mit dem alten Papier. An der Planlage des Papiers muß ich noch arbeiten. Ich hab nur Kassetten ohne Einlagen aus Blech für Negative und Papier. Wo könnte ich den welche bekommen. Ich hab gelesen das man aus Blech auch welche biegen kann.

Für Tips wär ich dankbar euer
Franz


nach oben springen

#2

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 04:01
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Man soll in diesem Falle etwas Kaliumbromid (Alte Bezeichnung: bromkalium) als Schleierbremse beifügen, es sind wohl so 0,5-2 gramm je Liter richtig, oft wird 1 Gramm angegeben.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#3

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 04:11
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Danke Walter, ich schau das ich die Kemikalie bekomme.
Soll ich den Ilford Multigrade beibehalten oder ist ein andere Entwickler besser geeignet.
LG
Franz


nach oben springen

#4

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 05:35
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Das andere Mittel gegen Schleier ist Benzotriazol. Es gibt es als Lösung bei Moersch unter dem Namen Restrainer.

Wunder darfst du von den Mitteln (Benzotriazol und Kaliumbromid) nicht erwarten. Das Papier kann stärker belichtet werden und bevor der Schleier entwickelt wird, kann das Papier aus dem Entwickler. Das war jedenfalls meine Beobachtung mit uraltem Agfa-Baryt.


nach oben springen

#5

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 07:13
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

Dokumol arbeitet auch klarer. Manchmal liest man, dass spezielle Multigrade-Entwickler nicht gut für Festgradationen geeignet sein sollen... Ich würde vor der Anschaffung einer größeren Menge erst mal andere Formulierungen testen.
Wie sieht das Ergebnis aus, wenn Du kein weiches, sondern Papier mit normaler oder harter Gradation nimmst?


_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
nach oben springen

#6

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 09:05
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Dokumol 5l Pulver hab ich in einem Konvolut mit bekommen. Was ich von dem Entwickler gelesen hab ist das er eine Blende bringt und sehr hart und mit wenig Zwischentonen entwickelt. Also hell/dunkel. Nur wenn ich die 5l anrühre was mach ich mit 5l Stammlösung? Wie lange hält der Entwickler angerüht?
Ich glaub man muß alles anrühren und kann nicht einen Liter entnehmen oder? Ist im prinzip egal da ich ihn geschenkt bekommen habe aber schade ist es trotzdem wenn er vergammelt.

Ich hab Kleinzeug für die DUKA gekauf und es wurde mir ein Bananenkarton voll mit dem Papier angeboten aber leider nur 8,9x12,7cm.
Welche Gradationen es in der Kiste gibt weiß ich nicht der Verkäufer hat hinein gegriffen und mir ein Packet geben zum Testen ob es noch gut ist.
In dem Karton sind auch noch ca 10 Packete mit 25Stk Ilfort Multigade FB MG 5K 13x17 drinnen wo ich auch ein Packet mit bekommen habe.
Das Format ist Super für meine Begheil 9x12 zu der ich 7 Kassetten habe leider ohne den Einsetzen.
Den Karton bekomme ich ganz billig nur hab ich schon 15000 A4 Blatt verdorbenes Papier Zuhause und noch einen Karton zum entsilbern brauch ich nicht.
Mein Vorat zum üben mit alten Papier geht zu ende und ich kauf mir dann Frisches Papier.
Hab auch schon günstig was gefunden "Tetenal Vario 310 / Rollenware 127cm x 30,5m / glänzend" 270€.
Mit der Rolle sollte ich eine weile auskommen.
LG
Adi


nach oben springen

#7

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 10:55
von franz1111 (gelöscht)
avatar

https://www.youtube.com/watch?v=xIY5X6-l0tw

Bei den Video werden bei 10min 10sek. Filmeinlagen gezeigt.
Wie sagt man zu den Dingern das ich auf Googel suche gehen kann oder besser weiß wer wo ich sie kaufen kann.
LG
Franz


nach oben springen

#8

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 11:05
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Nach meinem Wissen ist der Multigrade Entwickler als Schnellentwickler nicht besonders gut für alte Papiere geeignet. Er ist für Papier mit eingelagerten Entwicklungssubstanzen optimiert. Man erkennt sie an Bezeichnungen wie Express, Speed oder Rapid.

Ich würde klassische Papier-Entwickler wie N113 (Adotol Konstant) bevorzugen.

Was ist das Problem bei den 15000 Blatt?


zuletzt bearbeitet 19.01.2015 11:06 | nach oben springen

#9

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 11:29
von franz1111 (gelöscht)
avatar


Es schliert so das es dunkler wie eine Graukarte ist.
Das Teil was ich suche heißt Planfilmeinlagen und nach meiner Googelsuche nicht leicht zu bekommen. muß ich halt was basteln.
Danke, dann kauf ich N113 beefor ich 5l Dokumol anrühre.
Von Entwicklungssubstanzen hab ich schon gelesen die frischen den Entwickler auf.
LG
Franz


nach oben springen

#10

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 12:00
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Du meinst schon diese Teile, die Blechteile, welche die fehlende Dicke des Glases ausgleichen?

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
1 Mitglied und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de