#1

Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 29.04.2015 01:36
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Wenngleich der Name Praktica mit Dresden und Spiegelreflexkameras nun gar nichts mehr zu tun hatte - der Name verschwindet nun wohl entgültig vom Markt.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 29.04.2015 01:56 | nach oben springen

#2

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 29.04.2015 04:19
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Was ist denn das für ein Tag heute? Das Ende von Praktica wird eingeläutet, Metz wird zerschlagen und chinesisch, haben wir Freitag den 13. oder was?

Daniel


nach oben springen

#3

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 29.04.2015 08:36
von brainslicer • Mitglied | 99 Beiträge

Zuerst Praktiker jetzt Praktica! Wie sich doch die Schicksale gleichen!
'Tschuldigung, der Kalauer musste sein
Nein, es ist schon schade, dass viele alte, vor allem deutsche, Kamerahersteller verschwinden. Aber wer weiß, wie lange es noch Canon oder Nikon geben wird.


nach oben springen

#4

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 29.04.2015 11:51
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Zitat von brainslicer im Beitrag #3
Nein, es ist schon schade, dass viele alte, vor allem deutsche, Kamerahersteller verschwinden.

Wobei das im Falle Pentacon schon 1990 bzw. 2001 beim Nachfolger Schneider gelaufen war.
Angefangen mit einer kaum überbrückbaren Technologielücke, weit verstreuten Betriebsstätten (bei denen außer den von Schneider zuletzt genutzten ein schlimmer Bauzustand zu verzeichnen war) welche auch noch in Treuhandbesitz waren, weggebrochene Ostgeschäfte durch Einführung der DM, zu hohen Fertigungskosten und damit verbundener Unabsetzbarkeit im freien Markt...lasst die Toten ruhen.

P.S. Eine konkurrenzlos hohe Fertigungstiefe hatte ich bei den "Sargnägeln" noch vergessen .

Zitat von brainslicer im Beitrag #3
Aber wer weiß, wie lange es noch Canon oder Nikon geben wird.

Interessante Frage.
Schwerfälliges Reagieren auf den Markt wird man sich auch da nicht leisten können.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 29.04.2015 11:57 | nach oben springen

#5

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 30.04.2015 03:32
von Smena-8 • Mitglied | 454 Beiträge

Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #4
lasst die Toten ruhen.


Vielleicht gelingt es wenigstens bei Praktica. Wie viele einst große Markennamen wurden posthum schon gefleddert und geschändet. Die Rollei-Filme von Maco sind ja z.B. völlig in Ordnung, aber die Kameras, auf denen heute Rollei steht…?!

Oder Automarken, z.B. Lancia, der Name, der einst höchstklassige Ingenieursautos wie Lambda, Aurelia oder Flaminia zierte, pappt heute auf miesen Chrysler-Karren. Und als Saab-Fahrer hoffe ich sehr, daß der Name nicht doch noch irgendwann auf chinesischen Elektroautos steht.

Von alten Namen aus der Unterhaltungselektronik wie Dual oder Grundig will ich gar nicht erst anfangen.

Nee, das ist schon besser so.

Viele Grüße
Nils


.
.

modern life is rubbish
nach oben springen

#6

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 30.04.2015 04:16
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Zitat von Smena-8 im Beitrag #5
Die Rollei-Filme von Maco sind ja z.B. völlig in Ordnung, aber die Kameras, auf denen heute Rollei steht…?!
Jau, die haben mit Rollei nichts zu tun. DHW-Fototechnik ist aber vor einigen Tagen auch schon gefleddert worden. "Rollei" ist damit endgültig tot und nur noch ein Markenname.
Zitat von Smena-8 im Beitrag #5
Und als Saab-Fahrer hoffe ich sehr, daß der Name nicht doch noch irgendwann auf chinesischen Elektroautos steht.

Von alten Namen aus der Unterhaltungselektronik wie Dual oder Grundig will ich gar nicht erst anfangen.
Davon mußt Du sogar ausgehen. Skyworth wird Metz ebenfalls zerfleddern, das haben die Chinesen bereits angekündigt. Vielleicht kannst Du bald einen Schund-Metz-TV aus Fernostsklavenfertigung für 99,- beim Discounter kaufen wie heutzutage Blaupunkt. Mit Metz und der heutigen Qualität hat das nichts mehr zu tun. (Und ich finde es zynisch von unserer Lügenpresse, hier von "Rettung" zu sprechen. Aber das hatten sie damals vermutlich auch getan, als Saba und Dual an Thomson-Brandt gingen.)

Und wenn man sich einmal die innerdeutsche Geschichte überlegt mit den drei Darstellern Rollei, Voigtländer und Zeiss, dann lief es hier doch national nicht anders: Voigtländer wurde von Zeiss gefressen, künstlich kaputtgemacht, danach an Rollei verschachert, die gerade weitermachten, und inzwischen ist es nur noch eine Marke von Cosina, wobei heute die Japaner tatsächlich Qualität unter dem Namen Voigtländer verkaufen.

Daniel


nach oben springen

#7

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 30.04.2015 05:32
von Smena-8 • Mitglied | 454 Beiträge

Voigtländer-Cosina ist aber auch die einzige Ausnahme, die mir einfällt.

Viele Grüße
Nils


.
.

modern life is rubbish
nach oben springen

#8

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 30.04.2015 05:45
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Nils, ich hätte NOCH ein Beispiel: Smart wird ja jetzt von Renault gebaut. Die Autos sind teurer und unter dem "Blech" ist auch nur die gleiche Technik. Und er sieht besch...en aus, sagt sogar unser Smart-Händler. Wer weiß, vielleicht verschwindet der Smart nach einer weiteren Modellreihe sogar ganz vom Markt.

Daniel


nach oben springen

#9

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 30.04.2015 06:14
von Smena-8 • Mitglied | 454 Beiträge

Der echte Twingo ist billiger und sieht nicht wie seine eigene Karikatur aus.

Smart hat sein Konzept aber ohnehin nie wirklich überzeugend umsetzen können und war schon immer fürs Gebotene viel zu teuer. Ich mag ja Kleinstwagen grundsätzlich sehr gerne, einen Smart möchte ich aber nicht einmal geschenkt haben. Es ist allgemein bekannt, daß die Marke nie die Stückzahlen erreicht hat, mit denen sie überhaupt nur kostendeckend wäre. Mit diesem Disney-Design wird auch meiner Ansicht nach nun endlich die letzte Runde dieses Trauerspiels eingeläutet.

Du kannst auch einen Kangoo mit Stern haben, nennt sich Citan und kostet mehr.

Viele Grüße
Nils


.
.

modern life is rubbish
nach oben springen

#10

RE: Praktica - die endliche Geschichte

in News & Fakten 01.05.2015 01:19
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

[quote="Smena-8"|p10050786]Und als Saab-Fahrer hoffe ich sehr, daß der Name nicht doch noch irgendwann auf chinesischen Elektroautos steht.


[/quote

wenn das gute chinesische Elektroautos wären, hätte ich kein Problem damit. Hätte aber auch kein Problem, wenn da einer der vielen chinesischen Automarkennamen draufstünde.


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de