#1

Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 14.06.2011 06:17
von Tommi69 • Mitglied | 159 Beiträge

Schönen guten Abend in die Runde,

Ich suche noch ein allround Objektiv für meine Dynax 700si.
Hat jemand Erfahrung mit dem oben genannten Objektiv in Bezug auf Schärfe bzw. Abbildungsleistung allgemein?
Würdet Ihr es empfehlen?

LG Thomas


nach oben springen

#2

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.08.2011 10:46
von Blende 11 • Mitglied | 1.426 Beiträge

Hallo Thomas,

dein Beitrag ist zwar schon ein paar Tage alt und wahrscheinlich hast du in der Zwischenzeit schon etwas passendes gefunden. Andererseits bin ich ja auch erst seit ein paar Tagen dabei. Falls du noch kein entsprechendes Objektiv gefunden hast, kann ich dir vielleicht etwas aus eigener Erfahrung empfehlen. Ich fotografiere u.a. auch mit Minolta AF Kameras. Über das 35-105er kann ich leider aus Mangel an Erfahrung nichts sagen. Sehr gute Erfahrungen habe ich allerdings mit dem Minolta AF 24-85/3.5-4.5 gemacht. Es macht gestochen scharfe, schöne Bilder mit warmen Farben. Wenn du möchtest, kann ich hier mal ein oder zwei Beispielfotos einstellen, die damit entstanden sind. Im Augenblick teste ich gerade u.a. ein Minolta AF 28-105/3.5-4.5, welches ich zusammen mit einer Dynax 7 Anfang des Sommers erworben hatte. Es gibt davon zwei Varianten, wobei sie sich meines Wissens nach nur äusserlich sehr geringfügig u. nach den Herstellungsjahren unterscheiden. Die Optik soll gleich sein(nicht verwechseln mit dem 28-105 xi! Das hat eine ganz andere optische Formel). Das spätere(bis Ende der neunziger Jahre gebaut)trägt ein RS als zusätzliche Bezeichnung. Dazu kann ich dir allerdings noch nicht viel sagen, denn die Filme sind noch in der Entwicklung. Einen sehr guten Ruf hat es jedenfalls. Hier ein Link:

http://www.dyxum.com/reviews/lenses/Mino...S_review37.html

Die nicht gerade billigen Sigma EX 28-70/2.8 und Tokina AT-X 28-70/2.8 habe ich auch ausprobiert. Beide produzieren scharfe Bilder, doch für meinen Geschmack sind sie beide etwas flau in den Farben, wobei das Tokina aber klar die bessere Wahl ist. Das sagenumwobene 28-135er Minolta hatte ich auch mal. Da lass lieber die Finger davon, wenn du es nicht vorher antesten kannst. Diese waren irgendwie stossempfindlich und wenn du ein solches Teil "erwischt" hast, ärgerst du dich schwarz, denn sie werden trotz ihres Alters noch teuer gehandelt. Der Schaden ist nicht auf den ersten Blick erkennbar. Du siehst es erst auf den Bildern. Irgendwas funktioniert dabei beim fokussieren nicht mehr richtig. Folge: Unschärfe; genau das Gegenteil von dem, was man eigentlich wollte, als man es kaufte.

Grüsse aus Schweden

Peter


__________________________________________________
nach oben springen

#3

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.08.2011 10:59
von Esel18_24 • Mitglied | 429 Beiträge

Hi Peter,
es wäre schön wenn Du ein Beispielfoto einstellen könntest. Ich bin am überlegen
mir ein noch Minolta Objekiv zuzulegen.

Danke

Lutz


nach oben springen

#4

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.08.2011 11:28
von Blende 11 • Mitglied | 1.426 Beiträge

Zitat von Esel18_24
Hi Peter,
es wäre schön wenn Du ein Beispielfoto einstellen könntest. Ich bin am überlegen
mir ein noch Minolta Objekiv zuzulegen.

Danke

Lutz



Vom Minolta AF 24-85? Klar, mach´ich. Hier kommen drei Bilder. Als Film benutzte ich - wie so oft - Fuji Reala 100. Blende 8 oder 11, Zeitautomatik, Einstellung auf 24mm.

Grüsse

Peter

Angefügte Bilder:
Johnsgård  in Norwegen.jpg
Johnsgård II.jpg
Unten am See.jpg

__________________________________________________
nach oben springen

#5

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 16.08.2011 09:08
von Esel18_24 • Mitglied | 429 Beiträge

Hi Peter,

vielen Dank, wirklich überzeugend.

Gruß Lutz


nach oben springen

#6

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2011 02:23
von jazztr • Mitglied | 152 Beiträge

Hallo Peter,

mit dem Objektiv habe ich keine Erfahrung, aber das dritte Bild ist mal wieder einfach klasse! Dieses und auch einige deiner bisher gezeigten Bilder strahlen eine wunderbare Ruhe aus!

Gruß
Max


_________________________________________________

http://www.flickr.com/photos/65222584@N07/


nach oben springen

#7

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2011 02:43
von Blende 11 • Mitglied | 1.426 Beiträge

Zitat von jazztr
Hallo Peter,

mit dem Objektiv habe ich keine Erfahrung, aber das dritte Bild ist mal wieder einfach klasse! Dieses und auch einige deiner bisher gezeigten Bilder strahlen eine wunderbare Ruhe aus!

Gruß
Max



Danke, Max! Dabei liegt das sicher nicht an meiner Technik. Da gibt es ganz andere Spezis hier im Forum. Vielleicht hat es damit zu tun, dass mich solche Orte anziehen. Egal, Hauptsache es gefällt dem einen oder anderen, denn das würde wiederum mir gefallen.

Grüsse

Peter


__________________________________________________
nach oben springen

#8

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.08.2011 08:04
von Blende 11 • Mitglied | 1.426 Beiträge

Hier mal zwei Beispielfotos von Fremdobjektiven, die ich an einer Minolta AF hatte. Das erste, die fjordartige Landschaft,ist mit einem Tokina AT-X AF 28-70/2.8 Pro gemacht und das Bild mit dem Segelschiff mit einem Sigma EX AF 28-70/2.8. Natürlich kann man sich aus je einem Bild keine endgültige Meinung bilden, ganz klar.

Angefügte Bilder:
Eikesdal Norwegen001.jpg
Segelschiff Lofoten001.jpg

__________________________________________________
nach oben springen

#9

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.08.2011 10:41
von Blende 11 • Mitglied | 1.426 Beiträge

So, jetzt hab ich mich mal dazu durchgerungen, noch drei Bilder zu zeigen, die ich vor kurzem mit einem Minolta AF 28-105/3.5-4.5 fotografiert habe. Für ein paar Tage hatten wir eine Ferienhütte am See Kallsjö in Jämtland gemietet, von wo aus ich eigentlich ein paar Fotoexkursionen starten wollte. Um es kurz zu machen: Es hat jeden Tag heftig geregnet und es gab tatsächlich kaum eine trockene Stunde. Immer war es bedeckt und sehr diesig. Die Bilder wirken nicht wirklich scharf. Ich schreibe das allerdings der hohen Luftfeuchtigkeit zu, denn diese Linse hat eigentlich einen recht guten Ruf. Die "ätzenden" Farben stammen vom Kodak Ektar 100, den ich erst-und letztmalig verwendet habe.

Angefügte Bilder:
Regensommer 1001.jpg
Regensommer 2001.jpg
Regensommer 3001.jpg

__________________________________________________
nach oben springen

#10

RE: Minolta AF 35-105 3.5-4.5 ?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.08.2011 23:48
von seehas • Mitglied | 297 Beiträge

Hallo Peter, hab letztens eine Dynax 300si ersteigert mit dem Objektiv 35 x 105,
möchte aber gerne noch sowas zulegen: Minolta AF xi 80-200mm / 1:4.5-5.6 (22) + Kappen+Blende
oder dies: Teleobjektiv Minolta AF 70-210mm beides beiOriginal Minolta bei der Bucht ausgeschrieben.
Was wäre Deine Meinung?

Oberfränkische Grüße vom
Hartmut


Viele Grüsse aus Oberfranken vom
Hartmut
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de