#1

Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 03.09.2010 10:47
von fvoellmer • Mitglied | 159 Beiträge

Hallo,

welche Zeitschrift die sich natürlich vorrangig mit Fotografie beschäftigt,
würdet ihr mir empfehlen.

Im Abo habe ich im Moment die Schmalfilm, weil ich auch ein wenig mit Super8 mache, und die Photo Deal.

Color Foto und Foto Magazin habe ich mir schon angesehen, sind ja wohl die bekanntesten. Aber auch zu empfehlen

Aber vielleicht gibt es ja hier noch den ultimativen Geheimtip. Bevorzugt deutschsprachig.

Danke

Tschau
Friedhelm


--------------------------------------------------
Fotografie ist die Kraft der Beobachtung, nicht die Anwendung von Technologie. (Ken Rockwell)

Meine Bücher Meine digitalen Versuche bei Flickr


nach oben springen

#2

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 03.09.2010 11:45
von Arne • Mitglied | 79 Beiträge

FotoMagazin,FotoHits und co. sind ehrlich gesagt der letzte Sch***!
90 Prozent der Zeitschriften sind mit Werbung und Testberichten zugestopft.

Drei Zeitungen die ich dir empfehlen könnte wären Photonews(Analog,Agenturen,FH, Kunst),Profifoto(Wie der Name schon sagt wird dort eher professionelles Equiment getestet ,super Reportagen,Interviews), und PHOTOGRAPHIE(ähnlich wie Profifoto)

lg.Arne


__________________________________
Minolta dynax 800si
Minolta Zoom xi 100-300mm F4.5-5.6
Minolta Zoom xi 28-80mm F4-5.6
Sigma 170-500mm F5 - 6.3

http://www.arne-fotografie.blogspot.com


nach oben springen

#3

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 03.09.2010 20:56
von ThomasN • Mitglied | 983 Beiträge

Ich kann Arne nur voll zustimmen,
die kommerzielle Durchmischung ist grauenhaft. Man wird ganz wuschig und desorientiert oder meint plötzlich unbedingt das Super-Duper irre-scharf-kontrastreiche Computer-Laser-designte apochromatische 100-1000er Zoom kaufen zu müssen.

Was spezialisierte nicht-technische am Bild orientierte Fotozeitschriften angeht kenn´ ich mich selbst nicht aus. Wenn, dann müsste man schon mehrere lesen, um nicht Gefahr zu laufen sich auf einen Stil (Mode) einzufahren.

Thomas


nach oben springen

#4

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 03.09.2010 21:01
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Die Frage ist nicht ganz so leicht zu beantworten. Hängt doch auch damit zusammen, was dich interessiert. Die nächste Frage ist doch was die Zeitung/das Magazin kosten darf.
Zur Zeit lese ich einige ältere Ausgaben des Fotoforums - viele Sachen lese und betrachte ich gerne andere Beiträge (hauptsächlich zur Präsentation) überbläätere ich.
Auch nicht schlecht - mir aber zu "teuer" ist das http://www.tecklenborg-verlag.de/index.p...hwarzweiss.html.
Ich hole mir lieber immer mal wieder Fachbücher/Fotobücher und lerne daraus, die andere Sache sind Seiten im Internet.


Steve
nach oben springen

#5

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 04.09.2010 00:56
von fvoellmer • Mitglied | 159 Beiträge

Hallo,

Danke euch für die Tips.

Habe jetzt erstmal eine Menge Newsletter abonniert.
Reicht wahrscheinlich schon.

Außerdem werde ich mir mal bei eBay ein paar ältere Ausgaben besorgen.
Mal schauen ob mir etwas zusagt.

Tschau
Friedhelm


--------------------------------------------------
Fotografie ist die Kraft der Beobachtung, nicht die Anwendung von Technologie. (Ken Rockwell)

Meine Bücher Meine digitalen Versuche bei Flickr


nach oben springen

#6

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 20.10.2010 00:17
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Welche Zeitschrift ?

Keine - der Großteil ist das Papier nicht wert worauf sie gerdruckt wurden.
Spar das Geld und kauf die wenn nötig lieber ein Dein Fachgebiet betreffendes Buch.
Da hast Du wesentlich mehr davon.

Ohne Werbung - ohne ständige Produktneuvorstellungen - ohne praxisunrelevanter Testberichte.


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen

#7

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 20.10.2010 07:01
von Arne • Mitglied | 79 Beiträge

Da kann ich dir nicht zustimmen.
Denn einige Fotozeitungen liefern echt gute Informationen - die man in Büchern nicht findet.
In der Photonews findet man nämlich Monat für Monat eine Übersicht mit den Ausstellungen in den einzelnen Postleitzahlbereichen.
Oder auch interessante Interviews mit berühmten Fotografen.

Fotozeitschriften sind wirklich nicht dazu da um einen das Fotografieren beizubringen. Aber wenn die Redakteure vereinzelte Tipps, zu verschiedenen Themen, geben ist das IMHO total in Ordnung.

liebe Grüße
Arne


__________________________________
Minolta dynax 800si
Minolta Zoom xi 100-300mm F4.5-5.6
Minolta Zoom xi 28-80mm F4-5.6
Sigma 170-500mm F5 - 6.3

http://www.arne-fotografie.blogspot.com


nach oben springen

#8

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 20.10.2010 07:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Der Photo Deal fiebere ich jedes Vierteljahr regelrecht entgegen. Aber sonst halte ich mich mehr an (alte) Bücher. Moderne Kameras interessieren mich aber auch nicht.

Viele Grüße,
Nils


nach oben springen

#9

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 20.10.2010 09:11
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Ich finde noch die Photonews ganz schön, hin und wieder. Der schwerpunkt liegt da, wenn ich mich recht erinnere, eher auf künstlerischen Bildserien als auf Technik und Ausstellungen. Mit denen wird sich aber auch beschäftigt. Ist aber schon eine Weile her, dass ich das letzte Mal eine in der Hand hatte.

Grüße,
Christoph


nach oben springen

#10

RE: Welche Zeitschrift?

in Buchtips & Artikel 25.10.2010 00:16
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Zitat von Arne

Denn einige Fotozeitungen liefern echt gute Informationen - die man in Büchern nicht findet.
In der Photonews findet man nämlich Monat für Monat eine Übersicht mit den Ausstellungen in den einzelnen Postleitzahlbereichen.
Oder auch interessante Interviews mit berühmten Fotografen.



Naja Arne wenn ich mich informieren will geht das inzwischen völlig kostenlos übers World Wide Web.
Auf Produktplacement und Werbeinformationen die ich auch noch bezahlen muss verzichte ich ebenfalls gerne.
Insgesamt läßt mich der ganze technische Schnick-Schnak inzwischen mehr als kalt.

Wenn mir aber eine Arbeit eines Fotografen gefällt - möchte ich darüber auch mehr erfahren.
Teilweise sogar dessen Werk in Händen halten. Ist da das Geld nicht Besser angelegt ?


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de