#11

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 10.12.2015 07:01
von Achim G. • Mitglied | 228 Beiträge

Ich habe gerade festgestellt, dass ich noch die Aufnahmedaten schuldig bin
D610
Tamron 24-70/2,8 bei 24mm / 2,8
30 sek.
Iso 1600
Bearbeitung LR, aber fragt mich nicht, was ich da gemacht habe...so lange probiert, bis ich halbwegs zufrieden war


2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#12

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 00:39
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

So, ich habe mich mit der Bearbeitung von Sternenbildern in Lightroom noch einmal näher auseinander gesetzt und die Zeit gefunden, meine restlichen Aufnahmen von diesem Abend zu bearbeiten. Mir gefallen sie nun gut - vielleicht mögen sie noch nicht perfekt sein, aber das ist für mich okay. Drei möchte ich euch hier mal noch fix zeigen.

Canon EOS 5D II mit Sigma 12-24 @ 16mm, f/7,1, 25 Sek. bei ISO 3200, Blickrichtung Osten - im Hintergrund ist die Soester Börde bzw. Soest als Lichternest erkennbar:



EF 50/1,8 @ f/2,8, 20 Sek. bei ISO 800, Blickrichtung Südost - im Hintergrund dürfte Wickede (Ruhr) zu erkennen sein):



Sigma 12-24 @ 12mm, f/5,6, 25 Sek. bei ISO 2500, Blickrichtung Westen:




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#13

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 04:08
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

19:30h sind keine NightShots!


nach oben springen

#14

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 06:21
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Das sehe ich in erster Linie mehr als Frage der Jahreszeit statt feste Tatsache. Wenn im Dezember um 19:30 Uhr schon seit 3 Stunden die Sonne untergegangen ist, dann ist das halbwegs vergleichbar mit Mitternacht im Juni. Viel dunkler wird's dann nicht mehr




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#15

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 07:50
von Achim G. • Mitglied | 228 Beiträge

Hallo Sven,

wenn es Dir darum geht, möglichst viele Sterne "einzusammeln", ist Dein 12-24 nicht besonders gut geeignet. F4,5-5,6 ist einfach zu dunkel.
Nach meiner überschaubaren Erfahrung sollte es min. 2,8 haben. Dann bei Offenblende, 20-30 sec. und ISO 800-1600. Da hilft dann ein wenig ausprobieren.
Eigentlich noch wichtiger - keine Lichtverschmutzung und am besten Neumond.
Dunkle Waldlichtungen eigenen sich in diesen Breiten wohl am besten. Sofern Dir dann die Bäume im Bild nicht genug Zeichnung haben, kann man gut meiner einer Taschenlampe etwas nachhelfen (aber auch hier muss man ein wenig tüfteln).

Wenn es jedoch Dein Ziel war, im HG noch eine Stadt mit aufs Bild zu bekommen, dann sind die Ergebnisse doch ganz ordentlich.

VG Achim


nach oben springen

#16

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 07:51
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

so sehe ich das auch


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#17

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.12.2015 09:36
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Die Bilder sind eigentlich aus einem spontanen Ausflug heraus entstanden, ich wollte das mal probieren. Das mit der Lichtstaerke ist mir bekannt, daher habe ich auch das 50/1,8 probiert, aber das ist zu lang. Ein so starkes UWW habe ich nicht, waere auch zu teuer. Das Tamron 24-70/2,8 steht auf der Wunschliste, wird aber noch dauern, bis das drin ist.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#18

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 20.12.2015 04:36
von Achim G. • Mitglied | 228 Beiträge

Das Tamron 24-70/2,8 besitze ich ja auch und kann es uneingeschränkt empfehlen. Es steht ja auf Deiner Wunschliste, aber ich habe gesehen, dass ein 24-105/ 4 ja bereits in Deinem Besitz ist.
Vielleicht ist ja auch (wann auch immer...) das Tamron 15-30/2,8 für Dich interessant? Kostet derzeit knapp 200.-mehr als das 24-70/2,8... und einen Antiwackeldackel hat es auch. Jedoch ist das Teil schon eine ordentliche Trumm :-))


nach oben springen

#19

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 20.12.2015 05:09
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Achim G. im Beitrag #18
das Teil schon eine ordentliche Trumm :-))


Für mich ist es das 24-70 mit 82mm Filter und über 800g aber auch schon. Das ist eben der Riesenvorteil des MFT-Systems, wenn man das Vollformat nicht braucht. Das Panasonic 2,8/12-35 (=24-70) wiegt mit 58mm Filter gerade mal 305g. Stabi hat es auch und ist ebenfalls abgedichtet.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#20

RE: Sternenhimmel

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 20.12.2015 05:25
von Achim G. • Mitglied | 228 Beiträge

Ja, da hast Du mit allem schon recht.

Ob ich KB "brauche"? Ich bin mir nicht sicher, aber es ist schon nett, wenn 50mm von "früher" jetzt auch 50mm sind
Natürlich werden / sind meine Bilder deswegen nicht besser, aber mitunter machts mehr Spaß

Ich nehme immer nur das Geraffel mit, von dem ich glaube, dass ich es auch wirklich brauche. So "mir-nix-dir-nix" schleppe ich das Zeug nicht mit mir rum.

Aber ich habe auch eine Crop-Knipse. Da ist es etwas leichter...jedoch nicht so leicht wie MFT.
Ich möchte aber auch nicht auf einen optischen Sucher verzichten...so kommt eins zum anderen


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de