#21

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 31.08.2008 09:48
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

6x4.5, habe nachgeschaut. Sorry.

Gruß,
Christoph


nach oben springen

#22

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 31.08.2008 20:44
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Zitat von hornilla
Vorsicht, ich glaube die Bilder von Alex sind Großformat! Oder?

Gruß,
Christoph


Ich hab Beispiele von 35mm bis 4x5" einfach mal in meinen Flickr-Stream nach HC-110 suchen. Wobei die Beurteilung irgendwelcher Scans eigentlich recht wenig Sinn machen.

Ich möcht hier niemand zum HC-110 bekehren. Es gibt sicher besserer Entwickler. Ich hab nur geschrieben, warum das jetzt mein Standardentwickler ist.

Gruß
Alex



nach oben springen

#23

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 31.08.2008 21:39
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi Alex,

das wissen wir, dass es bessere Entwickler gib aber es gibt wenige, die so schön ausgleichend arbeiten und Rodinal ist mir einfach zu grobkörnig. Bei 6x6 ist das ja auch nicht so schlimm aber bei KB auf 30x40 vergrößert stört es mich. Und wenn ich daran denke, Rodinal bei 16°C zu verwenden, dann kann ich lieber einen anderen Entwickler nehmen, der nicht so einen großen Aufwand braucht.
Aber werde ihn mal bei Gelegenheit kaufen.

Gruß
Lui


nach oben springen

#24

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.09.2008 03:32
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge
So, HC-110 gekauft. 1 Liter für 18,90€.

Die ersten Ergebnisse vom Acros in Rodinal 1+100 / 60 Min sind auch da. Abzug vom 6x6 auf 18x24 wirklich kaum Korn. Auf 30x40 einfach klasse - kaum Korn. (Scan vom Positiv, darum der Staub)

Jetz hoffe ich, dass der HC-110 ähnliche Ergebnisse liefert, auch im KB-Bereich.

Was für eine Verdünnung kann ich den am Besten nehmen für z.B.

Rollei Retro 100 (KB)
Acros 100 (KB + 120)

Habe gehört, dass Verdünnung "H" ganz gut funktionieren soll!?

Kann hier jemend Erfahrungen geben?

Gruß
Lui
Angefügte Bilder:
Stuhl-klein.JPG

zuletzt bearbeitet 07.09.2008 03:33 | nach oben springen

#25

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.09.2008 04:33
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Hallo Lui,

ich hab den LC29 bisher mit verschiedenen Filmen in verschiedenen Verdünnungen verwendet. Meistens aber einfach in B. Das gibt Ilford als das beste an, was aber nur ein Kompromiss zwischen Korn, Geschwindichkeit und durchzeichnung ist. Die Ergebnisse die ich so in H-Verdünnung gesehen habe waren alle ziemlich schön durchgezeichnet, werden aber natürlich auch etwas gröber als dicker verdünnt. Aber ich glaube es ist sehr gut brauchbar. Hab neulich den Foma 400 mit den Fehlern in H verdünnt, da weiß ich nciht ob ich ihn so toll finden soll. Hab aber auch noch keinen gescheiten abzug gemacht und die Zeit war auch nur von irgendwoher genommen.

LC29 1+9 (dürfte HC in A entsprechen) kann ich grundsätzlich nicht empfehlen, eigentlich nur beim Forte 400. Den werd ich in Zukunft immer so entwicklen. Das Problem bei A ist, dass die Zeiten sehr kurz werden, also schwer zu kontrollieren und bei mir ein HP5 und ein APX recht kontraststark waren.

An deiner Stelle würd ich H probieren. Sollte dir gefallen, denke ich. (ist jetzt aber auch nur Mutmaßung.)


Gruß,
Christoph


nach oben springen

#26

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.09.2008 05:05
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hi Lui,

ich nehm normal Verdünnung B. Bei höheren Verddünnungen soll er grobkörniger und ausgleichender werden. Höhere Verdünnungen nehm ich beim Großformat, da ist mir das Korn egal. Beim Acros wird H aber sicher auch kein Problem sein.

Die Zeiten nehm ich normal vom Phototec-Rechner. Zum Selbsteintesten war ich bisher immer zu faul.

Gruß
Alex




nach oben springen

#27

RE: HC-110

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.09.2008 06:08
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi,

werde dann mal Verdünnung B probieren, denn ich werde hauptsächtlich KB damit entwickeln. Gibt es einen Film, den man nicht darin baden sollte und wie sieht das mit APX100/Rollei Retro aus? kommen die gut?

Gruß
Lui


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de