#11

RE: Gradationswandelpapier

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.12.2008 06:30
von Birne • Mitglied | 283 Beiträge

In dem Durst Nevoneg/Cls35 ist eine 12 Volt-35 Watt Halogenlampe drin.
Normalerweise 75 Watt! Hat es eigentlich eine große Auswirkung auf die Abzüge?
Ich meine wenn ich sowieso 1-2 Blenden runterstelle...

Liebe Grüße


*


nach oben springen

#12

RE: Gradationswandelpapier

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.12.2008 06:55
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

Im Bereich von wenigen Sekunden bis zu einigen (2...3) Minuten dürfte es keine Probleme geben.


_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
nach oben springen

#13

RE: Gradationswandelpapier

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.12.2008 10:19
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Das Easyprint ist recht schnell. Das MCP und Foma sind aber auch nicht um Welten langsamer. Bei so kleinen Formaten werden die Zeiten kurz. Aber warum bekommst Du damit keine ansprechenden Ergebnisse? Kurze Zeiten sind an sich kein Problem.

Ohne Filter hat das Papier wohl eher eine Graduation 3 als eine 2. Gebe ihm meistens etwas gelb.

Ein Problem, dass ich auch in Verbindung mit kleinem Papier und kurzen Zeiten hatte: Habe die Zeiten vom Probestreifen addiert, also wenn ich z.B. 4 x eine halbe Sekunde als beste Zeit identifiziert habe, habe ich an zwei Sekunden an der Schaltuhr eingestellt, und mich gewundert, warum die Bilder immer zu dunkel wurden...
Die Lösung des Problems war einfach das selbe zu machen, wie beim Probestreifen, hier wären es 4 x 0,5s.

Wenn Du längere Zeiten brauchst kannst Du beim Farbmischkopf auch alle drei Filter reindrehen, wenn Du alle z.B. auf 100 einstellst würden aus 2 so schätzungsweise 20 Sekunden. Das Licht hätte aber die gleiche Farbe, wie ohne Filter.

Viel Spaß noch beim Einschießen!
Grüße


nach oben springen

#14

RE: Gradationswandelpapier

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.12.2008 23:11
von Birne • Mitglied | 283 Beiträge

Nach langem rumprobieren hab ich nun endlich sogar mit dem KaiserVC60 ein paar Abzüge machen können.
Bitte um Kritik! Bilder im Anhang.

Nico

Angefügte Bilder:
Haus mit Rand.jpg
lllloookk mit rand.jpg
mit rand das haus.jpg
farge.jpg

*


nach oben springen

#15

RE: Gradationswandelpapier

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.12.2008 02:36
von Birne • Mitglied | 283 Beiträge

Waaah.. Die sind ja wieder so groß.
Ich hab mir nun ne Flickr Seite eingerichtet..
http://www.flickr.com/photos/birnarnika/


*


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de