#1

Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 03.08.2006 21:01
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi !!

Wie stellt ihr in der Duka scharf ?? Dies ist ja nicht immer ganz unproblematisch, vor allem wenn man Aufnahmen hat (z.B. Ganzkörperportraits) auf denen bestimmte Details (z.b. die Augen) sehr klein sind. Zieht man dazu noch Aufnahmen in der Größe 10*15 oder 13*18 ab (meist bei Aufträgen), ist's noch schwieriger. Meist schalte ich die Duka-Beleuchtung aus, drehe die Blende voll auf und versuche, mit bloßem Auge scharf zu stellen.

Nachdem ich bei Ebay eine ganze Weile die Preise beobachtet hatte und mir die etwas besseren Kornscharfsteller immer wieder abgeluchst wurden, habe ich mir einen von Kaiser gekauft. Ich habe darauf vertraut, dass ein Hersteller, der bei den Vergrößerern mit in die TopFive gehört, auch gutes Zubehör macht. Ich hatte noch keine Gelegenheit ihn zu testen (vielleicht heut nachmittag ), habe nun aber aufgeschnappt, dass er grottenschlecht sein soll . Was meint ihr dazu ??

Ist es empfehlenswert, den von Kaiser bei Ebay wieder zu verkaufen und mir einen vernünftigen zu kaufen ?? Oder reicht auch eine vernünftige Leselupe, um scharf zu stellen ??

Ciao Sven



nach oben springen

#2

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 03.08.2006 21:23
von Horst

Hallo Sven,

um scharf zu stellen, öffne ich immer ganz die Blende des Vergrößerungsobjektiv.
Danach benutze ich einen PATERSON-Scharfstellgerät. Das Ding ist echt Gold wert.
Habe das Teil noch von meinem verstorbenen Vater.

http://cgi.ebay.ch/Paterson-Scharfstelle...7QQcmdZViewItem

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft



nach oben springen

#3

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 03.08.2006 23:05
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Sven, meinst du den Scharfsteller wo ich mit beiden Augen durchschauen kann? Den hab ich auch und ich bin nicht unbedingt überzeugt davon. Die Verzerrung der "Lupe" ist sehr groß und ich hatte schon des öfteren dadurch Probleme richtig scharf zustellen. Ich werde mir über kurze Zeit wohl auch einen anderen Scharfsteller kaufen... tja Lehrgeld bezahlt.

Gruß mike



nach oben springen

#4

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 03.08.2006 23:40
von andreas

Hallo Sven

ich setze meine Brille auf und prüfe bei offener Blende und prüfe auch bei Arbeitsblende, ein Hilfsmittel hab ich bisher nicht vermißt!

Andreas



nach oben springen

#5

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 04.08.2006 02:24
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Hallo,

ja, die Scharfstellerei. Zunächst ist zu beachten, daß bei offener Blende nur die Mitte wirklich scharfgestellt werden kann, Richtung Rand wirds nix. Also besser Blende 4 bei den Normalen. Soll es ganz genau sein, legt man unter den Scharfsteller ein Stück Fotopapier. Von den Billiggeräten sind meiner Meinung nach die von Patterson und Ahel Skoponet noch die brauchbarsten.
Endlich, endlich ist mir der Peak 1 von ebay günstig zugeflogen: es gibt nichts besseres.
Da fällt mir die Empfehlung eines alten Allround-Handwerkers ein, weil ich auch zum Sparen neige: Als Werkzeug immer nur das beste!

Die besten Grüße



nach oben springen

#6

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 04.08.2006 06:04
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Als Besitzer eines Agfa Varioscops, bin ich da gut bedient ich stelle nicht scharf, das macht mein Vergrößerer für mich.
Früher benutzte ich die Ceneiteststreifen, auf denen war ein Linienmuster einbelichtet, das gut zum Scharfeinstellen taugte, davor benutzte ich ein Stück schwarzen Filmstreifen, auf den ich mit einer Rasierklinge feine Kratzer gezogen hatte.

gut Licht

Photoamateur



nach oben springen

#7

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 04.08.2006 21:47
von Stefan • Mitglied | 394 Beiträge

Hi,
an der VHS Dortmund werden auch diese Kornscharfsteller wie der Paterson (und andere Hersteller eingesetzt).
Zuhause habe ich noch nix zum scharfstellen, hatte aber immer das Kaiser Gerät (zum gucken mit beiden Augen)
im Hinterkopf. Aber wenn das Ding nix taucht, hmm, die anderen Geräte (a la Paterson) sind verflixt teuer .

Gruß
Stefan



nach oben springen

#8

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 04.08.2006 21:53
von Horst

Hi Stefan,
-----------------------------------------------------------------------------------------
..... die anderen Geräte (a la Paterson) sind verflixt teuer .
-----------------------------------------------------------------------------------------

die Anschaffung lohnt sich. Du wirst Bauklötze staunen, wie schön und einfach, man damit "scharf" stellen kann.


So long!
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#9

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 05.08.2006 06:27
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Stefan
Hi,
an der VHS Dortmund werden auch diese Kornscharfsteller wie der Paterson (und andere Hersteller eingesetzt).
Zuhause habe ich noch nix zum scharfstellen, hatte aber immer das Kaiser Gerät (zum gucken mit beiden Augen)
im Hinterkopf. Aber wenn das Ding nix taucht, hmm, die anderen Geräte (a la Paterson) sind verflixt teuer .
Gruß
Stefan

Hi Stefan,
ich habe den von Kaiser in meiner Duka-Session gestern zum ersten mal benutzt. Er ist kein sooo tolles Teil, aber ganz so schlecht ist er nun auch nicht. Da eine offene Blende immer ziemlich blendete, habe ich hiermit hinterher immer nur noch bei Blende 8, Rotfilter und darunter befindlichem Papier scharf gestellt. So erstreckt sich die Schärfe auch bis zum Rand. Es ist richtig, der Kaiser verzerrt stark, aber genau in der Mitte ist er scharf. Und wenn ich damit gestern genau auf die Augen scharf gestellt habe (hab nur Portaits abgezogen) ging es ganz gut. Ich hatte die bisher schärfsten Bilder !! Wie besagt, nochmal kaufen würd ich ihn nicht. Aber er reicht locker aus, um ihn zu verwenden, bis ich mir einen deutlich besseren Kornscharsteller zusammen gespart habe.

Gruß
Sven



nach oben springen

#10

RE: Wie stellt ihr scharf ??

in Umfragen 05.08.2006 08:17
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Berkey MICROMEGA Critical Focuser Kornscharfsteller Artikelnummer: 250013402645

Verkäufer dieses Artikels? Einloggen zur Statusabfrage Diesen Artikel in Mein eBay beobachten | Angebot an einen Freund senden




Größeres Bild



Startpreis: EUR 149,00

--------------------------------------------------------------------------------

Angebotsende: 23 Stunden 48 Minuten (06.08.06 21:00:00 MESZ)
Versandkosten: EUR 6,90 (Versandrabatt möglich)
Versicherter Versand (Weitere Versandservices)
Versand nach: Weltweit
Artikelstandort: Hamburg, Deutschland
Übersicht: 0 Gebote

--------------------------------------------------------------------------------

Weitere Möglichkeiten: Diesen Artikel beobachten

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Identisch mit Peak I . Unter ebay Labor zu besichtigen



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de