#31

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 12:10
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Dass auf einen Schlag praktisch alle Versender die Preise für Ilford Papier so massiv erhöht haben, macht mich skeptisch. Wäre ich ein Händler mit einer starken Position am Markt (wie z.B. Impex, Nordfoto/Phototec oder Maco), würde ich es mir von einem Importeur nicht unbedingt bieten lassen, dass er mich als Großkunden schlechter stellt, wie Endverbraucher in anderen Ländern. (und in der Größenordnung würde es sich abspielen). Und wenn sich Hersteller und Importeur quer stellen würden, würde ich den Sachverhalt bei Preiserhöhungen deutlich kommunizieren, wie das bei Preiserhöhungen durch die Ilford früher ja auch öfter geschehen ist.
Hohe Margen können sich rechnen, auch wenn die Nachfrage dadurch zurückgehen würde. Verkaufe ich ein Produkt, dass ich für 10 Euro einkaufe für 12 Euro weiter, rennen mir die Leute vielleicht die Bude ein, aber ich muss fünfmal soviel verkaufen, als ich müsste, wenn ich das gleiche Produkt für 20 Euro weiterverkaufen würde... oder anders gesagt: mir könnte die Stückzahl an verkauften Einheiten bei einer Preiserhöhung in diesen Regionen auf 1/5 einbrechen, und ich würde noch das gleiche verdienen. Wenn jetzt alle Wettbewerber bei meiner Preiserhöhung mitziehen würden, dann ginge die Menge, die ich umsetze, wahrscheinlich nicht so stark zurück. Die gleichen Leute kaufen dann, mangels Alternativen, immer noch bei mir, u.U. halt weniger. Wenn ein Kunde dann für seine 120 Euro Taschengeld 6 Einheiten des Produkts kauft, wo er früher 10 Einheiten bekommen hätte, dann verdiene ich als Händler daran 60 Euro. Bei 10 Packungen mit der schmalen Marge wären es nur 20 Euro gewesen...


zuletzt bearbeitet 17.12.2013 12:11 | nach oben springen

#32

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 12:22
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Ilford Multigrade RC 1M / 20,3x25,4 / 100 Blatt bei Fotoimpex 71,40 EUR, Versand Ö 10€ // D ab 99€= 0 € unter 99€ 4.99€
Ilford Multigrade RC 1M / 20,3x25,4 / 100 Blatt bei Fotoversand.com 74,20 €, (kann ich in Wien Abholen) Verand Ö 0-5.90€ //D 7.90-11.90€
MGD.1M Glossy RC 1M 8 x 10 "100 Blatt 43,25 £ = 51,2768428 € Versand 15£=17,7838761 €

Jetzt muß ich schaun ob auch anderes Papier billiger ist aber bei 100Blatt statt 70€ nur 50€ zu zahln ist ein unterschied.


zuletzt bearbeitet 17.12.2013 12:22 | nach oben springen

#33

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 12:30
von buetts • Mitglied | 258 Beiträge

Sind das nicht 9,5x12 Inch? Oder lieg ich da falsch?


nach oben springen

#34

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 12:35
von franz1111 (gelöscht)
avatar

http://www.photographerslimitededitions.com/inch_cm_table.html

8 x 10 inch = 20,3x25,4 Ich hab auch mehrer Fenster offen um umzurechnen.


zuletzt bearbeitet 17.12.2013 12:37 | nach oben springen

#35

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 19:59
von piu58 • Mitglied | 27 Beiträge

> 300 prints 24x30 zu machen, ... werde alles neu machen

Das ist nicht nötig. Entweder ganz kurz selen-tonen (oder auch länger, aber dadurch werden die Schatten merklich dichter, das Bild sichtbar härter), oder sogar einfach in Sistan oder einem anderen rhodanit-basierten Stabilisator behandeln. Das ganze Thema ist ausführlich in Cteins Buch Post Exposure behandelt. Aus irgendeinem Grund kann man das ganze Buch herunterladen: http://ctein.com/PostExposure2ndIllustrated.pdf
Interessant für unser thema ist der beitrag ab S. 158.

Sistan gibt's nicht mehr frisch. Aber das hier
http://www.fotoimpex.de/shop/fotochemie/...or-1000-ml.html
oder das hier
http://www.macodirect.de/compard-stab-120ml-p-953.html
ist praktisch dasselbe.


Bleibt dran, am Sucher.
--
Uwe Pilz.
zuletzt bearbeitet 17.12.2013 19:59 | nach oben springen

#36

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 20:15
von hans_kohler • Mitglied | 69 Beiträge

sorry - aber fertige getrocknete PE-prints nochmal wäßern und tonen ? geht das ?


nach oben springen

#37

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.12.2013 21:09
von buetts • Mitglied | 258 Beiträge

Ich hätte zwei Fragen zu Sistan / AG Stab welches ich benutze:
- Lassen sich die stabilisierten Bilder hinterher nach entsprechender Wässerung noch tonen?
- Woran erkenne ich dass das Stabi Bad erschöpft ist? Und ist das Zeug in irgend einer Form schädlich im Hautkontakt?
Habe nur qm Angaben bezüglich der Ergiebigkeit gefunden bisher.


nach oben springen

#38

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 18.12.2013 00:03
von piu58 • Mitglied | 27 Beiträge

> sorry - aber fertige getrocknete PE-prints nochmal wäßern und tonen ? geht das ?

Klar doch.


Bleibt dran, am Sucher.
--
Uwe Pilz.
nach oben springen

#39

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 18.12.2013 00:07
von piu58 • Mitglied | 27 Beiträge

> Lassen sich die stabilisierten Bilder hinterher nach entsprechender Wässerung noch tonen?
Ja, das geht.

> Woran erkenne ich dass das Stabi Bad erschöpft ist?
Dort sollten die trockenen(!) Bilder hinein. Man erkennt die Erschöpfung daran, dass es alle ist :)

> Und ist das Zeug in irgend einer Form schädlich im Hautkontakt?
Rhodanit i entsteht im Körper als Stoffwechselprodukt. Geringe Mengen (z.B. über die Haut aufgenommene) sind völig unschädlich. Ich bearbeite dennoch alles mit Laborzangen.
Wenn man regelmäßig mittlere Mengen zu sich nimmt, wird die Jodaufnahme behindetr, woraus ein Kropf entsehen kann. Da muss man es aber ganz schön übertreiben!


Bleibt dran, am Sucher.
--
Uwe Pilz.
nach oben springen

#40

RE: Ilford-Multigrade IV versus Foma Variospeed 311

in Dunkelkammer & Entwicklung 18.12.2013 00:14
von buetts • Mitglied | 258 Beiträge

Die trockenen? Das hab ich bisher nicht beachtet.
Wow. Nochmals Danke!


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de