#1

filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 14.04.2014 05:09
von springer67 • Mitglied | 8 Beiträge

moin,moin! hab"mal ne frage zu den filmen von dm und co. wie gut sind sie wirklich in qualität und preis? danke im voraus und grüsse aus hamburg!


nach oben springen

#2

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 14.04.2014 06:04
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Kaufen und ausprobieren. So mache ich das.

Jeder hat andere Anforderungen, deshalb bekommst du auch vermutlich von jedem eine andere Antwort oder die üblichen Vermutungen, welcher Film da drin steckt. Mir ist das gleichgültig, was da wirklich drin ist, wenn ich es gebrauchen kann.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 14.04.2014 08:39
von magirus • Mitglied | 23 Beiträge

im 3er Pack stückpreis 0,83Cent

ist ja nur farbe duw


nach oben springen

#4

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 15.04.2014 06:31
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Zitat von springer67 im Beitrag #1
zu den filmen von dm und co. wie gut sind sie wirklich in qualität und preis?
Qualität: Wenn "Made in USA" draufsteht, ist der Kodak Gold bzw. Ultramax drin, bei "Made in Japan" die billigste Emulsion von Fuji. Entgegen weitverbreiteter Gerüchte werden die Amis und Japaner für die Drogerien und Discounter kein Extrasüppchen kochen, weil das a) viel zu teuer wäre und die Filme b) sowieso in irgendeinem Großlabor mit elektronischer Bildverschlimmbesserung landen. Wenn Agfa New draufsteht, ist Kentmere drin. Beim Agfa Diafilm ist Fuji drin, weil sonst niemand mehr sowas herstellt.

Preise:
Rossmann ist noch etwas billiger als der dm.

Daniel


nach oben springen

#5

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 15.04.2014 06:46
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Daniel im Beitrag #4

Preise:
Rossmann ist noch etwas billiger als der dm.


Nein, der Diafilm ist beim dm billiger und zwar mehr als 10%. (10% weiß ich deshalb, weil es hier vermutlich wegen der Konkurrenz dauernd 10% Rabattgutscheine vom Rossmann gibt. Der Film ist dann immer noch etwas teurer als beim dm.)


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#6

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 15.04.2014 12:52
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Gut, gut. Also die Farbnegativfilme sind beim Pferdmann billiger. Habe letztens welche gekauft.

Daniel


nach oben springen

#7

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 03.09.2014 03:25
von Yana07 • Mitglied | 10 Beiträge

also ich hab früher mal bei schlecker gekauft, als es den noch gab. die bilder waren in ordnung. glaube, dass ich meistens immer kodak-filme genommen habe.
vielleicht auch nur kodak. aber das ist schon seehr lange her. seit ich eine digitalkamera besitze, habe ich so gut wie keinen film mehr gekauft


LG, Yana
_____________________________________
Wer immer nur das tut, was er schon kann,
Bleibt immer das, was er schon ist.
nach oben springen

#8

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 03.09.2014 06:56
von Thomas 55 • Mitglied | 778 Beiträge

Wer immer nur das tut, was er schon kann,
Bleibt immer das, was er schon ist.


zum Beispiel, ein Stänkerer


gruss
Thomas
nach oben springen

#9

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 03.09.2014 11:29
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Zitat von Thomas 55 im Beitrag #8
Wer immer nur das tut, was er schon kann,
Bleibt immer das, was er schon ist.

zum Beispiel, ein Stänkerer
Ei, wenn das Dein Wunsch ist, dann will ich mal gleich stänkern.
Zitat von Yana07 im Beitrag #7
seit ich eine digitalkamera besitze, habe ich so gut wie keinen film mehr gekauft
Schwerer Fehler. Mußt Du Dir mal wieder einen Film durch Deine alte Analogkamera durchziehen.

Daniel


nach oben springen

#10

RE: filme von drogeriemärkten

in analoges Fotozubehör 09.01.2015 14:05
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Neuerdings sind die Filme bei Rossmann und dm identisch. Die Packungen sind unterschiedlich, aber die Patronen sind völlig gleich. Da steht auch nichts spezifisches mehr drauf nur noch Empfindlichkeit, Prozeß und Bildanzahl.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de