#11

RE: Rolleiblitz E36RE Accu??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.03.2012 20:52
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Zitat von konicafan

Soweit ich gesehen habe, gibt es kein Micro(AAA) mit Lötfahnen, Mignon gäbe´es.



Natürlich gibt es die z.B. bei Reichelt unter Industriezellen NiMH.

Als Ladegerät würden mir Ladegeräte für ältere Videokameras einfallen. Diese Ladegeräte haben eine gute Ladesteuerung und sind rel. flott. Man müsste nur einen Adapter basteln.


nach oben springen

#12

RE: Rolleiblitz E36RE Accu??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.03.2012 06:57
von Michael Laun • Mitglied | 28 Beiträge

Hallo Michael,

zu den AAA´s mit Lötfahnen: z.B. hier:

http://www.reichelt.de/NiMh-Industriezel...456836933a82334

Als Alternative zu den Filmdosen wären mir dann noch die (zu modifizierenden) Pappkerne von Klopapier, Küchenrollen, Faxfilmrollen... eingefallen. Aber wenn die Filmdosen passen, ist´s ja gut.

Ja - die Sache mit dem Ladegerät. Wenn du mal - sinngemäß - googelst nach "NiMH-Akku mit NiCD-Ladegerät laden", kriegst du mit Sicherheit 10 Treffer mit 20 verschiedenen Aussagen. Ich bin auch kein Experte und versuche mit statistischen Mitteln (die meisten Aussagen, die in die gleiche Richtung gehen, könnten stimmen...) die Fakten von Esotherik zu trennen. Was ich bisher herausgelesen habe, kann man das NiCD-Ladegerät grundsätzlich verwenden, aber optimal ist es nicht, besonders wohl hinsichtlich der Kapazitätserhaltung auf die lange Sicht. Hier: http://batteryuniversity.com/partone-german.htm kannst du dich informieren, was die Spezifika der verschiedenen Technologien ausmacht und wo die Unterschiede liegen - ist aber eher etwas für lange Winterabende, die ja wohl endlich vorbei sind.

Wie auch immer - ich wünsche gutes gelingen,
Michael


nach oben springen

#13

RE: Rolleiblitz E36RE Accu??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.03.2012 21:33
von Rainer Zalewsky • Mitglied | 531 Beiträge

Zitat von konicafan
Hab einmal als 12 Jähriger in unserem UKW-Radio rumgefuhrwerkt(Jugend forscht), das hat gereicht. Hatte die nächste halbe Stunde echte Probleme.




Mein lieber Mann, dann muß das aber ordentlich gesessen haben! Glückwunsch, daß es letztendlich doch noch glimpflich ausging!
Viel Erfolg bei der Lösung des jetzigen Problems,

Rainer Zalewsky


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de