#1

Handgriff für spiegellose Systemkameras mit Zusatznutzen

in digitales Fotozubehör 22.04.2015 05:14
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Die relativ kleinen Kameras ohne Handgriffwölbung lassen sich speziell mit größeren Objektiven und besonders mit Aufsteckblitz kaum vernünftig halten. Ich habe die OM-D E-M5 für die es einen gut 200 Euro teuren Handgriff mit abnehmbarem BAtterieteil gibt. Das ist nicht nur arg happig besonders, wenn man den nicht ständig braucht, sondern das Batterieteil benötige ich auch überhaupt nicht. Für 30 Euro bin ich dann fündig geworden mit einem Handgriff der gleichzeitig eine Platte für Arca Swiss Wechselsystem ist. An der Seite läßt sich für Hochformataufnahmen vom Stativ eine 2. Platte anschrauben, sodaß man eine L-Platte hat. Diese Handgriffe gibt es für mehrere Kameramodelle und wohl auch von mehreren Anbitern. Meiner ist aus UK, aber ich verlinke das besser nicht, sonst bekomme ich von den bösen Mods eins aufs Dach. Mit L-plate sollte man aber fündig werden.



Für meine E-M5 hat er noch einen sehr begrüßenswerten Zusatznutzen: die Hand rutscht etwas weiter nach vorn und man kommt nicht mehr versehentlich mit dem Handballen auf irgendwelche Knöpfe.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 22.04.2015 05:16 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de