#11

RE: Licht und Schatten

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 14.03.2015 10:04
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

@ Cansoni

Ich wollte nur auf die extrem leichte Veränderungsmöglichkeiten von Bildbearbeitungssoftware hinweisen, daher auch mein letzter Satz "Jeder so wie er möchte". Deine Betrachtungsweise ist natürlich legitim und auch so von mir in Bezug auf das Bild akzeptiert. In einem analogen Forum hätte man sicher vor einer eventuellen Bildbearbeitung gefragt ... das möchte ich hier aber nicht diskutieren.


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
nach oben springen

#12

RE: Licht und Schatten

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 14.03.2015 11:20
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von JochenDT im Beitrag #11
@ Cansoni

Ich wollte nur auf die extrem leichte Veränderungsmöglichkeiten von Bildbearbeitungssoftware hinweisen, daher auch mein letzter Satz "Jeder so wie er möchte". Deine Betrachtungsweise ist natürlich legitim und auch so von mir in Bezug auf das Bild akzeptiert. In einem analogen Forum hätte man sicher vor einer eventuellen Bildbearbeitung gefragt ... das möchte ich hier aber nicht diskutieren.




oh, ja, sicher, analog - entschuldige! Dann löscht mal!


nach oben springen

#13

RE: Licht und Schatten

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 14.03.2015 12:52
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

Zitat von cansoni im Beitrag #12
... oh, ja, sicher, analog - entschuldige! Dann löscht mal!

Warum?
Ich habe ja gesagt dass ich das so akzeptiere!


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
nach oben springen

#14

RE: Licht und Schatten

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 16.03.2015 22:46
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Jochen,

wirklich ein spannendes und durch die Invertierung sehr abstraktes Bild, dass aber gerade dadurch eine klasse Wirkung erhält. Ich habe eine Weile über das Bildformat gegrübelt: so, wie die Aufnahme nun ist, kommen die Kacheln / Fliesen (?) im Vordergrund gut zur Geltung. Ich persönlich hätte aber vermutlich ein breiteres, weniger hohes Format gewählt, um die Konzentration stärker auf die Kreisform der Dachziegel (?) zu lenken.

Grüße
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#15

RE: Licht und Schatten

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 17.03.2015 10:37
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

Sven,
das ist halt so, die Geschmäcker sind verschieden, aber auch die Sichtweisen.

Dazu möchte ich bemerken, dass ich (ausgehend vom KB) im Querformat eindeutig immer das 3:2 bevorzuge, das von einigen ja geringschätzend als Handtuchformat bezeichnet wird. Geht es ins Hochformat, dann verwende ich gerne das 3:4 Format ... das sind meine persönlichen Vorlieben.


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de