#1

Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 17.02.2016 22:22
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

...seit über 25 Jahren habe ich mal wieder einen Film durch entsprechende Chemie gezogen.
Nicht nur, daß ich kürzlich wieder zur Diaprojektion gefunden habe, nein, jetzt geht auch noch das Rumgepansche los .

Dazu ein paar Daten: Maco PTC 400 (abgelaufen 2010, belichtet auf 100ASA) , 6min in AM74, 1.Minute Dauerkipp, dann aller 30sek.



Entwicklungsdosen, Mensuren etc. bekam ich letztes Jahr mal geschenkt, in der Bucht gab es preiswert einen Filmlader und so kam eines zum anderen.
Und es ist gut so .

VG
Holger

P.S. Der analogen Seite bleibe ich wohl noch eine Weile erhalten...


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#2

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 17.02.2016 23:01
von Volker Warbende • Mitglied | 1.834 Beiträge

Na, dann man viel Spaß beim Panschen und immer schön die Küchenrolle griffbereit liegen haben!
Ach ja, Kaffee kommt immer gut!


Zum Bild: Bin am überlegen, ob man die Bäume oben fällen sollte, also nur die Stufen und das Laub übrig lässt.

Gruß Volker



.
.

Meine Meinung ist objektiv absolut subjektiv und/oder/aber subjektiv absolut objektiv

.
.

UnBuntUndBunt....4,5 x 6,0 at ipernity
nach oben springen

#3

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 05:33
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Danke Volker - ja, der Spaßfaktor ist gegeben.
Um das schnelle Ergebnis, um das schnelle Bild geht es da ja nun nicht mehr; dafür gibts die rein Strombetriebenen.
Es sei denn, man möchte zeitnah eine Kamera testen.

Ich gebe nochmal ein Bildchen dazu.



Wenn ich alle Bilder auf dem Streifen anschaue, dann wäre eine Belichtung auf 200 ASA günstiger gewesen.
Aber dazu sind Tests ja da.

VG
Holger

P.S. Die Flecken sind übrigens Lackabstoßungen, sind also original .


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 18.02.2016 05:35 | nach oben springen

#4

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 11:02
von Lola • Mitglied | 307 Beiträge

100 ASA, 200 ASA - würde das jetzt denn hier so viel ausmachen, und warum?

Man sieht den Bildern jedenfalls ein "1. Mal" (nach 25 Jahren) nicht an, weder von der Aufnahme (was sie ja bestimmt nicht sind ), noch von der Eigenentwicklung, etc.!


.
Nette Grüße, Lola

"Deine ersten 10.000 Aufnahmen sind die schlechtesten."
- Henri Cartier-Bresson -
.
.
nach oben springen

#5

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 12:33
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Nee, die Aufnahmen sind schon frisch.

Das selberentwickeln hatte ich die ganze Zeit lang aus den Augen verloren; als ich hier damals von Grommis Caffenolentwicklung gelesen hatte war der allererste Reizpunkt dann gesetzt.
Als ich kürzlich an die Meterware kam, war es dann passiert.
Mittlerweile würde ich selbst das Vergrößern nicht kategorisch ausschließen wollen....

Zitat von Lola im Beitrag #4
100 ASA, 200 ASA - würde das jetzt denn hier so viel ausmachen, und warum?

Auf den restlichen Aufnahmen des Films (rein privater Natur, deshalb für das Forum nicht relevant) sieht man schon einen leichten Hang zur Überbelichtung. Deshalb bekommt der Film beim nächsten Mal ein bisschen weniger Licht reingebrutzelt .



Hier also noch eine Aufnahme, bei der man ein zuviel an Licht nicht so mitbekommt.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#6

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 13:00
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Ich seh schon, bei Dir besteht wenigstens noch Hoffnung...

Weiter so!

Liebe Grüße
Stephan


nach oben springen

#7

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 13:11
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

Ja, ja ... die Trittbrettfahrer!
Holger, ich habe jetzt auch alles beisammen - Küchenrolle ist auch im Haus!

PS: Du machst mir Mut mit Deinen Bildern


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
nach oben springen

#8

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 13:16
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Hahaha Stephan, der war gut .

Unterm Strich lasse ich mir einfach nicht nehmen, das volle Spektrum zu nutzen was Fotografie heute so bieten kann.
Deswegen halte ich die immer mal wieder aufkeimenden Grabenkämpfe analog vs. digital für kontraproduktiv.

Spaß soll so ein Hobby bereiten und nicht Frust!

Da staune ich ein wenig, Jochen .
War ich doch der Meinung, Du bist die ganze Zeit Selbstverarbeiter...

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#9

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 13:17
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

Sehe ich das richtig?
Das sind doch Belichtungen auf Fotopapier bei Dir, oder habe ich nicht richtig gelesen?

Sehe gerade Deine Antwort.
Ja, Selbstverarbeiter schon ... doch jetzt soll es aufs Papier!


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
zuletzt bearbeitet 18.02.2016 13:19 | nach oben springen

#10

RE: Das erste Mal...

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.02.2016 13:20
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Nee, soweit ging es dann doch noch nicht mit mir durch .
Ich bin erst im Stadium "Entwicklerdose".
Alles andere lasse ich ganz sacht auf mich zukommen .

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de