#11

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 02.09.2012 22:53
von olausmagnus • Mitglied | 437 Beiträge

Vielen Dank für den Tip ! Den Laden am Rotebühlplatz kannte ich, die anderen Beiden noch nicht. Tja, was soll man groß sagen, es stimmt ja: als "Analoger" wird man etwas merkwürdig behandelt. Am schlimmsten war für mich bisher der Besuch bei Photo Universal in Fellbach vor 2 Wochen. Auf die Frage, ob sie Mittelformat scannen, wurde ich ausgelacht und als ich nach den Gebrauchten fragte, kam der Satz: "Ja, irgendwo da hinten, den Mist will doch keiner mehr" (der Mist entpuppte sich als Hassi und Rollei etc.) - Für mich bisher der schlechteste Laden. Tschuldigung, ich weiße, ich schweife ab. Schönes Wochenende


http://www.flickr.com/photos/90363897@N07/
nach oben springen

#12

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 02.09.2012 23:18
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

Wenn für den "Mist" dann die Preise stimmen, wäre das ja ne Fundgrube.
So sind die Unterschiede. Laut Aussage eines Verkäufers bei Sauter in München, gäbe es die anderen Abteilungen nicht mehr, ohne die Gebrauchtabteilung, die hält den Laden am Leben, der nun wirklich nicht klein ist.

Gruß
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
nach oben springen

#13

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 03.09.2012 09:03
von Karlchen • Mitglied | 16 Beiträge

Probiers einfach aus,
manchmal liegts auch am Personal, klassisch; - die älteren wissen noch Bescheid, die jüngeren kaum noch.
Viel Erfolg !
Oli


nach oben springen

#14

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 03.09.2012 19:32
von Daniel • Mitglied | 2.258 Beiträge

Manchmal frage ich mich, ob in so manchem (alteingesessenen) Photoladen die gleichen Schnarchnasen hinter der Theke stehen, die bei Kodak entschieden haben, genau die Sparte, die tiefschwarze Zahlen schreibt, zu verkaufen.

Aber den Laden in Fellbach würde ich nochmals heimsuchen und schauen, ob man den "Mist" nicht zu sehr günstigen Preisen abstauben kann.

Daniel


zuletzt bearbeitet 03.09.2012 19:33 | nach oben springen

#15

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 04.09.2012 06:48
von olausmagnus • Mitglied | 437 Beiträge

ich muß gestehen, ich will da auch noch mal hin. Das letzte Mal allerdings hab ich nur einen kurzen Blick auf den "Mist" werfen können. Um das Maß der Kundenfreundlichkeit voll zu machen (und das ist jetzt kein Unfug sondern Realität) waren alle Gebrauchten so positioniert, das der Preis auf dem Boden lag, man also förmlich auf die Knie sinken mußte um einen Blick durch die Glasplatte auf die monitäre Komponente zu werfen (ich sinke ja gern vor einer guten Kamera auf die Knie, aber nicht im Beisein eines hämisch grinsenden Verkäufers)


http://www.flickr.com/photos/90363897@N07/
nach oben springen

#16

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 04.09.2012 10:07
von Thomas 55 • Mitglied | 778 Beiträge

Zitat von konicafan im Beitrag #12
..Laut Aussage eines Verkäufers bei Sauter in München, gäbe es die anderen Abteilungen nicht mehr, ohne die Gebrauchtabteilung, die hält den Laden am Leben, der nun wirklich nicht klein ist.


So wird es wohl sein - die Digitalfotografie hat nicht nur ganze Branchensegmente vernichtet, sondern auch den Einzelhandel kräftig durchgeschüttelt. Das Internet flankiert, beschleunigt und optimiert diesen Prozess noch - ich will hier nicht meckern, wir alle profitieren auch davon. Heute kann man das, was früher nur im Fotohandel, beim Fachversender oder auch in grossen Handelshäusern an fotografischem Equipement zu kaufen gab ja fast schon beim Metzger nebenan erwerben. Das führt zu einem unheimlichen Preisdruck und ich denke, wenn ein Kunde unter dem "Mist" ein ordentliches Stück herausfischt und kauft, hat der Laden mehr verdient, als bei der ohnehin niedrigen Gewinnspanne z.B. bei Einsteiger- und Mittelklasse Digi-SLRs , die der Kunde noch durch Inzahlungnahme dieses "Mistes" weiter nach unten gedrückt hat.

Es gibt aber auch durchaus gute, faire und fachkompetente Händler - ich nenne hier einmal Foto Huppert in Wuppertal. Gut, die Ware ist etwas teurer als ebay Schnäppchen aber genau wie beschrieben und auch bei Gebrauchtkauf steht Beratung an.

Leider gibt es auch die Händler, welche Gebrauchtes mit "Zustand A-B" deklarieren und dann das fast 500 EUR teure gebrauchte Objektive verschicken, bei dem der Zoom-/Entfernungsring blockiert. (selbst erlebt!). Wahrscheinlich gibt es hinter der Ladentheke Fachpersonal, welches gar nicht mehr weiß, das man auch daran drehen kann..

beste Grüsse
Thomas


gruss
Thomas
zuletzt bearbeitet 04.09.2012 10:13 | nach oben springen

#17

RE: Diafilme bei Planet in Stuttgart

in analoges Fotozubehör 04.09.2012 19:09
von Karlchen • Mitglied | 16 Beiträge

Moin,
ja, ihr habt recht, mal sehen welche Läden übrigbleiben.
Nach Fellbach muß ich auch mal,
nicht nur wegen der Fotobörse im Februar !
Oli


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de