#1

günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 06:00
von morten • Mitglied | 44 Beiträge

Hi,

sagt mal gibt es günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

Die Modelle sind mit der Minolta XD 7 verwand...die Objektive passen hingegen nicht oder?

Gibt es eine Möglichkeit bezahlbare Objektive auf eine Leica R3 oder R4 zu montieren?

vg


nach oben springen

#2

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 07:25
von uthaburn • Mitglied | 1.631 Beiträge

Grüß dich,
alle Fremdobjektivhersteller haben zur Leica Objektive gebaut, allerdings sind sie auch rar. Foto Greiss in Leverkusen hat ein Tokina 28-70mm im Schaufenster für 120.- € mit Leicabajonett. Minoltaobjektive gehen nicht. Wäre aber Schade wenn Du da Fremdobjektive dranbaust, warum auch?
VG
Frank


alles was Klack macht !!

http://home.fotocommunity.de/rolleiflex/index.php?id=1353326


zuletzt bearbeitet 21.10.2010 07:27 | nach oben springen

#3

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 10:05
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Eine Möglichkeit wäre, einen (ggf. mehrere) Tamron-adapt-all Adapter zu kaufen und Tamron Objektive dazu.
Die Tamrons hatten immer einen guten Ruf, den Adapter gab es mit Leica-Anschluß.
Falls Du Leica und Minolta Gehäuse besitzt, hat das den Charme, daß Du pro System einen Adapter brauchst, das entsprechende Tamron Objektiv aber mittels des jeweiligen Adapters an beiden Gehäusen verwendbar ist.
Eigene Erfahrungen mit Tamron Objektiven habe ich allerdings nicht. Vielleicht kennt sich hier sonst jemand damit aus.

Gruß Stephan


zuletzt bearbeitet 21.10.2010 10:07 | nach oben springen

#4

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 21:14
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Nun Tamron hatte mal einen verdammt guten Ruf und war eine zeitlang locker der beste Hersteller von Fremdobjektiven. Ich besitze selbst zwei Zooms dieses Herstellers und bin bisher sehr zufrieden damit. Problem ist aber im Gegensatz zu Orginalobjektiven der
großen Kamerahersteller - die Qualitäten sind durchaus sehr sehr unterschiedlich. Exotenbonus hat da der französische Hersteller
Agenieux - was sich aber natürlich auch im Preis wiederspiegelt.........

http://www.fotocommunity.de/info/Angenieux_Objektivtests


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen

#5

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 22:14
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Die Tamrons dürften noch relativ häufig zu finden sein, die Angenieux wohl so gut wie gar nicht.

Gruß Stephan


nach oben springen

#6

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.10.2010 23:03
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Ja - der Reiz der Massenware - wobei wenn man bei Ebay stöbert man mit fast 600€
für ein gebrauchtes 2,8 80-200 Tamron auch jenseits von günstig schippert.

http://cgi.ebay.de/2-8-80-200-TAMRON-ADA...=item48316bc543


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen

#7

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.10.2010 00:31
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Denke mal eher, die Angenieux-Objektive waren damals schon so teuer, daß sie sich nur wenige leisten konnten (oder wollten).

Gruß Stephan


nach oben springen

#8

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.10.2010 03:30
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Stimmt - und hiermit zurück zu des Pudels Kern: Was genau bedeutet eigentlich "günstig" ?
Ich habe wie schon angedeutet auch zwei Tamron-Objektive und war über deren Abbildungsleistung
mehr als nur positiv überrascht.
Das Tamron SP 3,5-3,8/24-48 mm ist mit etwas "Patina" durchausbezahlbar und sehr kompakt konstruiert.

http://www.adaptall-2.org/lenses/13A.html

Der zweite Scherben den ich benutze ist das Tamron 3,5-4,2/35-135 mm.

http://www.adaptall-2.org/lenses/22A.html

Sehr massive Fassung und schön verarbeitet - mit brauchbarer Lichtstärke als bequemes Reise-Zoom.


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen

#9

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.10.2010 04:16
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Bekannt waren die seinerzeit für ihre lichtstarken 35-105mm und 28-105mm mit Anfangsöffnungen von f 1:2,8.
Dann gab es ein 3,5 70-210mm das auch sehr gut sein muß.

Gruß Stephan


nach oben springen

#10

RE: günstige Objektive die auf eine Leica R3 oder R4 passen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.10.2010 04:53
von uthaburn • Mitglied | 1.631 Beiträge
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de