#1

"A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 31.03.2007 04:13
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem ich schon häufig Bilder mit kräftigen dunklen Tönen gezeigt habe, wollte ich Euch mal mein zarte Seite zeigen.
Aufnahme mit Mamiya 645E und 210mm-Objektiv, Delta 100 mit 80 ASA belichtet und mit Spur 2525 entwickelt. Bei der Belichtung wurde um 1,5 Blenden überbelichtet, Aufnahmerichtung gegen den sonnenbeschienen, leicht dunstigen Himmel.


ciao


Bernd


Angefügte Bilder:
amaryllis.jpg

By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#2

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 31.03.2007 04:37
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

sorry, ich seh' gerade, das braucht einen Rahmen

Angefügte Bilder:
amaryllis (Gerahmt).jpg

By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#3

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 01.04.2007 19:06
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Sehr, sehr schön. Da fällt mir grad nicht viel zu ein.

Ist das ein Positiv oder hast du da irgendwelche Tricks angewandt?


Gruss,
Christoph


nach oben springen

#4

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 01.04.2007 19:47
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Bernd,

wirklich sehr schöne Aufnahme. Tolles Spiel mit dem Licht, und trotzdem hast Du von Reinweiß bis Reinschwarz alle Graustufen dabei. Die im starken Gegenlicht durchsichtig gewordenen Blüten sehen wirken sehr gut, durch die unechte Erscheinung schon fast ein wenig mystisch. Der Bildausschnitt ist ideal, die Auflösung und Schärfe hervorragend.

Gefällt mir sehr gut.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 02.04.2007 10:33
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

ob mit, ob ohne Rahmen...

..gefaellt mir sehr gut. Die Aufnahme hat etwas sehr "luftiges" wie man so durch die Bluetenblaetter sehen kann.
Aufnahmen von Blumen/Blueten sehen wir heute ja fast nur noch in Farbe - genau hierzu ist deine Studie ein positiver Gegenpol.

Klasse!!

Viele Gruesse
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#6

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 02.04.2007 16:14
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo Bernd.
Klasse Bild, mal ganz anders wie gewohnt.
Was ist da anders, warum erscheint die Blüte so anders luftig.
Komm, verrate uns deine Technik, die dahinter stecken. Nur Überbelichten, also ein dichteres Negativ in Spur 2525 bringt nicht diesen Effekt.
Gruss Berthold Jochheim aus dem Sauerland


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen

#7

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.04.2007 06:13
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo Bernd,

Sorry;- jetzt erst gesehen !

das ist Klasse.
Ein wirklich super belichtetes und sauber ausgearbeites Bild.
Die Grauwerte sind erste Güte.
Warum gelingen mir blos solche Bilder nie ?

Gruß Horst ( der neidisch guckt )


zuletzt bearbeitet 03.04.2007 06:14 | nach oben springen

#8

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.04.2007 07:34
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Bernd

Also, Kritikpunkt Nr.1 wäre........
und Nr. 2...........
Ich finde einfach nichts !!!!!
Ein Farbmotiv sehr, sehr gut in Grautöne umgesetzt. Durch die bewußte Überbelichtung und sehr gute Ausarbeitung für mich ein wahrer Augenschmaus.

Gruß Hartmut


nach oben springen

#9

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.04.2007 09:00
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

In Antwort auf:
verrate uns deine Technik, die dahinter steckt


Hallo Berthold,

die aufwendigste Spielerei war die Blüten so ins leicht seitliche Gegenlicht zu drehen, das ein gleichmäßiges "Leuchten" der Blütenblätter zu erzielen war und das Ganze gegen den Himnmel freigestellt werden konnte, ohne die Hausdächer der Nachbarschaft mit draufzukriegen.
Beim Vergößern habe ich splitbelichtet, also mit weicher Gradation zunächst die Lichter 'rausgearbeitet und mit Gradation 5 nur soviel zusätzlich belichtet, daß die dunklen Töne gerade das erste Schwarz erreicht haben.

ciao, schönen Abend noch und vielen, vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

Bernd


By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#10

RE: "A" wie Amaryllis

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.04.2007 16:29
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo Bernd.
Danke für "....mit Splitbelichtung...."
Das Bild ist einfach klasse!.
Trotzdem noch eine Frage:
Mit 1,5 Blenden überbelichtet. Warum ist mir noch nicht so ganz klar.
Was ändert sich dabei?
Das Negativ wird jedenfalls 1,5 Blenden dichter. Der Spur 2525 verbiegt doch die Kurve im oberen Bereich nicht so stark, oder? Jedenfalls entwickelt er den D100 sehr feinkörnig.
Also wenn die Kurve oben gerade ist, wird das Negativ nur gleichmässig dichter. Eventuell im Lichterbereich leicht grobkörniger.
Wenn die Kurve oben weiter abgekrümmt wird, werden die Kontraste im Lichterbereich etwas zusammengestaucht - weniger - weicher.
Aber Achtung, Bernd, die Tips kupfere ich alle für meinen Kopf ab.
Gruß Berthold Jochheim


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de