#11

RE: Ich hab' ne Holga!

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.07.2008 01:58
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Na sag mal Sven, mann zieht doch nicht um ohne die Duka einzuplanen. Das macht doch keinen Sinn.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#12

RE: Ich hab' ne Holga!

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.07.2008 02:08
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Dnaturfoto
Na sag mal Sven, mann zieht doch nicht um ohne die Duka einzuplanen. Das macht doch keinen Sinn.


Naja, die neue Wohnung hat von der Lage, den Vermietern und den Nachbarn gewaltige Vor- und nur wenige Nachteile. Das der Keller aber nicht mehr richtig lichtdicht zu kriegen ist, könnte einer davon sein (wie besagt, bleibt abzuwarten). Ggfs. mache ich es wie einige hier und lege eine Platte auf die Badeanne und arbeite dann im dunklen, innenliegenden Bad. Aber da die Bäder recht eng sind, muss ich abwarten, ob ich das umsetzen kann.

Klar wär's sehr schade mit der Duka, aber (vom Filmeentwickeln, und dafür reicht eine dunkle, innenliegende Toilette ) ich muss leider zugeben, dass ich es im letzten Jahr nur ein halbes Dutzend mal in den Keller geschafft habe, und davon ca. die Hälfte für Aufträge und nicht für mich ...

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#13

RE: Ich hab' ne Holga!

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.07.2008 08:54
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hallo Sven,

die Holga ist 'ne Kamera mit groben Unzulänglichkeiten, deren bewußten Einsatz den Charme des Fotografierens damit und der erziehlbaren Resultate ausmacht. Das macht wirklich Spaß, Motive zu suchen, bei denen sich die vermeintlichen Fehler als bewußtes Gestaltungsmittel ambieten.
Als Einstieg ins Mittelformat würde auch ich sie nicht empfehlen. Die Entscheidung zum Mittelformat fällt unter dem Aspekt der technischen Qualitätsverbesserung des größeren Formates. Die Seagull ist die meiner Meinung nach preisgünstigste Möglichkeit, diesen Vorteil kennen zu lernen, gefolgt von der Yashica Mat124, die es inzwischen für ca. 150 Euro in der Bucht gibt.
Bei der Holga werden die "Unzulänglichkeiten" nicht durch das größere Format ausgeglichen. Für technisch saubere Fotografien ist ihr sogar eine handelsübliche Kleinbildkamera deutlich überlegen.
Mein Tipp: Geduld, das mit der Seagull als Ebay-Schnäppchen - das wird schon ;-)

ciao

Bernd


By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#14

RE: Ich hab' ne Holga!

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.07.2008 09:09
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Zitat von Grisu
Hm... hab ich immer wieder gehört, aber jedesmal wenn ich bei Ebay versucht habe, an eine (noch funktionstüchtige) Seagull für diesen Preis heranzukommen, hat's nicht geklappt...

Hallo Sven,
ich habe meine Seagull 4B aus der Bucht für EUR 21,00 ersteigert. Von dem Teil bin ich total begeistert; die Kamera wiegt nicht viel, ist klein und die Optik ist erstaunlich gut für so einen China-Kracher. Vignettierung oder Randunschärfen habe ich noch nicht ausmachen können. Ich habe gerade meinen 2. Film mit der Seagull entwickelt, einen HP5+ auf 800 gepusht, kommt echt gut, alle Bilder sind zumindest Belichtungstechnisch etwas geworden.
Wenn Du möchtest, bringe ich die Seagull zum Treffen in Kö'winter mit, dann kannst Du damit mal einen Tag lang rumspielen. FP4+ in Rollfilm habe ich noch genug, wenn Du einen anderen Film haben möchtest, müßtest Du Dir den selbst besorgen.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#15

RE: Ich hab' ne Holga!

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.07.2008 17:48
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Grueni76

Wenn Du möchtest, bringe ich die Seagull zum Treffen in Kö'winter mit, dann kannst Du damit mal einen Tag lang rumspielen. FP4+ in Rollfilm habe ich noch genug, wenn Du einen anderen Film haben möchtest, müßtest Du Dir den selbst besorgen.


Danke für das Angebot, das nehme ich doch gerne an . Du musst mir dann aber auch den Umgang mit Rollfilmen zeigen, ich habe damit noch nie gearbeitet. Habe selbst noch 4 Stück im Kühlschrank (1 FP4 Plus, 3 Agfa APX 100), die ich geschenkt bekommen habe. Vorrat ist also genug vorhanden .

Und da ich die nicht direkt (hybrid) verarbeiten kann, könnte das DIE Motivation für mich sein, mal wieder mehr Zeit in der Dunkelkammer zu verbringen ...

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de