#1

Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:08
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo

Die Aufnahme entstand in den Abendstunden kurz vor Sonnenuntergang. Als Kontrastfilter habe ich den Rotfilter von Cokin eingesetzt. Die Aufnahme entstand ohne Stativ. Meiner Frau wurde es zu kalt und sie ging mit meinem Stativ zum Auto zurück.

Die Daten zu diesem Bild:
EOS-1 mit Zoom 20-35mm bei Einstellung 35mm
Delta 100, belichtet mit 80 ASA
ID-11, Stammlösung, 8 Minuten

Bin auf eure Meinung gespannt.
Hartmut



nach oben springen

#2

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:09
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge
Entschuldigung, schneller Finger

Hier das Bild.

Gruß Hartmut
Angefügte Bilder:
Le Hague.jpg


zuletzt bearbeitet 28.01.2007 00:10 | nach oben springen

#3

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:17
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Hallo Hartmut,
das erzeugt eine schöne Stimmung das Bild. Da kriegt man irgendwie fernweh, durch die Weite. Schön melancholisch.

Gruss,
Christoph



nach oben springen

#4

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:19
von Horst

@ Hartmut,

Motiv und die Stimmung durch die Wolken sind gut.
Nur;- ist das der "schiefe Turm von Pisa" ?

http://www.host800.de/imgServer/tumb-der...rm-von-pisa.jpg



Horst





Zur Ehe: "Frauen sind seltsame Wesen, schon von Natur aus. Und durch die Ehe werden sie noch seltsamer. Mit der Scheidung aber verliert eine beträchtliche Teil von ihnen , schlichtweg den Verstand"!




nach oben springen

#5

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:26
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo

Nee, aber der schiefe Leuchtturm von Le Hague

Gruß Hartmut



nach oben springen

#6

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:35
von Horst

Ja Hartmut, daß kommt davon, wenn man den Horizont gerade richtet und nicht auf den Turm achtet.
Ist mir auch schon passiert .

Horst




Zur Ehe: "Frauen sind seltsame Wesen, schon von Natur aus. Und durch die Ehe werden sie noch seltsamer. Mit der Scheidung aber verliert eine beträchtliche Teil von ihnen , schlichtweg den Verstand"!




nach oben springen

#7

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:38
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Horst

Der Horizont ist gerade nur der Turm ist leider etwas schief. Vielleicht vom Wind......

Gruß Hartmut



nach oben springen

#8

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 00:48
von Horst

@ Hartmut



http://www.phareland.com/Hague/Vimg04.JPG

Horst





Zur Ehe: "Frauen sind seltsame Wesen, schon von Natur aus. Und durch die Ehe werden sie noch seltsamer. Mit der Scheidung aber verliert eine beträchtliche Teil von ihnen , schlichtweg den Verstand"!




nach oben springen

#9

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 04:42
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Hai Hartmut,

sehr kontrastreiches (vielleicht auch ZU kontrastreiches) Motiv.

Schöne Wolkenformation die Du mit dem Rotfilter gut betont hast. Vom Landstreifen sieht man ja nicht allzu viel...
Die Lichter auf der linken Seite fressen allerdings schon stark aus, während Meer und Land sehr dunkel sind. Ich könnte mir vorstellen, daß das noch wesentlich besser ausgearbeitet werden kann.

Aber sagmal: Hast Du dort kein "mulmiges" Gefühl bekommen?
Ich selbst wollte dort wegen der atomaren Aufwarbeitungsanlage nix wie weg. Für mich der ungemütlichste Winkel der Normandie....

Viele Grüße
Holger
"Blende 8 und - zur rechten Zeit am rechten Ort sein"



nach oben springen

#10

RE: Le Hague

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.01.2007 06:04
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Holger

Ich hoffe das ich bei einer Vergrößerung auf Multigrade diesen recht hohen Kontrast in den Griff bekommen werde. Ohne den Rotfilter wäre diese Wolkenformation jedoch nicht so gut sichtbar.

Mulmig eigentlich nicht. Einen Vorteil hat dieses Le Hague. Selbst in der Hauptsaison gibt es wenig Touristen in dieser Gegend. Die Wenigen, die sich hier verirren, bleiben nur kurz und der Abend ist sehr ruhig. Nur der Wind bläst sehr kräftig zu jeder Tages-und Nachtzeit. Noch etwas fiel mir auf: Keine Handy-Verbindung und kein GPS-Signal, alles tot....

Gruß Hartmut



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de