#1

Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:00
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
Hallo, ich habe ja nicht häufig Glück mit dem Wetter an meinem freien Tag. Aber heute war es einfach nur schön... also meine beiden liebsten - meine Frau und meine EOS 3 *hihihi* eingepackt und ab ging es nach Xanten. Wir waren in der Mittagszeit da und leider sind einige Aufnahmen nichts geworden. Man kennt das Problem mit den Spitzlichtern aber man macht es doch in hübscher Regelmäßigkeit immer wieder

Hier möchte ich euch einige Aufnahmen von meinen heutigen Ausflug zeigen und vielleicht habt ihr ja das eine oder andere dazu zu sagen

Canon EOS 3, Tamron 70-300mm, Orangefilter,
Agfa APX 100, Entwickelt in ID11, 9 Minuten

Gruß mike
Angefügte Bilder:
Xanten1.jpg
Xanten3.jpg
Xanten5.jpg
Xanten6.jpg



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

zuletzt bearbeitet 16.02.2007 11:02 | nach oben springen

#2

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:03
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Teil zwei....

Angefügte Bilder:
Xanten2.jpg
Xanten4.jpg



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#3

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:34
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Bild zwei gefaellt mir ausgezeichnet.
Dieser hell-dunkel Kontrast verbunden mit der streng geometischen Wirkung und Perspektive ist echt stark!

Die anderen sind mir etwas zu flach/zweidimensional. Denen fehlt die "Tiefe"

Viele Gruesse
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#4

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:44
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Holger, ich denke ich weiß was du meinst... einige Bilder wirken vielleicht etwas plakativ. Allerdings ist es nicht immer einfach hier die Räumlichkeit darzustellen aber es ist eine Herausforderung für das nächste mal

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#5

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:45
von wolfgang m. • Mitglied | 1.341 Beiträge

Hallo mike,

die komplette erste Reihe find ich beachtenswert. Als Freund von geometrischer Strenge gefällt mir Bild 1 sehr gut. Auch das letzte Bild dieser Reihe ist Dir wirklich gelungen. Sehr schönes Fragment vor einem ebenfalls schönen Himmel. Favorit ist natürlich Bild 2 - gute Tiefenstaffelung, die allerdings noch etwas gesteigert wird, wenn man den Boden unten etwas beschneidet.

Gruß Wolfgang


LyroGraphische Momente

nach oben springen

#6

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 11:49
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Wolfgang, danke für deine Anmerkungen... ich werde die Bilder bei meiner nächsten Duka Sitzung mal abziehen und werde deinen Tip mal ausprobieren. Ich denke auch das das Bild ganz anders wirkt wenn es enger geschnitten wird.

Bei dem Fragment hab eich mehre Versuche gemacht mit Rot und Orangefiltern... der Rote kommt hier aber viel zu stark. Auch bei einigen anderen Bildern hätte ich wohl auf den Orangefilter verzichten sollen... so richtig habe ich den Dreh noch nicht raus...

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#7

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 18:23
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hey Mike,

klasse Arbeit. Bild 2 ist der Hammer! Rhythmus, aufsteigende Diagonale, die Kontraste sitzen und
vor allem - sehr gut stürzende Linien vermieden. Die hätten die Wirkung zerstört.
Auch Bild 4 gefällt mir sehr gut, der Orangefilter gibt sehr schön die Wolkenstruktur wieder ohne übertrieben zu wirken.
Bild 1 ist ein sehr schönes Spiel mit geometrischen Formen und Grauwerten. Aplaus!



ciao


Bernd


By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#8

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 19:43
von Horst

@ Mike,

Natürlich Bild: 2 !

Wie es Wolfgang schon angesprochen hat, den Vordergrund etwas "kürzer" ( nicht zuviel).
Den oberen Bildbereich, beim printen minimal zurückhalten (abwedeln).
Dann sumpft es nicht ganz so ab und bekommt noch Zeichnung.
Kannste aber auch mit Splitbelichtung versuchen.
Ein Negativ, welches zum "Experimentieren" wie geschaffen ist.

Horst





nach oben springen

#9

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.02.2007 21:17
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo Mike

Also auch für mich ist das 2. Bild ein absoluter Renner,aber auch die nr.4 ist Dir voll gelungen.S/W Fotos haben halt immer noch ein spitzen
wert unter den Fotos.Bitte zeig uns doch noch mehr davon.

Lg. aus Graz

Dietmar


( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht

http://madial-photography.meinatelier.de/
http://www.flickr.com/photos/dietmar-mathies/
http://dietmarmathies-impressionen.blogspot.com


nach oben springen

#10

RE: Xanten - den Römern auf der Spur...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 17.02.2007 11:13
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, danke für eure Kommentare... ich muss sagen das mich schon seit längerer Zeit ausschließlich mit der S/W Fotografie beschäftige - etwas was mir Horst bei gebracht hat . Mich fasziniert der Gedanke meine Welt, oder besser gesagt, meine eigene Sichtweise in Kontrasten darzustellen. Habe ich jetzt zu hoch gegriffen? Ich möchte nicht das es so aussieht als wenn ich der Künstler sein möchte... aber ich versuche mir mittlerweile immer Gedanken zu einem Bild zu machen und häufig stehe ich dann Minuten lang vor einer Szene und starre sie einfach an... zum Leidwesen meiner Frau

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de