#1

Photographie mit alten Kameras

in Projekte 16.01.2007 20:59
von Martin • Mitglied | 72 Beiträge

Guten Morgen zusammen,

da es hier anscheinend doch einige Forumsmitglieder gibt, die sich für das Arbeiten mit alten Kameras interessieren, habe ich eine Idee
Ich würde eine alte Rollfilm - Kamera zu Verfügung stellen ( muss mal schauen welche ... ), die dann eine "Rundreise" zu den einzelnen interessierten Forumsmitgliedern antritt. Jeder sollte dann mit dieser Kamera einen Film belichten und das Ergebnis dann hier im Forum einstellen. Die Kamera wird dann zum nächsten Interessenten weitergeschickt, bis sie dann irgendwann wieder bei mir landet.

Wer mitmachen will soll mir eine PN schicken, damit ich eine Adressliste anlegen kann - diese Adressliste lege ich dann der Kamera bei, damit ersichtlich ist, an wen die Kamera als nächstes geschickt werden muss.

Martin



nach oben springen

#2

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 17.01.2007 05:06
von Horst

Hallo Martin,

tolle Idee.
Was ich bewundere, ist der Selbsteinsatz und das Vertrauen, eine Kamera in fremde Hände zu geben(Hochachtung).

Ich persönlich, muß mich da leider bedeckt halten, da ich z.Zt. ein Projekt in Angriff nehmen will (Wildlife-Fotografie).
Danke trotzdem für das Angebot und den von Dir entgegengebrachten Vertrauen.

Horst





nach oben springen

#3

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 17.01.2007 05:25
von Martin • Mitglied | 72 Beiträge

Hallo Horst,

die selbe Aktion hat in einem anderen Forum mit einem alten GF - Objektiv funktioniert.
Die Zahl der "Mitmacher" ist bis dato ja noch sehr, sehr gering - falls 5 - 7 Leute mitmachen ist das schon viel.
Da die "Mitmacher" sich bei mir melden müssen und eine entsprechende Liste der Kamera beiliegt, kann der Weg der Kamera ja verfolgt werden.
Die notwendigen Spielregeln, wie z.B. Rückmeldungen "Kamera an xxx losgeschickt" "Kamera von yyy erhalten" usw. werde ich noch präzisieren.

Die Plaubel Makina oder die Super Ikonta werde ich nicht dazu hergeben, aber eine Nettar in 4,5 x 6 oder was ähnliches stelle ich hierfür schon zu Verfügung.

Martin





nach oben springen

#4

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 17.01.2007 21:49
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Auf jeden Fall nicht uninteressant !! Bei MF würde ich mitmachen !! Allerdings sollte vielleicht eine kleine Beschreibung beigefügt werden, wie man Rollfilme einlegt - bis jetzt hab ich noch keine MF-Kamera und habe auch noch nie mit Rollfilmen zu tun gehabt...

Gruß
Sven


-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen

#5

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 17.01.2007 22:53
von Martin • Mitglied | 72 Beiträge

Hallo Sven,

eine MF - Kamera wird es sicherlich sein ( 6x6 oder 4,5x6 ). Ich dachte mir, dass diese Aktion auch vielleicht gerade für die Leute interessant wäre, die mal eine MF - Kamera ausprobieren möchten.

Demnach bist Du wohl der Erste, der sich in die Liste einträgt


Martin



nach oben springen

#6

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 18.01.2007 19:56
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ich würde auch mitmachen :-) hat die einen X-Kontakt ?

anTon

------------------------------------------
der Amateur kümmert sich um die Technik
Der Profi kümmert sich ums Geld
ich kümmere mich ums Modell :-)



nach oben springen

#7

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 18.01.2007 20:47
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge
Hallo anTon,

die üblichen MF-Kameras (Balgenkameras) der Nachkriegszeit sind vollsynchronisiert, weil mit Zentralverschluss ausgestattet. Weiland sich die Kollegen mit Schlitzverschluss noch mit Nitraphot behalfen, konnte man damit schon recht komfortabel blitzen. Also: Sollte sie haben. Und wenn sie nur M synchronisiert ist, dann muss eben noch ein Birnchenblitz her.

Gruß
Niko


---
In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.


zuletzt bearbeitet 18.01.2007 20:49 | nach oben springen

#8

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 19.01.2007 23:13
von Martin • Mitglied | 72 Beiträge

Guten Morgen zusammen,

hier nun ein kurzer Zwischenstand der Leute, die am Projekt "eine Kamera geht auf Reisen" teilnehmen möchten.

- Grisu
- anTon ( hier fehlt mir noch die Anschrift ! )
- RLindner
- BertholdSW

sollten sich bis Ende nächster Woche keine weiteren Interessenten melden, werde ich die Kamera auf die Reise schicken.

Von den Teilnehmer wünsche mir dann entsprechende Zwischenberichte hier im Forum :

- wann und zu wem losgeschickt
- wann und von wem erhalten
- wann und zu wem weitergeschickt
- Erfahrungsberichte
- Bildbeiträge

der Countdown läuft .....

Martin



nach oben springen

#9

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 22.01.2007 07:31
von andreas

Hallo Martin

würde künftig gerne mitmachen. Zur Zeit habe ich aber von der selben nur sehr wenig und die ist fest verplant. Aber halt mich mal bitte ab Sommer/Herbst im Auge. Danke.
Sende Dir dann Zeitgerecht ne PMail.

Gut Licht
Andreas



nach oben springen

#10

RE: Photographie mit alten Kameras

in Projekte 22.01.2007 20:57
von Isi • Mitglied | 442 Beiträge

Also wenn eine kleine Bedienungsanleitung mitkommt und ihr mir sagt, wie ich das ohne belichtungsmesser hinbekommen kann, bin ich gerne dabei...

LG, Isi



[img]http://foto.arcor-online.net/palb/alben/12/857812/1280_3334396564636639.jpg[/img]



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de