#1

Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 12.07.2009 19:33
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi,

bin auf der Suche nach einem guten 400er KB Film mit folgenden Eigenschaften:

- möglichst feinkörnig
- so scharf wie möglich (möchte Vergrößerungen von 30x40cm anfertigen können)

folgende Etwickler stehen zur Verfügung:
-A49
-HC110
-Rodinal
-Rodinal spezial
-ADOX ADX (ähnlich Spur sd2525)
-Rollei RHS
-Champion Promicrol

Ich halte nichts davon, einen 400er auf ISO200 zu belichten und dann anschließend in Perceptol oder Microdol-x zu baden, denn ich hätte gerne schon annähernd die volle Geschindigkeit. Außerdem sollen die Ergebnisse nicht zu ausgeglichen sein. Ein wenig Kontrast kann schon sein.
Den Delta 400 habe ich schon getestet und er gefällt mir nicht so.
Was ist mit dem Rollei R3? hat den schon jemand getestet?

Gruß
Lui


nach oben springen

#2

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 00:14
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Hallo Lui,

R3 ist ja ein Auslaufmodell. Und soll zickig sein. Ansonstens: Probiere gerade ein wenig mit Neopan 400, hab mir mein abschließendes Urteil noch nicht gebildet, d.h. habe noch nicht wirklich groß damit vergrößert. Kam aber gut in A49, da bis 8 fache Vergrößerung sehr gut. Werde die nächsten WOchen evtl. noch bisschen weiter schauen, was damit möglich ist...
VOn den anderen Kandidaten (->Tmax400) wirst DU ja schon gehört haben?

Grüße
Bernhard


nach oben springen

#3

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 00:21
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi Bernhard,

ja, von dem T-Max und co. habe ich natürlich schon gehört aber irgendwie werde ich mit denen (Delta+Max) nicht so richtig warm. Kann es auch nicht erklären aber irgendwie gefallen mir die Ergebnisse nicht so gut.

Neopan 400 klingt gut, nur mit A49 weiß ich nicht so richtig, denn er produziert eher Matschkorn als vernünftige Schärfe. Kannst ja mal berichten, wenn Du Ergebnisse hast und ob er sich auf 30x40cm vergrößern lässt.

Gruß
Lui


nach oben springen

#4

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 00:31
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

...halte auf dem laufenden. Bei vielen der "feinkörnig und scharf" Entwicklern (z.B. HRX und SD 2525) ist der tmax der einzige, der die 400 ASA auch bringt.

Gruß
Bernhard


nach oben springen

#5

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 02:40
von Newdass • Mitglied | 747 Beiträge

Hallo,
wie ich in DIESEM Thread schon geschrieben habe, verwende ich "jetzt" die Kombination Tmax 400 mit Amaloco AM 74, in deinem Fall wär das der Rollei RHS. Ich bin von dem Tmax 400 einfach nur begeistert.

MFG Andi




nach oben springen

#6

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 03:37
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Ich würde auch zum Tmax 400 raten. Da ich allerdings eher D 76 bzw. ID 11 als Entwickler verwende (darin wird er recht ordentlich)und auch die Tmaxe nicht so ganz meine Standardfilme sind,will ich unter Berücksichtigung Deiner Entwicklerliste keinen konkreten Tip geben. Der Neopan 400 ist auch kein schlechter Film, ich finde aber die Tonwertumsetzung der japanischen Schwarzweißfilme ist etwas gewöhnungsbedürftig.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#7

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 13.07.2009 09:04
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi,

habe auch schon gehört, dass der Tmax400 in fast allen Entwicklern die angegebene Empfindlichkeit erreicht. Vielleicht muss ich den noch einmal testen.
Ja, den Amaloco 74 / Rollei RHS nehme ich auch gerne nur leider kann man mit ihm nicht über die Verdünnung den Kontrast steuern aber er arbeitet wirklich scharf und mit wenig Korn.

Den Neopan 400 werde ich auch mal probieren, wenn er ähnliche Grauwerte wie der Acros liefert, denn der gefällt mir auch.

Gruß
Lui


nach oben springen

#8

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 17.07.2009 09:10
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Hallo
Hab' mal ein bisschen auf Flickr geschaut, da sind einige scans in hoher Auflösung (knapp 17 MP) vom Neopan 400 in AM74. Sieht teilweise sehr vielversprechend aus! (z.B. http://www.flickr.com/photos/spijker/3560347372/ )sieht Klassen besser aus, als was ich vom D76 1+1 bei mir kenne. (Was natürlich auch andere Ursachen haben könnte) Hab' mir gleich mal ne Pulle bestellt...
Am Neopan ist auch nicht schlecht, dass es ihn als Legacypro(teilweise) relativ günstig gibt.
Gruß
Bernhard


nach oben springen

#9

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 17.07.2009 09:48
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi Bernhard,

habe mir das Foto auch mal angesehen und bin nicht so angetan, denn mir fehlen da irgendwie die Grautöne.

AM74 und Rollei RHS sind die gleichen Entwickler. Er ist wirklich scharf und feinkörnig, der Kontrast lässt sich leider nicht über die Verdünnung steuern. Das ist der einzige Nachteil.

Sehen denn die Bilder des Neopan 400 ähnlich dem Acros 100 aus?

Gruß
Lui


nach oben springen

#10

RE: Suche 400er KB Film + Entwickler

in analoges Fotozubehör 17.07.2009 10:31
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Hallo Lui,
Grautöne: stimmt bisschen hart ist es. Man weiss halt auch nicht, was in der EBV gemacht wurde und wie jetzt alle beteiligten Monitore die Kontraste wiedergeben...
hab mich ehrlich gesagt mehr so auf den Schriftzug auf dem Boot gezoomed, und war da schon von der Schärfe überrascht (na gut, ist auch ne Leica Optik) Nehms mit der FIlmentwicklung auch nicht so genau... Kontraste regel' ich dann beim Vergrößern. Werd die Kombi mal ausprobieren, wenn der Entwickler ankommt, und schauen, wie sich das ganze bei der analogen Ausarbeitung gibt. Von der Schärfe her sollten ja eigentlich größere Abzüge schon möglich sein, was ja auch schonmal was wäre. Waren Deine Ergebnisse mit dem RHS auch tendenziell zu hart?
Acros hab' ich nicht verwendet.

Gruß
Bernhard


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de