#11

RE: Wer kennt Tetenal Negafin ??

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.03.2007 23:39
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Atomal kenne ich nicht

Ja, man kann Negafin auch als Einmalentwickler verwenden. Ich hab vergessen zu erwähnen, dass ich den genannten FP4Plus mit Negafin als Einmalentwickler 1:1 entwickelt habe statt mit der Stammlösung. Die Entwicklungszeit zur Tabelle (Entwicklung in Stammlösung) verlängert sich damit um 25%, beim FP4 Plus z.B. 9 Minuten + 25% = 11 1/4 Minuten.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#12

RE: Wer kennt Tetenal Negafin ??

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.03.2007 02:04
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Negafin hat sich gegen die Konkurrenz im eigenen Haus, wie Ultrafin usw. nicht durchsetzen können und auch deshalb, weil die meisten Anwender von ihren gewohnten Suppen nicht wegzubringen sind. Er war und ist ein Top-Entwickler. ID 11 usw. sind, wie Grisu schon gesagt hat, ohne Höhen und Tiefen...
Wer gern experimentiert, sollte mal den Kodak HC 110 probieren. Da sind Varianten drin.

VG


nach oben springen

#13

RE: Wer kennt Tetenal Negafin ??

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.03.2007 20:59
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
So, nachdem Sven mir am Samstag den Negafin mit gebracht hat, werde ich diesen so schnell wie möglich ausprobieren - danke nochmal Sven

Aber eine Frage nochmal zu den Entwickler - bringt der auch bei 400 ASA schon einen Effekt?

Grüß mir Jana nochmal und ich hoffe das wir so einen Abend nochmal wieder hohlen können - hat mir riesig Spaß gemacht

Gruß mike



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

zuletzt bearbeitet 11.03.2007 20:59 | nach oben springen

#14

RE: Wer kennt Tetenal Negafin ??

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.03.2007 21:19
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
In Antwort auf:
Aber eine Frage nochmal zu den Entwickler - bringt der auch bei 400 ASA schon einen Effekt?


Hi Mike,

diese Aufnahme (http://67077.homepagemodules.de/t1879f65...-dem-Felde.html), festgehalten auf einem FP4 Plus mit ASA 125 (nutze den sonst mittlerweile nur noch bei ASA 100), ist mit Negafin entstanden. Diese Aufnahme habe ich schon auf 24x30 cm geprintet und bin mit dem Ergebnis hochzufrieden.

Wie ID-11 oder D-76 auch kannst Du Negafin praktisch für alle Filme einsetzen. Bei einem Rollei Pan 25, den ich momentan teste und in Neofin blau entwickeln möchte, wird man wohl mit oder ohne den Superfeinstkornentwickler kein Korn sehen . Die Ergebnisse bei ASA 125 waren beeindruckend (kein sichtbares Korn beim 24x30 cm-Print). Aber ich denke mal, dass er bei einem hochempfindlichen Film seine Vorteile ganz ausspielen kann. Probier's mal aus.

Gruß
Sven

P.S. Jana war vom Abend ebenfalls begeistert und lässt Euch beide grüßen. Wir treffen bestimmt bald schon wieder zu viert aufeinander.



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 11.03.2007 21:20 | nach oben springen

#15

RE: Wer kennt Tetenal Negafin ??

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.03.2007 21:35
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hi Sven, prima dann werde ich den mal bei einem 400er testen

Schöne Grüße auch von Andrea, diesen Abend sollten wir auf jedenfall schnell wiederholen

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de