#11

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 03:46
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

hab mal gesucht, beim bw gibts auch grünstich. allerdings redet da einer davon, dass, wenn er normal belichtet, alles zu dunkel wäre, was mit den infos vom xp2 ja nicht zusamenpasst, das man den stark unterbelichten muss...seltsam.



nach oben springen

#12

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 04:58
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Der Grünstich kommt durch die Maskierung zustande.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#13

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:17
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

lässt sich also nicht beheben?



nach oben springen

#14

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:27
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

*Kopfkratz*

Es handelt sich da um Maskenfarbstoffe, die mit den Farbkupplern zusammenhängen. Wenn du die Maske ausbleichen willst (was theoretisch geht), kippt der Farbstich zu einer anderen Farbe, die kannst du auch ausbleichen und dann ist gar nichts mehr sichtbar, weil ja alles über Farbstoffe erzeugt wird ;-)

Was geht ist die Projektion durch ein leicht gefärbtes Filter.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#15

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:29
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

das hab ich auch schon überlegt, aber irgendwie ist das ja auch nicht der hit. heißt, am besten bilder machen, bei denen der grün stich einen guten effekt bringt.



nach oben springen

#16

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:31
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge
Nö, den Rollei Slide Film verwenden.
Oder aber den Kodak oder Tetenal-Umkehrentwicklungssatz (gibt's den von Tetenal noch?).


In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.


zuletzt bearbeitet 06.11.2006 05:32 | nach oben springen

#17

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:32
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

darf ich raten, es ist der scala?



nach oben springen

#18

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:40
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Nein, das Thema hatten wir hier schon. Den Link finde ich aber gerade nicht. Müsste unter Zubehör oder auch hier bei Dunkelkammersachen sein, die Suche hilft wahrscheinlich. Es handelt sich um industriell vorbelichtetes Material, welches im normalen Negativprozess verarbeitet wird.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#19

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 05:54
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Oh, ich erinnere mich. frag mich aber trotzdem, ob rollei auch die Scala reste aufgekauft hat.



nach oben springen

#20

RE: SW-Dias, mal wieder

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2006 21:27
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

@ Christoph,

aber mal was anderes. Warum möchtest Du für diesen Test unbedingt einen unechten SW-Film verwenden ?? Warum testest Du das nicht mal mit einem ganz normalen SW-Film, z.B. dem Ilford FP4 Plus ?? Da gibt's dann auch keinen Farbstich, und SW-Filme haben grau-, aber nicht orangemaskierte Träger.


-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de