#1

Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 10:09
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

hi,
sind die eher gut ? Die gehen preislich ja sehr auseinander aber insgesamt schon fette Preise.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#2

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 10:42
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von anTon
hi,
sind die eher gut? Die gehen preislich ja sehr auseinander aber insgesamt schon fette Preise.
anTon


Hallo anTon,
ja die Zeiss-Objektive sind 'eher gut' als schlecht! Für meine KB-Contax habe ich einige davon und kann nichts Nachteiliges darüber sagen - bis auf den Preis. Aber Qualität kostet halt, obwohl andere Firmen auch sehr gute Objektive 'bauen' und dies manchmal sogar zu sehr 'angenehmen' Preisen.
Bei mir spielte ein bischen das 'haben wollen' bei den CZ-Objektiven eine große Rolle.
Dazu kam, dass damals der örtliche Fotohändler sehr gute Preise machte und z.T. nichts daran verdiente. Als Contax-Händler mußte er sie von Kyocera nehmen (kaufen!) und wurde sie nicht immer los. Daher nach einiger Zeit ohne (großen) Verdienst der Weiterverkauf an gute Kunden. So blieb der finanzielle Schaden in Grenzen!

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#3

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 10:45
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

yepp, mir gehts auch um die Contax :-) Allerdings um die japanische :-)

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#4

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 10:49
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von anTon
yepp, mir gehts auch um die Contax :-) Allerdings um die japanische :-)
anTon


Die Contax-Gehäuse wurden ja -soweit mir bekannt- alle in Japan bei Yashica (später Kyocera) hergestellt. Die CZ-Objektive -bis auf wenige Ausnahmen- ebenfalls in Japan unter Aufsicht/Kontrolle von Zeiss-Oberkochen.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#5

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 18:11
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Du sprichst vom Contax/Yashica SLR-System, oder? Es gibt ja auch noch die AF-Meßsucher (etwas seltsame Kombi, oder?). Und es gibt Zeiss-Objektive für andere Kameras z.B. für Nikon. Die werden von Cosina gebaut.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#6

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 19:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das über 40 Jahre alte 80 mm Biometar von Carl-Zeiss-Jena ist das schärfste Objektiv in meinem Besitz. Auch Kontrast und Streulichtunempfindlichkeit sind trotz Einfachvergütung über jeden Zweifel erhaben. Die Zeiss-Linsen aus dem Westen sind bestimmt nicht schlechter ;-)

LG Reinhold


nach oben springen

#7

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 20:46
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von bilderknipser
Du sprichst vom Contax/Yashica SLR-System, oder? Es gibt ja auch noch die AF-Meßsucher (etwas seltsame Kombi, oder?). Und es gibt Zeiss-Objektive für andere Kameras z.B. für Nikon. Die werden von Cosina gebaut.
Gruß
Jochen


Ich habe die Objektive des Contax/Yashica SLR-Systems gemeint und kenne auch einen Teil der Objektive der AF-Meßsucherkameras (Contax G1 und G2). Die wurden auch alle in Japan unter Aufsicht/Kontrolle von Zeiss gebaut (aber nicht von Cosina).
Ich meinte nicht die neue ZEISS Ikon Kamera die einschließlich ihrer ZM-Objektive von Cosina gefertigt wird. Diese ZM-Objektive werden in der Zwischenzeit ja auch für andere Anschlüsse gebaut.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#8

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 22:01
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

noch eine Anmerkung zum Contax/Yashica System:

Die Yashicas gehören zu den ganz wenigen Kameras, die meine Werkstatt garnicht oder nur auf ausdrücklichen Wunsch repariert, weil die zu minderwertig gefertigt sind.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#9

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.04.2010 22:37
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von bilderknipser
noch eine Anmerkung zum Contax/Yashica System:

Die Yashicas gehören zu den ganz wenigen Kameras, die meine Werkstatt garnicht oder nur auf ausdrücklichen Wunsch repariert, weil die zu minderwertig gefertigt sind.
Gruß
Jochen


Das mag auf die 'alten' YASHICAS zutreffen, aber nicht mehr auf die unter dem Namen CONTAX gefertigten Kameras. Die sind mit Sicherheit nicht 'zu minderwertig' gefertigt, auch nicht die in diesem Zeitraum gebauten Yashicas -z.B. Yashica FX-D Quartz-.
Soll aber kein 'Glaubenskrieg' werden!
Ich benutze seit 1981 CONTAX-Gehäuse und bis auf die CONTAX 139 Quartz (1981 gekauft), die 2x den Kundendienst gesehen hat, arbeiten die übrigen Gehäuse einwandfrei.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#10

RE: Carl Zeiss Objektive

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.04.2010 00:11
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Doch, das bezog sich auf die Parallelserie zur Contax. Meine Yashica FR (ich glaube 2) hat er deshalb nicht repariert. Und ich habe schon eine Menge alte und billige Klamotten bei ihm gehabt, die er problemlos repariert hat (Kiev, Zorki, Revueflex usw.) Aber kann ja sein, daß die jahrelang klaglos funktionieren. Er vergleicht natürlich das Innenleben mit anderen Kameras.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de