#1

Kreative Fotografie - 52 Wochenendprojekte

in Buchtips & Artikel 28.07.2011 02:24
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo zusammen,

ich möchte Euch an dieser Stelle auch mal wieder ein Buch vorschlagen. Ich habe vor kurzem den Titel "Kreative Fotografie - 52 Wochenendprojekte" von Chris Gatcum gelesen und für die Leser-Welt rezensiert. Das Buch weist tolle Projekte auf, die in Schritt-für-Schritt-Anleitungen genau beschrieben werden, begonnen bei solchen Dingen wie der Kreuzpolarisation, der Rauch- und der Tropfenfotografie über ungewöhnliche Projekte wie Kamerawerfen, den kostengünstigen Selbstbau von allen möglichen Lichtformern und -würfeln bis hin zu einigen digitalen Bearbeitungsworkshops. Für analoge Fotografen findet sich dabei genauso viel wie für digitale.

Das Buch ist ideal, wenn man etwas für die eigene Kreativität tun will oder sich an einem Wochenende oder in einer Ferienwoche eine bestimmte Aufgabe vornehmen möchte. Vieles habe ich selbst ausprobiert, wie z.B. die Kreuzpolarisation oder den Bau eines Lichtwürfels (nur habe ich hier statt einem Karton einen alten Ikea LACK-Tisch genommen), und ich kann das Buch wärmstens empfehlen.

Wer mehr lesen will: http://www.glamorous-pictures.de/joomla/...raxis&Itemid=58

Viele Grüße
Sven

Angefügte Bilder:
Kreative_Fotografie.jpg



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#2

RE: Kreative Fotografie - 52 Wochenendprojekte

in Buchtips & Artikel 29.07.2011 06:48
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Das Buch ist ideal, wenn man etwas für die eigene Kreativität tun will oder sich an einem Wochenende oder in einer Ferienwoche eine bestimmte Aufgabe vornehmen möchte. Vieles habe ich selbst ausprobiert, wie z.B. die Kreuzpolarisation oder den Bau eines Lichtwürfels (nur habe ich hier statt einem Karton einen alten Ikea LACK-Tisch genommen), und ich kann das Buch wärmstens empfehlen.



Viele Grüße
Sven[/quote]

Guter Tip. Das werde ich mir besorgen. ich habe mal Aufnahmen mit Kreuzpolarisation gemacht, habe aber vergessen wie das ging.

Gruß
phosphor

Angefügte Bilder:
Polaris.jpg

______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de