#11

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 12:08
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Zitat von franz1111 im Beitrag #9

Es schliert so das es dunkler wie eine Graukarte ist.


Das ist ja ärgerlich. Wenn es noch gut wäre, hättest du da ein paar Tausender bei Verkauf.


nach oben springen

#12

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 19.01.2015 20:24
von franz1111 (gelöscht)
avatar

zitat Holger
Du meinst schon diese Teile, die Blechteile, welche die fehlende Dicke des Glases ausgleichen?

Ja das mein ich in 9x12 7 Stück minimum aber die Teile sind rar.

Ich hab Reinhold ein Packet geschickt ob er nicht einen Weg findet um es wieder brauchbar zu machen. Leider es ist hin! Es stecken aber noch 1000€ Silber drinnen deshalb schmeiß ich es nicht weg. So ein Dreck, daß war eines der schönsten und edelsten Barytpapiere was je Hergestellt wurde in 24x30 300g.
LG
Franz


nach oben springen

#13

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 02:02
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Hallo Fotofreunde
Ich hab eine Glasplatte gefunden 1,2mm und mit Tixo das Blatt von hinten angeklebt.
Planlage besser nur unterbelichtet.
Bas Bild von meinen Bruder gefällt mir sehr gut , schaut richtig morpied aus in dem alten Hof in meinen Wohnhaus.

LG
Franz


nach oben springen

#14

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 02:08
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Eine Beilage in 9x12 könnte ich zu Deinem Projekt beisteuern.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#15

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 04:01
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Danke Holger ich sende dir meine Adresse per PN und schreib mir was du dafür haben willst.
Mit der Glasplatt kann ich den Schieber nicht wieder rein machen da er sich verkeilt mit dem Papier. Ist halt eine Notlösung.
Hab das Bild jetzt nachbearbeitet.

LG
Franz


nach oben springen

#16

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 05:02
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Kompaktbrief bis zu Dir müßte ja eigentlich reichen, oder?

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 20.01.2015 05:03 | nach oben springen

#17

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 05:34
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Ja ein Brief reicht mit so Noppen.
Danke nochmal Holger


nach oben springen

#18

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 06:47
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Wenn der Schleier zu heftig ist, könnte auch Abschwächer seinen Zweck erfülen. Farmerscer Abschwächer wäre wohl in diesem Fall das richtige, da er vor allem klärend und kontraststeigernd arbeitet.

Von Tetenal gibt es ihn scheinbar nicht mehr, aber bei mehreren Anbietern von der Firma Fotospeed.


Er kann aber auch leicht selbst angesetzt werden.

Dazu werden zwei Vorratslösungen hergestellt:

A: 50 g Kaliumferrizyanid (rotes Blutlaugensalz), gelöst in 1 Liter Wasser
B: 100 g Natriumthiosulfat, gelöst in 1 Liter Wasser

Unmittelbar vor Gebrauch, diese gemischte Lösung hält nicht lange, werden etwa 100 ccm van A mit 5-10 ccm von B gemischt. Je mehr von B genommen wird, desto intensiver wirkt der Abschwächer. Ggf. kann man auch die Gesamtlösung stärker verdünnen, wenn das ganze zu rapide arbeitet. Die Zeit richtet sich nach der gewünschten Abschwächung. Da natürlich auch die Schatten abgeschwächt werden, empfiehlt sich eine eher reichliche Belichtung, ausentwickelt sollte wohl auch werden, sonst wird sowas gerne schlierig.

Leider muß das Material VOR Anwendung und NACH der Anwendung gewässert werden, aber bei PE sollte das ja zu verschmerzen sein.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#19

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 07:05
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Hallo Walter
Hab mir schon eine Tüte besorgt aber noch nicht angerührt.
http://www.fotofachversand.com/Farmerscher-Abschwaecher

Ich muß mal schaun wo ich sowas kaufen kann ohne Gewerbeschein.http://www.neubers-enkel.at/ Hier wurde es alles geben aber ob sie mirs verkaufen?
A: 50 g Kaliumferrizyanid (rotes Blutlaugensalz), gelöst in 1 Liter Wasser
B: 100 g Natriumthiosulfat, gelöst in 1 Liter Wasser

LG
Adi


nach oben springen

#20

RE: Agfa Brovira-Speed BW 310 PE

in Dunkelkammer & Entwicklung 20.01.2015 07:42
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Zitat von franz1111 im Beitrag #19

Ich muß mal schaun wo ich sowas kaufen kann ohne Gewerbeschein.http://www.neubers-enkel.at/ Hier wurde es alles geben aber ob sie mirs verkaufen?



Was für ein Laden! Wenn sie dir das Zeug verkaufen, könnte man richtig neidisch werden.

Wobei ich hier eine Apotheke habe, wo man auch recht viel bekommt. Ein paar Spezialitäten habe ich über Ebay aus dem osteuropäischen Ausland bekommen.


zuletzt bearbeitet 20.01.2015 07:45 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de