#1

Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2006 05:55
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hallo,

gefunden am Schiffshebewerk Hennrichenburg. Leider kommt der Scan an die Brillianz und die Schärfen-/Unschärfenebenen nicht ganz ran, aber vielleicht habt ihr ja trotzdem Lust mir zu sagen, was ihr von der Aufnahme haltet.

Ilford FP4 Plus auf 125 ASA, gebadet 4:30 Minuten in Ilford Ilfosol S
geprintet auf 24x30 cm Ilford Multigrade IV-PE-Papier, belichtet bei Blende 5,6 mit 35 Sekunden (VHS-Durst-Vergrößerer), Ilford Kontrastfilter 3
Print gebadet in Tetenal Eukobrom
Scan vom Print mit 300 dpi, Kontrast erhöht (entsprechend der Vorlage), sonst unverändert.

Ciao Sven

P.S.: Das ist kein Staub, sondern massenhaft Spinnweben, die den Hahn in Beschlag nehmen !!!

-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)
Angefügte Bilder:
Film 62a - 00 (Scan vom Print).jpg


zuletzt bearbeitet 18.09.2006 06:00 | nach oben springen

#2

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2006 08:47
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Hai Sven,

auch hier wieder: erst etwas zum Beschnitt - der ist mir etwas zu knapp. dieser Hebel der nach links aus dem Bild ragt, den hätte ich mir ganz abgebildet gewünscht. so sieht er eben "beschnitten" aus

Belichtung ist hier durchaus in Ordnung.
schärfentiefe dürfte dafür etwas mehr sein, aber ich denke das war so beabsichtigt...

Viele Grüße
Holger
"Blende 8 und - zur rechten Zeit am rechten Ort sein"



nach oben springen

#3

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2006 17:47
von Horst

Hallo Sven,

ich sehe eine große Fläche mit unterschiedlichen Struckturen und Tonwerten.
Erst bein genaueren Hinschauen, erkenne ich das Motiv.
Bei solchen Motiven, sollte man darauf achten, das sich das Motiiv auch vom Hindergrund absetz.
Das soll heißen, man muß lernen in Schwarzweiss zu sehen und zu denken.
Nicht jedes Motiv, eignet sich für S/W.

So long !
Horst



12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#4

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2006 18:13
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hi Horst,

der Print (übrigens meine beste Arbeit bisher) schafft hier viel mehr Distanz zwischen dem Hahn und dem Hintergrund, als der Scan bewältigen konnte. Während der Print fast dreidimensional wirkt, ist die digitale Version leider zu flach geworden. Habe versucht, das über den Kontrast wieder rauszuholen, ist mir aber nicht ganz optimal gelungen . Ich sag ja, von EBV habe ich noch keine Ahnung.

Auch ist auf dem Print die Schärfenebene, insbesondere womit sich der Hahn vom Hintergrund abzusetzen vermag, im Scan nicht bewältigt worden .

Im Original kannst Du die Ebenen also viel besser trennen.

Ciao Sven

-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)


zuletzt bearbeitet 18.09.2006 18:13 | nach oben springen

#5

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.09.2006 08:44
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Sven

Der Titel " Alter Hahn " passt nicht ganz zu diesem Bild. Der Hahn hebt sich nicht sehr vom Hintergrund ab. Für meinen Geschmack alles zu sehr grau in grau. Die große Rohrhalterung im Hintergrund und das eigentliche Hauptmotiv, der Wasserhahn sind zu nah zusammen. Ein anderer Aufnahmestandpunkt würde den Wasserhahn vielleicht besser zur Geltung bringen. Du betonst auch die Spinnweben um den Wasserhahn. Ich finde, gerade die Spinnweben bringen sehr viel Unruhe ins Bild. Das Auge hat keinen wirklichen Ruhepunkt auf diesem Bild.

Gruß Hartmut



nach oben springen

#6

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.09.2006 11:31
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Waltrop... da habe ich 14 Jahre gewohnt. Ich habe als Kind immer Fahradtouren zum Hebewerk gemacht. Da gibt es wirklich sehr schöne Motive.

Gruß mike


Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!" (Lisette Modell)



nach oben springen

#7

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2006 05:44
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Mike

Was machst du um diese Uhrzeit noch im Forum

Vergangene Nacht war doch kein Vollmond

Gruß Hartmut



nach oben springen

#8

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2006 05:56
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ohje, ich habe ja am Tag leider nicht soviel Zeit fürs Forum und da versuche ich das ganze immer am Abend rauszuhohlen ... aber es ist schon interessant zu sehen, wer sich hier alles so zur nächtlicher Zeit rumtreibt

Gruß mike


Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!" (Lisette Modell)



nach oben springen

#9

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2006 06:09
von shortRec • Mitglied | 235 Beiträge

Kann mich Holger im Wesentlichen anschließen.
Der Beschnitt ist mir ein wenig knapp, gerade unten. Wir alle wissen, dass aus diesem Hahn Wasser kommt, dem würde ich Platz zum Abfließen lassen wollen.
Schärfentiefe ist gut, fast noch ein klein wenig viel, dann allerdings müsste die Schärfeebene exakt auf dem Ventil liegen. Aber es in sich stimmig, das ist die Hauptsache, denn jeder würde das Motiv anders in Szene setzen.
Ehrliche Kritik ist schwer zu
ertragen – besonders von einem Verwandten, einem Freund,
einem Bekannten oder einem
Fremden.

FRANKLIN P. JONES



nach oben springen

#10

RE: Alter Hahn

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2006 17:49
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von shortRec
Der Beschnitt ist mir ein wenig knapp, gerade unten. Wir alle wissen, dass aus diesem Hahn Wasser kommt, dem würde ich Platz zum Abfließen lassen wollen.


Das Original, ebenfalls im Hochformat, lässt hier mehr Platz, ich habe im Labor den Bildausschnitt enger gezogen, um den Hahn mehr zu betonen. Wenn ich heut abend mal Zeit habe, stelle ich mal einen Negativscan zum Vergleich ein.

-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de