#1

Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 19.08.2011 20:49
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, mir ist während einer Aufräumaktion ein Fehler unterlaufen - leider habe ich den hier genannten Beitrag versehentlich mit gelöscht - ich bitte um Entschuldigung.

lg mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#2

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 19.08.2011 21:07
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Tatsächlich? Aber das war ja zu erwarten, nachdem die Urlaubsfotos inzwischen fast alle mit Handys oder Digis gemacht werden.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 19.08.2011 21:20
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Zitat
leider habe ich den hier genannten Beitrag versehentlich mit gelöscht


Die Welt wirds überleben.

Dass muss wohl ein alter Beitrag sein.
Ich habe noch nie einen Farbwelt 100 irgendwo bei uns im Regal liegen sehen.
Nur den 200er. Und den scheint es ja noch zu geben.

Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#4

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 19.08.2011 23:50
von geleemes • Mitglied | 195 Beiträge

Wenn die Farbwelt untergeht, bin ich halt wieder bei der SWwelt. Ist in meinen Augen kein Verlust.


nach oben springen

#5

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 20.08.2011 06:18
von Esel18_24 • Mitglied | 429 Beiträge

Hi,

schade um jedes Produkt und jede Firma die nicht mehr ist. Es steckt in Jedem oft eine interessante Kulturgeschichte, Wissen und Können von Menschen, daß dann oft verschwindet ...
Solange in den Kinos noch Filme gezeigt werden, wird für mich zum Fotografieren der eine oder andere Meter Film hergestellt werden. Technologisch können wir noch eine Weile mit den Restbeständen überleben, und die eine oder andere Neuentwicklung gibt es zum Glück auch.

Die Qualität der Fotohandys ist ja bekannt. Bei meinen letzten Drogeriebesuch waren die Hälfte der Tüten gelb für analog. .

Mir hat der Kodak gut gefallen.

Gruß Lutz


nach oben springen

#6

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 20.08.2011 06:23
von geleemes • Mitglied | 195 Beiträge

Der Kodak Gold war er ein Verlust. Aber die Preise waren super am Ende. Der Aps-Film ist schlimmer und die Rezeptur des Farbwelt liegt ja bei Kodak weiter rum.


nach oben springen

#7

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 22.08.2011 23:33
von Mezga • Mitglied | 17 Beiträge

Zitat von Esel18_24
Hi,

Bei meinen letzten Drogeriebesuch waren die Hälfte der Tüten gelb für analog. .




Will hier nicht den Miesepeter spielen, aber ein guter Freund ist Marktleiter in in einer
Drogerie, die haben vor kurzen, im Juni, eine Besichtung Ihres Großlabors gemacht. Dort
wurde Ihnen gesagt, das der Anteil an Analog nur noch gut 6% sei.

Ich schätze mal die Tüten im Dorgeriemarkt zu zählen ist keine Gute Methode den Anteil an
Analog zu schätzen. Vieles läut über das Internet wenns Digital ist, während man einen Film,
wenn man nicht selbst Entwickel, immer irgendwo abgeben muß.

So ist es leider. Aus diesem Grund verkneif ich mir Analoges MF. Den jetzt 1000,-- oder mehr
Euro in ein Gehäuse mit 2, 3 Objektiven und Zubehör zu stecken und dann in 2 Jahren kein Farbbild
mehr machen zu können würde mich Ärgern.


nach oben springen

#8

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 22.08.2011 23:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wo wir gerade beim Wundenlecken sind: Was meint Ihr, wie lange die Drogerien noch preisgünstige Hausmarkenfilme vorhalten werden?

Ich fürchte, nicht mehr so lange. Aldi war der Anfang...

Viele Grüße
Nils


nach oben springen

#9

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 23.08.2011 00:11
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Ja, da hatten wirs bei unserem Minitreffen letztes Wochenende auch davon.
Um noch billige Filme zu bekommen, müsste man eigentlich jetzt bunkern.
DM & Co werden es leider nicht ankündigen, wenn sie die Regale leerräumen.

Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#10

RE: Kodak stellt Farbwelt 100 und 400 ein

in News & Fakten 23.08.2011 00:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Man wird es wahrscheinlich rechtzeitig sehen, wenn die Regale nicht mehr nachgefüllt werden. War bei Aldi ja auch so. Leider habe ich zu wenige der Aldi-Kodaks gekauft, die sind Ende des Jahres wohl schon alle. Schade, war jahrelang mein Standard-Farbfilm.

Schon mal Platz in der Truhe schaffen... Ich habe damals auch die Maxell-Tapes vom Lidl gebunkert, als es im Abverkauf drei Stück für 49 Cent gab. Die erfreuen mich immer noch im Autoradio, MP3-Player bedienen während der Fahrt ist nicht so meins.

Viele Grüße
Nils


zuletzt bearbeitet 23.08.2011 00:22 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de