#1

Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 29.06.2008 23:53
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Hi,

ich bin sozusagen genötigt worden mehr auf Farbnegativ zu fotografieren und weniger auf Dia. Die Auswahl ist ja nicht mehr so groß und so habe ich mich für die Kodak Portra Reihe und zwar die VC Variante des 160er und 400er entschieden.
Hat von euch schonmal jemand die Filme benutzt? Gibts vielleicht Alternativen? Der X-tra 400 von Fuji hat bei einer Hochzeit ganz gute Ergebnisse gebracht.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#2

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 00:04
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hi Detlef,

benutzt hab ich die schon. Hab allerdings kein Vergleich zu den Fuji-Alternativen.

Im Vergleich zu den Kodak Farbwelt finde ich die Farben nicht so übertrieben bunt (vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein)

Hier ein paar Beispiele ==> http://www.flickr.com/search/?q=Portra&w=62034493%40N00

Gruß
Alex


nach oben springen

#3

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 00:08
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Gefällt mir, schaut sehr gut aus. Du hast den VC benutzt? Auf der Kodak-Page steht das die Farben knalliger als beim NC sein sollen. So übertrieben knallig find ich die Farben bei deinen Bildern nicht.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#4

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 00:19
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Detlev,

ich hab auf Hochzeiten bisher eingesetzt:
- Kodak Portra NC 160
- Kodak Portra NC 400
- Kodak Portra VC 800
- Fuji Superia X-tra 800
- Fuji Superia X-tra 1600

und diverse SW-Filme. Einen Vergleich der NC zu den VC hab ich bisher nicht vornehmen können, da ich Farbe nun nur noch auf Dias fotografiere und mir die Portra NC auch zu verhalten sind, hab ich auch kein Interesse mehr daran, die Filme (noch zu kaufen und dann) zu vergleichen.

Ich bin aber von allen Filmen hinsichtlich Schärfe und "Kornzurückhaltung" begeistert gewesen, nur hat mir die Farbdarstellung der Portra NC's nicht gefallen. Die Fuji's sind hervorragende Filme, den von Dir aufgeführten X-tra 400 hab ich allerdings seit Jahren nicht mehr eingesetzt (und auch nicht für eine Hochzeit).

Ich hoffe, diese Angaben bringen Dir trotzdem etwas ?? Überleg Dir gut, ob Du mit ASA 400 auskommst - auf allen 4 Hochzeiten, auf denen ich schon fotografiert habe, wäre ich damit teilweise aufgeschmissen gewesen. Dann lieber einen (guten) höherempflindlichen Film und schnellere Zeiten, als etwas zu riskieren. Die Aufnahmen sind schließlich unwiderbringlich.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 00:29
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Zitat von Dnaturfoto
Gefällt mir, schaut sehr gut aus. Du hast den VC benutzt? Auf der Kodak-Page steht das die Farben knalliger als beim NC sein sollen. So übertrieben knallig find ich die Farben bei deinen Bildern nicht.


Der NC ist sehr neutral, der VC sind die Farben ewtas lebendiger (vivid color) aber lange nicht so bunt wie der Farbwelt, was ich sehr angenehm finde.

Wo die Kodaks alle ein Problem mit haben, ist schöner blauer Himmer. Das können die Dia-Fujis besser.

Für was brauchst du die Filme?

Gruß
Alex


nach oben springen

#6

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 00:38
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Eigentlich brauch ich eine alternative zum Fuji Velvia 100EF. Da ich in letzter Zeit verstärkt im Pferdesport unterwegs bin, aber nicht über den langen Weg des Dia's gehen möchte, suche ich einen Farb-Negativ Film der annähernd so gute Eigenschaften besitzt (wahrscheinlich unmöglich).

@Sven: Du würdest auch die Aussenaufnahmen einer Hochzeit mit dem 800er machen? Wie siehts da mit Korn und Farbe aus?


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#7

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 01:28
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Ich hab nochmal auf der Fuji Homepage nachgesehen, da gibts die Pro-Serie 160-800 und den NPZ 800 bzw. NPH 400.
Habt ihr die schonmal ausprobiert?


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#8

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 05:50
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

schau dir mal meine Bilder an, die farbigen sind alle NC160, außer wenns gekennzeichnet ist. Für einen Hochzeitseinsatz würde ich den VC nehmen und dazwischen eine Portraitsession mit dem BW400 machen.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#9

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 17:56
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Dnaturfoto
@Sven: Du würdest auch die Aussenaufnahmen einer Hochzeit mit dem 800er machen? Wie siehts da mit Korn und Farbe aus?


Das Korn ist für einen 800er (oder im Fall des Fuji X-tra 1600 für einen 1600er) wirklich schon eher zu vernachlässigen, die Vorteile der Lichtstärke sind hier gravierender. Die Farben sind für solch hochempfindliche Filme wirklich gut.

Nee, bei Außenaufnahmen würde ich keinen 800er einsetzen, ich dachte bei dem eher an Innenaufnahmen und abends im Tanzsaal (hier kann es sogar mit 1600 und lichtstarken Objektiven knapp werden). Bei Außenaufnahmen würde ich - je nach Helligkeit und Wetter - auf Filme zwischen 100 und 400 vertrauen.

Wenn Du einen geeigneten Film für Pferdesport suchst (wusst ich nicht , ich dacht Du wollst eine Hochzeit auf's Korn nehmen), dann sollte ein 400er wirklich der beste Kompromiss sein. Schmicki macht bereits seit Jahren Sportaufnahmen (Autorennen), auch analog. Vielleicht ihn mal nach einem guten Tipp fragen ??

Ciao Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#10

RE: Kodak Portra

in analoges Fotozubehör 30.06.2008 18:14
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Wenn man sich anTon's Aufnahmen anschaut, liege ich mit der Wahl des 160er bzw. 400er VC/NC von Kodak gar nicht so falsch. Mal sehen wie er sich in der Landschaft macht, sonst geh ich doch wieder zu Fuji.

Das mit der Hochzeit war sozusagen mein erster Test eines Farb-Negativ Films. Wie gesagt, ich wurde sozusagen genötigt 'Oh nee, Dias, die kann man doch nicht mitnehmen und rumzeigen........., warum machst du denn nicht normale Bilder..........'

Was den Pferdesport angeht, ich versuch verzweifelt seit einigen Tagen div. Dias (Fuji Velvia 100EF) einzuscannen, jedoch ohne erfolg. Sonst hätte ich schon was gezeigt.

Vielleicht noch ein Grund auf Farb-Negativ umzusteigen, das scannen müßte doch einfacher gehen.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de