#1

Rollfimkammera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.05.2011 07:59
von Kellerkind • Mitglied | 67 Beiträge

Ich hätte mal eine Frage

Ich selber habe eine 35mm Spiegelreflex Kamera und auch schon Erfahrung mit dem Entwickeln und Vergrößern auch wenn manche meinen das ich noch nicht genug Erfahrung hätte
Wollte ich mir noch eine Rollfilmkamera zulegen Bedingung ist Günstig einfache Handhabung nicht viel Schnickschnack also eine einfache Kamera mit der man aber schon ordentliche Bilder produzieren kann

Darum meine frage was gibt es da auf was sollte ich achten und preislich würden mich auch so Schätzungen interessieren bei ebay kann man sicher noch einige bekommen
habe vor etwa 3 Jahren eine polaroid Kamera auf dem Flohmarkt für 3€ bekommen allerdings giebs keine Filme dafür bzw. ich weis gar nicht was es überhaupt für welche sind und finde darum auch keine bei ebay

Deswegen sollte die Rollfilm Kamera nicht das aller älteste Modell sein wo ich nach 2 Jahren nichts mehr zu kaufen kann wie Zubehör

danke im vorraus


-----------------------------------------
Wenn die Sonne Lacht, stell auf Blende 8.
nach oben springen

#2

RE: Rollfimkammera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.05.2011 08:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also, Rollfilm vom gängigen Typ 120 wirst Du wohl noch so lange kriegen, wie es auch Kleinbildfilme gibt. Und große Negative machen süchtig.

Ansonsten könnte dieser Thread für Dich interessant sein: Einstieg Mittelformat

Viele Grüße
Nils


zuletzt bearbeitet 27.05.2011 08:20 | nach oben springen

#3

RE: Rollfimkammera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.05.2011 08:48
von kvadratisk • Mitglied | 18 Beiträge

Heiho,

Zitat
Deswegen sollte die Rollfilm Kamera nicht das aller älteste Modell sein wo ich nach 2 Jahren nichts mehr zu kaufen kann wie Zubehör



Was stellst du dir denn da für Zubehör vor? Abgesehen von Filmen natürlich...

Bzgl. der Polaroidkamera - in dem "Fach" wo du die Bilder einlegst (es gibt übrigens allmögliche Sorten wieder zu kaufen http://shop.the-impossible-project.com/de/shop/) steht die notwendige Nr./Sorte der Filme eigentlich drin. Öffne mal die Einlege-Klappe... da sollte ein Aufkleber o.ä drauf sein.

Lg


nach oben springen

#4

RE: Rollfimkammera

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.05.2011 09:28
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

Ja Polaroidfilme waren nie genormt, aus natürlich von Polaroid. Aber Rollfilm 120 gibt sicher noch eine Weile. Rollfilm 220 ist aber wohl vorrüber. Außerdem war bei Euro 3 ja nicht allzuviel hin. Ein Falter für nen 10er/20er auf dem Flohmarkt sollte es noch irgendwo geben. Wichtig sind Lichtdichtigkeit des Balgen, Verschluß und Entfernungseinstellung sollten gangbar sein. Linsen frei von Kratzern und grobem Schmier/Schmutz.

Gruß
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
zuletzt bearbeitet 27.05.2011 09:33 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de