#21

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 20.10.2014 07:01
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Akkus:
Tja, so hat jeder andere Erfahrungen.

Daniel


nach oben springen

#22

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 23.10.2014 01:34
von olli_roxx • Mitglied | 92 Beiträge

Zitat von Grisu im Beitrag #20

Daher mein Rat: lass die Finger von Karten groesser 16 GB - wofuer braucht man die?



Moin alle und Sven,
Bei Fotos stimme ich dir zu, aber bei Video würde ich zu was größerem greifen ;)
Panasonic soll wohl auch gut sein


Analog: Canon T70, FTb, F1N, Canonet 28, Canonet QL17 GW3,Mamiya RB67 PRO S
Digital: 400D, 5D M2, Fujifilm X-Pro 1

Gruß von Olcan
nach oben springen

#23

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 23.10.2014 02:55
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von olli_roxx im Beitrag #22
Bei Fotos stimme ich dir zu, aber bei Video würde ich zu was größerem greifen ;)


Das muss ich einräumen - Videos habe ich überhaupt nicht auf dem Schirm, da ich das gar nicht mache. Habe mich letztes Jahr mal an verschiedenen Action-Cams für's Motorrad versucht, hat mich aber alles dann doch nicht so gereizt, bleibe bei der Fotografie




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#24

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 23.10.2014 06:46
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Ich habe irgendwo mal gelesen, daß es nur eine Handvoll Produzenten für Flashspeicher (SD, CF & Co.) geben soll und der Rest einfach nur gebrandmarkte Nonameware sei, die aber, so hieß es, wohl alle mehr oder weniger aus der gleichen Fabrik käme.

Bei SanDisk und Lexar ist es klar, das sind Markenprodukte der gleichnamigen Hersteller. Bei Transcend weiß ich nicht, aus welcher Fabrik das kommt. Transcend hat aber einen relativ guten Ruf. Bei "Marken" wie Agfa, Hama & Co. darf man ruhigen Gewissens davon ausgehen, daß es entweder Nonameware oder 2.Wahl-Ware ist. "2. Wahl" heißt nicht unbedingt, daß die Chips nach dreimaligem Beschreiben abrauchen, kann aber bedeuten, daß sie nicht ganz die Herstellervorgaben (z.B. Geschwindigkeiten) von SanDisk oder Lexar erfüllen.

Dummerweise ist es ganz, ganz schwierig, hier verläßliche Informationen zu bekommen. Da brodelt die Gerüchteküche. Übrigens ist das bei den LiIon-Akkus ganz ähnlich.

Daniel


nach oben springen

#25

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 23.10.2014 19:12
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Daniel im Beitrag #24
Dummerweise ist es ganz, ganz schwierig, hier verläßliche Informationen zu bekommen. Da brodelt die Gerüchteküche.


Wie einst in der analogen Fotografie zu umgelabelten Filmen, die dann in Supermärkten, bei Aldi und Lidl und Drogerien auftauchten ... überall das selbe

Wie besagt, neben Lexar und SanDisk (besonders vom Zweiten halte ich sehr viel) lasse ich aber auf Kingston nichts kommen.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#26

RE: Welche CF Karte für EOS 5 D?

in digitales Fotozubehör 24.10.2014 02:03
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Zitat von Grisu im Beitrag #25
[...] lasse ich aber auf Kingston nichts kommen.
Zu Kingston kann ich kaum etwas sagen. Positiv fällt mir auf, daß sie zumindest ihr Hauptaugenmerk auf Speicher legen. Das tut KomputerBay allerdings auch und KomputerBay gehört trotzdem nicht zur Spitzengruppe der Flashspeicherhersteller. Es ist wirklich verdammt schwierig, hier verläßliche Aussagen zu treffen. Und es ähnelt in der Tat ein bißchen der Situation bei den Noname-Filmen.

Daniel


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
1 Mitglied und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de