#11

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 12.06.2007 00:03
von TTL (gelöscht)
avatar

Hallo,

ist doch alles ganz leicht zu verstehen !

F R A U E N :

Frauen machen uns arm,
Frauen sind dekorativ,
Frauen weinen mit Absicht,
Frauen sind einfach nicht objektiv
Oh, Frauen sind so verletzlich,
Frauen sind auf jeder Party einfach unersetzlich.

Frauen kaufen ein,
Frauen haben Menstruation,
Frauen sind ziemlich blöde,
Frauen lästern am Telefon,
Oh, Frau’n wissen allzeit bescheid,
Frauen nerven mit Geschwätz und ihrer Eitelkeit.

Manche Frau ist schwer, manche leicht,
außen hart und innen ganz weich,
werden als Kind schon auf blond gebleicht.

Wann ist ´ne Frau ‘ne Frau...?

Frauen lieben Muskeln,
Frauen sind furchtbar laut,
Frauen kriegen Blumen,
Frauen kriegen Orangenhaut,
Oh, Frauen sind einsame Spitze,
verstehen keinen Spaß, versteh’n keine Witze.

Manche Frau ist schwer, manche leicht,
außen hart und innen ganz weich,
werden als Kind schon auf dumm geeicht.

Wann ist ‘ne Frau ‘ne Frau...?

Frauen backen Kuchen,
Frauen sind schon als Baby dick,
Frauen rauchen Slim Line,
Frauen sind furchtbar schick,
Frauen machen Diäten,
Frauen steh’n auf ‘nen guten Film.

Wann ist ’ne Frau ‘ne Frau ....?

Frauen kriegen Kinder,
Frauen kriegen einen dicken Po,
Frauen sind keine Menschen,
Frauen trinken Piccolo,
Oh, Frauen sind so verletzlich, Frauen sind auf jeder Party einfach unersetzlich.

Manche Frau ist schwer,
manche leicht,
außen hart und innen ganz weich
werden als Kind ...




Gruß Horst


nach oben springen

#12

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 12.06.2007 00:12
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Ich glaube, der Alex wohnt noch alleine . Solch rebellische Gedanken hat kein Mann mehr, der seit Jahren mit einer Frau zusammen lebt .

In Antwort auf:
Sind es mehr als 40 Paar? (durchschnittliche Frau)


@ Roland

Nö, höchstens ein Dutzend, im Grunde nicht wesentlich mehr als ich. Das einzige, was sie "sammelt" wie bescheuert, sind Bücher. Aber die kosten bei weitem nicht so viel wie mein eigenes Hobby .

Gruß
Sven

P.S. @ Horst: Sag Du mal was dazu; noch keinen Infrarotfilm (warum tippen meine Finger (10-Finger-System) heute ständig Infrarotzfilm ??) in Deiner EOS 1 gehabt ??



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 12.06.2007 00:13 | nach oben springen

#13

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.06.2007 18:23
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Moin,

eine offizielle Antwort von Canon auf meine Anfrage steht leider noch aus, aber soviel erstmal zum Thema:

- da mir das nicht viel Ruhe gelassen hat, habe ich (man möge mir hier verzeihen) in der FC ausnahmsweise einen Parallelthreat zum Thema eröffnet . Ergebnis war, dass die 1er Reihe von Canon bis einschließlich EOS 1N voll infrarotfilmtauglich ist - neben der hier schon genannten 600er-Reihe; zudem sollte ich mal einen Blick in meine Kameras werfen

- heut morgen hab ich mir die beiden Kameras nebeneinander gelegt und verglichen: die EOS 1 hat keine Diode o.ä. eingebaut, dafür zieht sie den Film mit Zähnen unten und oben an der Aufwickelspule ein. Da es hier keine optische Steuerung für den Film gibt, ist sie tatsächlich infrarotfilm-tauglich. Damit sind meine Störungen auf dem verwendeten SFX-Film tatsächlich auf Dreck o.ä. im Entwickler zurück zu führen.

- die EOS 5 hat eine optische Steuerung für den Film, die Diode ist klar zu erkennen, die "Aufwickelspule" rechts ist glatt wie ein Babypopo . Mir ist zwar nicht ganz klar, wie sie dann den Film aus der Patrone zieht (vermutlich wird er von der Spule, auf der die Patrone sitzt, rausgedrückt), aber damit ist sie tatsächlich nicht infrarotfilm-tauglich (wären meine Ex-EOS, die 3000N Date und die 300V, übrigens auch nicht).

Im Ergebnis kann ich also die EOS 1 für Infrarotfilme und die EOS 5 für SW-Filme nutzen, womit mein 2-Gehäuse-Konzept voll aufgeht . Ich bin dann soweit beruhigt .

Gruß
Sven

[EDIT] Canon hat geantwortet, die EOS 1 ist tatsächlich uneingeschränkt IR-tauglich, da ohne optischen Sensor.



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 14.06.2007 19:57 | nach oben springen

#14

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 16.06.2007 00:23
von M.j.T • Mitglied | 95 Beiträge

Hab mal in der Bedinungsanleitung meiner Minolta Dynax 5 geschaut,
sie ist auch nicht für IR-Filme geeignet.

Naja mir bleiben da aber noch ein Paar andere Kameras z.b die Nikon Fe 10



Mfg markus


nach oben springen

#15

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 16.06.2007 06:46
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ok, jetzt würde mich interessieren wie das bei meiner EOS 3 bzw. 33V ausschaut...

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#16

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 16.06.2007 22:57
von zippo • Mitglied | 203 Beiträge

Ich hab gerade mal in meine EOS50 geschaut...da ist sie die Diode! Geht auch nicht!


Gruss Sebastian


nach oben springen

#17

RE: EOS-Kameras überhaupt IR-geeignet??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 18.06.2007 17:42
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

In Antwort auf:
Ich hab gerade mal in meine EOS50 geschaut...da ist sie die Diode! Geht auch nicht!


Da sie die kleine Schwester der EOS 5 ist, war das leider zu erwarten .

In Antwort auf:
Ok, jetzt würde mich interessieren wie das bei meiner EOS 3 bzw. 33V ausschaut...


Nach einem englischsprachigem Link, den Horst mir zugeschickt hat (http://photonotes.org/articles/eos-ir/) ist die EOS 3er Reihe (3, 30, 33, 300 (V, X) durch den Einsatz eines IR-Sensor's nicht für IR-Filme geeignet, bzw. KANN auf IR-Filmen einen leichten Schleier hinterlassen. Von der 3000er Reihe steht leider nichts in der Auflistung.

Aus der Diskussion in der FC, die ich parallel geführt habe, ging aber hervor, dass nur die Perforation und vielleicht die obersten 1 - 2 mm des Infrarotfilmes von dem Sensor betroffen sind. Wenn man dies weiß und seine Aufnahmen entsprechend gestaltet, müsste es trotzdem funktionierten - hier ist ausprobieren angesagt !!

@ Mike

Ansonsten kannst Du Deine Fuji mal wieder in Betrieb nehmen. Wenn die nicht IR-tauglich ist, dann ist's keine

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de