#1

Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 05:40
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Bei Capture One Pro 8 gibt es ab und an vom "Image Qualtiy Professor" Tipps und Tricks zur Software.
Hier ein Beitrag, Filmkorn in jeder gewünschten Dichte einzupflegen.


nach oben springen

#2

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 06:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Fotografiert man nicht digital um kein Korn ( oder Rauschen ) im Bild zu sehen?
Da fotografiere ich doch gleich mit meiner Analogen .
lg Werner


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 06:52
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

ja, kleiner Hinweis:
man kann noch Filme kaufen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#4

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 09:12
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von olywep im Beitrag #2
Fotografiert man nicht digital um kein Korn ( oder Rauschen ) im Bild zu sehen?
Da fotografiere ich doch gleich mit meiner Analogen .


Es soll Fotografen geben, die k e i n e Analoge mehr im Schrank haben! Und nur für die User war die Info gedacht.


nach oben springen

#5

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 09:23
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

habe auch Holzdesign-Folie bespannte Pressspan-Möbel in der Wohnung stehen (das war ein Versehen, dachte erst, es wäre einfach schwarz), und auch die ein oder andere mit falschem Leder belederte Kamera hier herumliegen, also ich bin ganz still. Wenn man halt (aus welchen Gründen auch immer) gerne das Aussehen von analogem Korn auf seinen Bildern haben möchte, aber (warum auch immer) nicht digital fotografieren will, ist das das Mittel der Wahl, vielen Dank für's teilen! Die dort präsentierten Ergebnisse (wie sie sich auf meinem Bildschirm darstellen) sprechen mich eher nicht so an, aber ich versuche das mit dem Korn ja analog auch nicht überhand nehmen zu lassen.


nach oben springen

#6

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 11:44
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Zitat von cansoni im Beitrag #1
Bei Capture One Pro 8 gibt es [...] einen Beitrag, Filmkorn in jeder gewünschten Dichte einzupflegen.
Also da müßte mir ja wirklich was fehlen. Erst die Analogknipser belächeln und dann versuchen, das Korn nachträglich wieder hineinzuflicken.
Zitat von bilderknipser im Beitrag #3
ja, kleiner Hinweis:
man kann noch Filme kaufen
Nicht nur das. In der Bucht gibt es zu erschwinglichen Preisen noch Kameras wie z.B. die F5 zu kaufen, falls man unbedingt das absolute Profigefühl haben möchte. Ansonsten für 10-100 € beliebige SLRs mit Objektiv.

Daniel


nach oben springen

#7

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 14.11.2014 12:51
von Rainer Zalewsky • Mitglied | 531 Beiträge

Zitat cansoni

"...ein Beitrag, Filmkorn in jeder gewünschten Dichte einzupflegen."

Das ist bezaubernd ausgedrückt.

Gruß,
Rainer Zalewsky


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 15.11.2014 01:24
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Rainer Zalewsky im Beitrag #7
Zitat cansoni

"...ein Beitrag, Filmkorn in jeder gewünschten Dichte einzupflegen."

Das ist bezaubernd ausgedrückt.


Ja, ich tue mein Bestes, ernte hier aber nur Hohn und Spott, mit dem ich aber gut leben kann.
Vielleicht sollten sich nur die melden, die Interesse an der Sache haben. Es war schließlich eine gut gemeinte Info - mehr nicht.

Und ja, ich habe eine ganze Vitrine voll mit analogen Kameras von Canon, Voigtländer, Rollei und anderen... bis 6x6
Und ja, ich habe noch ca. 15.000 DIA und Analog-KB-Filmstreifen rumstehen ...
Und ja, ich habe an den Themen schon noch Interesse, die sich um Digitalisierung von analogen Materialien beschäftigt. Sonst hätte ich mich sicher hier nicht angemeldet.

Also bleibt künftig etwas sachlicher. Merci


nach oben springen

#9

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 15.11.2014 04:40
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Also daß diejenigen, die analog fotografieren, etwas spöttisch darauf reagieren, daß die Digitalos nun den Analoglook nachahmen, ist so furchtbar ernst nicht zu nehmen. Laß uns doch den Spaß. Umgekehrt können wir das ja auch wenn auch oft nicht bewußt. Darauf bin ich vor einiger Zeit erst bei einer Ausstellung gestoßen worden, was mich zu der Äußerung veranlaßte "Ich muß wohl mehr aufpassen, daß meine Bilder nicht so digital aussehen."


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#10

RE: Filmkorn direkt vom RAW-Konverter | Film Grain tool

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 15.11.2014 10:38
von Rainer Zalewsky • Mitglied | 531 Beiträge

@Cansoni

Das war nicht spöttisch gemeint und höhnisch gleich gar nicht. Ich habe einfach Freude an solchen Formulierungen. Weiter so!

Gruß,
Rainer Zalewsky


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de