#1

DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.02.2006 18:57
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo !!

Habe ja eine alte orangene Duka-Leuchte von Kindermann. Die habe ich direkt hinter dem Vergrößerer stehen und auf die Wand gerichtet (indirekte Beleuchtung), weil die viel zu schwach ist und ich nichts mehr erkennen kann, wenn ich die "vorschriftsmäßig" in 1,5 m Entfernung platziere. Macht dem Fotopapier so auch nichts aus (getestet), ist mir trotzdem immer noch zu dunkel, denn so kann man die Entwicklung nie mit den Augen steuern...

Habe jetzt gesehen, dass es bei Brenner für 7,95 € Filter-Plastikscheiben (rot) in "groß" gibt, die zum Bau von eigenen Duka-Leuchten und als Filter im Vergrößerer gedacht sind. Hab mir jetzt überlegt, dass ich die mit Tape vor die DuKa-Lampe klebe (und damit die Filterkraft vergrößere) und statt der 15 Watt-Lampe eine 13 Watt-Energiesparbirne von Kaufland (2,95 €) einbaue, welche es bis zu einer Leuchtkraft von ca. 60 Watt bringt. Die Teile werden auch nicht heiß, so dass dies kein Problem werden sollte.

Bin mal gespannt, ob ich damit in der Duka besser arbeiten kann, ohne dass es dem Papier etwas ausmacht (teste ich dann erneut). Werd ich dann hier berichten, wenn's soweit ist.

Was haltet ihr denn von den "Bauplänen"?? Reicht da eine Filterscheibe aus, oder würd das damit immer noch zu hell ??



nach oben springen

#2

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.02.2006 19:25
von Horst

@ Sven,

das kannst Du versuchen.
Aber Vorsicht. Versuche es ( nach dem Umbau) erst mal mi einen kleinen Stück Fotopapier. Dieses legst Du in Deiner DUKA aus. Schaltest das DUKA-Licht ein ( ca. 5 Min.), danach ab in den Entwickler ( ca, 2-3 Min.).
Wenn sich Dein Fotopapier nicht verändert ( z.B. leichtes Grau), kannst Du die umgebaute DUKA-Leuchte so verwenden. das Fotopapier muß Schneeweiss bleiben. Teste es aber mit allen Papieren die Du verarbeitest. Papiere können unterschiedlich reagieren.

Habe meine auch mit diesem Filter umgebaut. Allerdings habe ich die rote Sicheheits-Birne ( von Brenner ) verbaut. Funktioniert super.

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#3

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.02.2006 22:06
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Horst,

welche meinst Du mit einer roten Sicherheitsbirne von Brenner ?? Meinst Du die rot eingefärbte Duka-Birne für 9,95 € mit 15 Watt?? Für die braucht man aber keinen eigenen Filter mehr, oder doch?? Oder meinst Du eine andere??

Gruß
Sven



nach oben springen

#4

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 00:58
von Horst

@ Sven,
Ja;- diese Birne meine ich. Das ist richtig, das man für diese Birne keine extra Filterung braucht.
Doch leider verfärbte sich mein Fotopapier. Nachdem ich diesen Filter davor geschaltet habe, ist es O,K.
Warum das so war, weiß ich auch nicht. Habe es durch die Tests, mit dem Fotopapier herausgefunden.
Meine Bilder waren immer irgendwie "verschleiert". Das Weiss, war nicht richtig Weiß.
Erst danach war dann wieder alles O.K.

Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#5

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 01:54
von ThomasBorchers • Mitglied | 180 Beiträge

Hallo,

also ich hatte in meiner Duka immer eine gelb-grüne Beleuchtung. Das funktionierte bei SW immer ganz gut. Für Farbe hatte ich dann so eine nette Lampe von Jobo mit LEDs und Drehfiltern.

Grüße

Tom



nach oben springen

#6

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 03:16
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

@ Tom

Und Du hattest bei dem gelb-grünen Licht keinen Einfluss auf Multigradepapier ?? Wie hat sich denn die Helligkeit dieses Lichts geäußert ??



nach oben springen

#7

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 03:27
von Horst

@ Sven,

.... mal was anderes.
Wäre das vielleicht was für Dich. Da gibt es nichts besseres.
Kommt halt drauf an, wie hoch es noch steigt.

http://cgi.ebay.de/Apo-Rodagon-1-2-8-50-...1QQcmdZViewItem

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft



nach oben springen

#8

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 03:38
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Danke Horst,
das sieht wirklich gut aus. Habe es mal unter die Beobachtung gepackt. Beobachte z.Zt. auch ca. 8 Angebote zu Fotofilmen, manche laufen im Sommer 06 ab (kämen dann in den Tiefkühlschrank), manche erst 2007. Sind sehr gute Angebote für gute Amateur- und Profifilme bei... oh man, das ist und wird ein teurer Monat... das muss ich mal meiner Freundin erklären...



nach oben springen

#9

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 03:58
von Oleksander • Mitglied | 27 Beiträge

Grisu,

In Antwort auf:
Beobachte z.Zt. auch ca. 8 Angebote zu Fotofilmen, manche laufen im Sommer 06 ab (kämen dann in den Tiefkühlschrank), manche erst 2007. Sind sehr gute Angebote für gute Amateur- und Profifilme bei... oh man, das ist und wird ein teurer Monat... das muss ich mal meiner Freundin erklären...

da wuerde ich aufpassen, es gibt auch Leute, die lassen ihre Filme im Sommer im Auto liegen und dann sehen die Bilder auch so aus.
Ich wuerde frisch kaufen,nicht gebraucht, im schlimmsten Fall verkauft Dir jemand alte Filme in neuen Schachteln.

Oleksander




nach oben springen

#10

RE: DuKa-Leuchte

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.02.2006 04:49
von ThomasBorchers • Mitglied | 180 Beiträge

Grisu, bei einem Multigradepapier braucht man wohl eine etwas ungünstigere Beleuchtung, der Filter soll dann wohl braun-orange sein. Mit dem normalen Papier kam ich immer gut weg mit gelb-grün. Infos dazu kannst Du übrigens auch auf http://www.ilford.de bei den Downloads finden, da gibt es die Datenblätter zu Filmen, Papieren, usw. Auch Empfehlungen zu Dukaleuchten finden sich da.

Grüße

Tom



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de