#1

Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 01.09.2011 22:52
von S.F. • Mitglied | 214 Beiträge

Guten Mittag,
ich habe im Bereich Diaprojektoren für Planfilm bisher nichts im I-nt gefunden.
Es müssen doch Projektoren ab Mittelformat existieren?
Mich interessiert ab Format 9x12.

Gruß

Stefan


Gruß
Stefan
nach oben springen

#2

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 01.09.2011 23:22
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Der Götschmann G912 oder der Noble wären Beispiele für solche Projektoren aus neuerer Zeit gewesen, auch von Pentacon, Leitz und Linhof gab es welche. Natürlich gab es auch diverse solche Projektoren verschiedenster Hersteller vor dem Zweiten Weltkrieg. Mich hat das aber ehrlich gesagt nie sonderlich interessiert, da ich nie Großformatprojektion vorhatte.


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 01.09.2011 23:36 | nach oben springen

#3

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 03.09.2011 05:57
von Esel18_24 • Mitglied | 429 Beiträge

Hi Stefan,

für große Formate gibt es die EPIDIASKOPE oder DIASKOPE, da konnten Bücher oder große Dias projiziert werden.

Gruß


nach oben springen

#4

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 04.09.2011 04:30
von S.F. • Mitglied | 214 Beiträge

Ich frag deshalb, weil ich im 9x12er Format nur noch Diafilme finde.
Demzufolge müsste es m.E. auch Projektoren geben mit der man die Dias an die Wand werfen kann.


Gruß
Stefan
zuletzt bearbeitet 04.09.2011 04:32 | nach oben springen

#5

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 04.09.2011 05:49
von Esel18_24 • Mitglied | 429 Beiträge

Ja,

das Werfen von Dias ist aus der Mode gekommen. Jetzt werden für diese Aufgaben die Beamer oder Overheadprojektoren eingesetzt. Die großformatigen Dias mit einem Overheadprojektor zu projizieren könnte eine preisgünstige Alternatine zu einem Uralt Epidiaskop sein, wenn nur einige Dias gezeigt werden sollen.

Gruß


nach oben springen

#6

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 05.09.2011 03:56
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Es gab ganz normale Diaprojektoren, ein Photo eines dieser Geräte habe ich gerade hier gefunden (hier wohl 4x5"):

http://www.flickr.com/photos/20981601@N07/2407528940/

Aber die sind selten, weil kaum verwendet. Im Grunde genommen wurde der Umkehr-Planfilm sowieso großteils als Vorlage für den Druck von Plakaten bzw. großformatigen Bildbänden usf. verwendet.

PS: Gibt/gab es nicht ein Großformatforum, da müßten sich eigentlich kompetente Ansprechpartner finden lassen.


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 05.09.2011 04:02 | nach oben springen

#7

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 05.09.2011 04:35
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Das Großformatforum ist seit Wochen tot, weil es angeblich wieder mal gehackt wurde.

Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#8

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 06.09.2011 22:41
von S.F. • Mitglied | 214 Beiträge

Ich dachte ich probiers erst mal hier.
Ich frage mich, für welchen Hacker das Board so interessant ist.


Gruß
Stefan
zuletzt bearbeitet 06.09.2011 22:43 | nach oben springen

#9

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 07.09.2011 00:55
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Zitat von S.F.
Ich dachte ich probiers erst mal hier.
Ich frage mich, für welchen Hacker das Board so interessant ist.


Für Digiknipser, damit die mal sehen was eine richtige Kamera ist


nach oben springen

#10

RE: Existieren Diaprojetktoren für Planfilm

in analoges Fotozubehör 08.09.2011 08:54
von S.F. • Mitglied | 214 Beiträge

Zitat von Stephan K.

Zitat von S.F.
Ich dachte ich probiers erst mal hier.
Ich frage mich, für welchen Hacker das Board so interessant ist.


Für Digiknipser, damit die mal sehen was eine richtige Kamera ist




Kennen die Knipser überhaupt den Begriff "Großformatfotografie".

Jetzt ist das Board hier konkurrenzlos, das war es zwar vorher schon, aber jetzt noch mehr

Ich danke euch allen für die Informationen zu meinem Thema.


Gruß
Stefan
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de