#21

RE: Festbrennweite vs. Zoom

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2008 01:28
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hi Mike,

ist in Ordnung, dann bring ich es Dir mal zur Nachtfotografie mit, und dann kannst Du es gern ein, zwei Wochen zum ausgiebigen Testen (und vergleichen) haben. Nur brauch ich es bis zum 20.09. wieder zurück, dann hab ich einen Auftrag.

Ich hab mal ganz fix und nur auf die Schnelle eine Testreihe gemacht. Zu sehen ist einmal das skalierte (und in der Schärfe angepasste) Originalfoto und dann immer ein Original-100%-Ausschnitt, ohne jede Nachbearbeitung. Blenden 2, 2,8 und 4. Kamera war die 400D, ISO 100, Kamera-Standardeinstellungen. Die Abbildungsleistung bei Offenblende ist damit schon wirklich nicht schlecht, bereits um 2 Stufen abgeblendet sehr gut.

Ciao Sven

P.S. Mir fällt grad ein, die Crop-Bilder sind nicht repräsentativ, da vom Rand genommen und nicht da, wo der AF-Messpunkt war. Ich mach nochmal fix 3 neue Crop-Bilder fertig, zum Vergleichen !!
Angefügte Bilder:
IMG_7855.JPG
7855.jpg
IMG_7856.JPG
7856.jpg
IMG_7857.JPG
7857.jpg



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 17.08.2008 01:29 | nach oben springen

#22

RE: Festbrennweite vs. Zoom

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2008 01:42
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

In Antwort auf:
Im Nahbereich soll der Bildausschnitt wohl dem eines 70er entsprechen. Ich meine mal eine Erklärung gelesen zu haben, der Effekt käme von der Innenfokusierung,


Je weiter ein Objektiv vom Film entfernt ist, um so weniger Fläche wird von dem tatsächlich ausgeleuchteten Bildkreis auch tatsächlich verwendet (um es mal ganz doof auszudrücken). Der Ausschnitt wird bei Nahaufnahmen mit Auszugverlängerung also kleiner, was einer stärkeren Telewirkung entspricht.

Bei der Innenfokusierung wird im Gegensatz dazu etwas gemacht, was es früher nur bei Billigkameras gab (Stichwort Frontlinseneinstellung): die Brennweite wird verändert, um bei gleichem Abstand zum Film einen unterschiedlichen Abstand zum Objekt scharf zu stellen. Je geringer die Brennweite, desto näher kommt man bei gleichem Auszug ran. Das mit den 70mm kann also schon stimmen. Wie weit die Abbildungsqualität darunter sichtbar leidet im Vergleich zu einem Makro mit Makrotubus, kann ich nicht sagen.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#23

RE: Festbrennweite vs. Zoom

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2008 01:43
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

So, diese Bildserie mit mehr Grips gemacht . Das Erste ist das Original, mittlerer AF-Messpunkt auf den Zipfel von diesem Busch, Blenden 2, 2,8 und 4. Jeweils aus der Hand, der Buschzipfel hat sich im Wind leicht bewegt (unbewegte Motive hab ich auf die Schnelle keine gefunden), ISO 100, Kamera-Originaleinstellungen, die 100%-Ausschnitte ohne jede Korrektur. Jedesmal die gleiche Belichtung (Messwertspeicherung).

Ciao Sven

Angefügte Bilder:
7861.jpg
61.jpg
62.jpg
63.jpg



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#24

RE: Festbrennweite vs. Zoom

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.08.2008 02:47
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Sven vielen Dank für die Mühe und das du mir dein Objektiv zum testen leihst

Zu meiner Frage ob 100mm Festbrennweite auch den Zomm entsprechen war ich mir selbst nicht sicher ob es hier durch die vielen Linsen zu großen Abweichungen kommen kann. Die von euch beschriebenen, wenn überhaupt, leichten Abweichungen sind sicherlich kaum spürbar und damit völlig egal.

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de