#21

RE: Stürzende Linien entzerren

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.05.2009 01:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Auch Ansel Adams beschreibt das m.E. sehr gut in seinem Buch "Die Kamera" aus der Trilogie: DieKamera, Das Negtiv, Das Positiv.

Alle 3 konnte ich in der örtl. Stadtbücherei ausleihen.

LG Reinhold


nach oben springen

#22

RE: Stürzende Linien entzerren

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.05.2009 02:24
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge



@ Reinhold ...

das stimmt schon Adam Ansel beschreibt es in seinem Buch sehr gut.Nur dieses Ausgabe gibt es halt leider nicht mehr zu kaufen,und nicht alle Büchereien habe da in Ihrem Programm.
Das Scheimplugerische Gesetz ist aber in jede Buch das sich mit dieser Materie sher gut beschrieben,aber man kauft sich halt nicht so schnell mal ein Fachbuch nur so zum lesen.

Liebe Grüße
Dietmar


( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht

http://madial-photography.meinatelier.de/
http://www.flickr.com/photos/dietmar-mathies/
http://dietmarmathies-impressionen.blogspot.com


nach oben springen

#23

RE: Stürzende Linien entzerren

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.05.2009 09:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar
Hi Dietmar,

ich wiederhole das mit der StaBü fast schon gebetsmühlenartig, weil ich weiss, dass 90% der Deutschen das letzte mal im Alter von 15 Jahren ein Bibliothek besucht haben. Alle öffentlichen Bibliotheken bieten auch eine Fernleihe an, so kommt man mit ein wenig Geduld an fast alle Bücher ran. Unsere StBü ist leider seit fast einem halben Jahr geschlossen wegen Renovierung. Wenn Kommunen was planen.....

Gebraucht zahlt man für die Adams-Bücher so um die 80 Eur, ganz schön happig.

Wie wärs alternativ mit Feiningers "Große Fotolehre" neu für 12,95? Und wann wird der Ansel endlich mal neu aufgelegt?

LG Reinhold

zuletzt bearbeitet 17.05.2009 09:24 | nach oben springen

#24

RE: Stürzende Linien entzerren

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.05.2009 09:52
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge


@ Reinhold ...

Ansel Adams wird wohl nicht mehr neu aufgelegt,schade darum und ich kann jeden verstehen der noch diese Bücher haben möchte.Ich habe mir vor ein paar Jahren noch alle drei auf Deutsch neu gekauft,nein ich verkaufe diese nicht.Auch Feinigers Große Fotolehre
ist bei mir vertretten.Wie gesagt ich habe die meisten wichtigen Bücher bei mir zuhause,und über die Preise von solchen Büchern kann man heute nur noch Staunen.
Natürlich haben Stadtbüchereien eine Menge Vorteile,aber nicht alle sind auf diesem Gebiet so gut Sortiert.Wenn ich ein Buch brauche gehe ich auf die Unibibliothek,dort bekoimme ich auch jedes was ich brauche.Ich gebe Dir also schon recht,man wird faul zu lesen leider.

Lieben Gruß
Dietmar


( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht

http://madial-photography.meinatelier.de/
http://www.flickr.com/photos/dietmar-mathies/
http://dietmarmathies-impressionen.blogspot.com


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de