#1

Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.11.2007 04:25
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Ebenfalls aus Leipzig, ich wollte mal ins Detail gehen. Ich habe die Schärfe auf den kamm gesetzt, bin mir jetzt aber nicht mehr sicher, ob es die richtige Entscheidung war.
Eos 5 mit 300er auf Velvia 100prof.

Angefügte Bilder:
Zebra07002.jpg

Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#2

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.11.2007 10:02
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo Detlef,

sehr schönes abstraktes Bild Das hebt sich toll von üblichen Zoo Bildern ab.

Das Bild fand ich noch einen kleinen Tick besser http://www.hobbyphoto-forum.de/t2857f65-...n-ich-auch.html

Gruß
Alex


nach oben springen

#3

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.11.2007 10:27
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Detlef, ein schönes Motivspiel bzw. Detailaufnahme. Leider hat die Aufnahme beim Scannen wohl ein wenig an Schärfe verloren, aber wenn das Original hier die Details besser darstellt - und da bin ich mir sicher - hast du eine sehr schöne Aufnahme in den Händen. Das einzige was mich ein wenig am Motivausschnitt stört ist das die obere Ecke noch den Hintergrund zeigt und nicht wie die unter eine Teilung des Bildes anzeigt. Also so als wenn man das Bild in der Diagonalen trennen würde. Kann natürlich auch sein das das Motiv dieses nicht hergab, das sind natürlich sachen die mir als Hintergrundinformation fehlen.

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#4

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.11.2007 19:26
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Detlev,

die Idee, die hinter dieser Aufnahme steckt, gefällt mir sehr gut, hier hast Du wirklich Kreativität bewiesen. Insgesamt gefällt mir die von Alex verlinkte Aufnahme aber trotzdem noch besser. Ich muss Mike leider recht geben, die Aufnahme wirkt ein wenig wie Zweigeteilt, auch wenn der Hintergrund perfekt freigestellt ist, so ist die Fläche doch immer noch recht dominant im Verhältnis zum Kamm.

Beim Kamm selbst muss ich leider Deine Zweifel aufgreifen. Hier wäre es wohl besser gewesen, die Schärfe einen oder zwei Zentimeter nach vorne zu verlagen - damit wäre der Kamm noch ausreichend scharf, die Schärfe des Ansatzes / des Fells aber deutlich stärker. So ist's leider unten links unscharf, oben rechts enorm unscharf (was ja gewollt war ), und nur über einen sehr kleinen Bereich zeigt sich die Schärfe.

Vielleicht hast Du beim nächsten Zebra / Zoo die Möglichkeit, die Idee nochmal aufzugreifen ?? Aus der ließe sich was machen.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.11.2007 20:41
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Sven, ich werds nächstes Jahr nochmal probieren.
Der Auschnitt war wirklich schwierig, ich mußte mich entscheiden ob ich den waagerechten Ansatz Lins in Richtung Kopf oder Rechts in Richtung Rücken haben wollte und letzteres hat mir nicht ganz so gut gefallen.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#6

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.11.2007 00:23
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Wow.

Gruß,
Christoph


nach oben springen

#7

RE: Der Kamm

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.11.2007 02:11
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Das ist es!
Zu den anderen Zoobildern kann ich nicht viel sagen.
Dies hier besticht durch Witz und Einfallsreichtum. Der Link von Alex + das Neue und dann noch mehr bitte!


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de